Dürfen babys bei Fenster offen schlafen

JamilioMama
JamilioMama
21.05.2009 | 9 Antworten
Hallo Mamis, ich muss nochmal was fragen. Bei uns ist es super warm im Zimmer Nachts so um die 24/25 Grad. Obwohl ich den ganzen Tag lüfte aber bringt leider nix, die Temperatur geht nicht runter. Und ich merke das es dem kleinen auch zu warm ist, denn er ist morgens auch total warm. Ich traue mich aber nicht das Fenster auf Kipp zu lassen, weil viele ja sagen, das darf man nicht, wenn es zieht dann werden die krank und so machen die einem natürlich etwas Angst.
Nur so geht es langsam nícht mehr, wir wohnen fast ganz oben und es ist unmöglich was dagegen zu tun.. Was meint ihr. Was/wie soll ich das machen?

Danke für Eure Hilfe ..
Liebe Grüße Marta

Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Also unsere Kleine
schläft schon immer bei offenem Fenster und sie hat sich dadurch noch nie erkältet, Ich selbst könnte ohne frische Luft auch nicht gut schlafen ...
Frauke_660
Frauke_660 | 21.05.2009
2 Antwort
Also in Schweden, Norwegen und Kanada schlafen die Kinder
immer mit offenem Fenster ... und dort wird es nachts um einiges kälter! "Pass auf, das Kind kriegt Zuch!" ist ne deutsche Angewohnheit ... musste ich mir auch oft anhören..trotzdem hab ich mein Kind net dick eingepackt ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2009
3 Antwort
wenn er nicht direkt unterm Fenster schläft gibt es nix auszusetzen
mache ich auch, und schlafen tut sie auch besser. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2009
4 Antwort
Klar!
na klar, kontrolliere seine Temperatur an Händen und Füßen, achte darauf, dass seine Schultern bedeckt sind und ggf bei kurzem Schlafanzug noch Schlafsocken anziehen. Generell brauchen Babies auch nicht wärmer angezogen sein wie große Leute. Als Deckenersatz geht im Sommer auch ein Handtuch/Badetuch
Theo2010
Theo2010 | 21.05.2009
5 Antwort
hi
wir haben im schlafzimmer immer das fenster auf kipp von anfang an! er hat ein dünnen schlaf pully an u.ein schlafsack! lg
mami1412
mami1412 | 21.05.2009
6 Antwort
meine kinderärztin meinte sogar
sie sollen mit offenem fenster schlafen.natürlich nicht wenns -10° sind
emi0282
emi0282 | 21.05.2009
7 Antwort
wir haben auch das Fenster auf
und den Rolladen 3/4 Schlitze auf.
mäuslein
mäuslein | 21.05.2009
8 Antwort
Meine Kleine schläft immer bei offenem fenster
von Anfang an , aber sonst immer.Finde ich auch richtig so, wenn man die Kleinen dementsprechend anzieht, passiert da auch nichts
svea-lotta
svea-lotta | 21.05.2009
9 Antwort
Fenster
Du schreibst: "Obwohl ich den ganzen Tag lüfte" Lass das doch sein - weil es bringt nix wenn du das Fenster den ganzen Tag auf kommst, dadurch erwärmt sich da Zimmer noch mehr. Lass das Fenster tagsüber geschlossen. Lüfte morgens wenn ihr aufsteht mit weit offenem Fenster. Und abends ca.1 Stunde nochmals vor dem Schlafen gehen. Das bringt mehr als wenn das Fenster den ganzen Tag auf "Kipp" steht zum Lüften! Und generell ... wenns keinen Zug gibt spricht wirklich nix gegen ein geöffnetes Fenster nachts ...
taunusmaedel
taunusmaedel | 21.05.2009

ERFAHRE MEHR:

Bei offenem Fenster schlafen?
04.06.2013 | 11 Antworten
Kleber im Fenster
19.04.2011 | 8 Antworten
Waomit schmückt ihr jetzt eure fenster?
05.01.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading