E-mail wegen wiedereinstallung nach elternzeit

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.05.2010 | 6 Antworten
Ich brauch ma ganz dringend eure Hilfe, da ich in sowas nicht gut bin.
und zwar hab ich jetzt noch bis april 2011 Elternzeit. Jetzt wollte ich meinem Chef eine E-mail schreiben, das ich erstmal nur auf Teilzeit wieder arbeiten möchte, allerdings erstmal nur von 9-15Uhr arbeiten möchte, da es zeitlich nicht anders geht, da meine tochter ja nächstes Jahr in Kindergarten geht, aber dieser nur vormittags auf hat und ich den rest des Tages niemanden für meine Tochter habe. jetzt weiss ich nicht, wie ich das meinem chef am besten schreiben kann, so das er es auch versteht und mir damit vielleicht entgegen kommt.

Danke für eure Antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
email geht garnicht!
Also, wenn du da wieder arbeiten möchtest, dann solltest du schon persönlich da erscheinen ... sorry, das geht echt nicht. Du willst was von deinem Chef, nicht er von dir! Und, ne email ist nicht grad besonders persönlich!
thereallife
thereallife | 06.05.2010
2 Antwort
ähm...
verstehst du dich gut mit deinem chef? ist die firma in deiner nähe? dann würde ich vllt erstmal persönlich mit ihm reden u es dann nochmal schriftlich machen bzw von ihm gegenzeichnen lassen ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2010
3 Antwort
@therealife
Blackpoison
Blackpoison | 06.05.2010
4 Antwort
@ babykracher08
naja wie mans nimmt. es geht so ... naja in meiner nähe is das nicht grad. mit dem zug 45min. weg.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.05.2010
5 Antwort
Persönlich
Ich finde auch du solltest dir lieber einen Termin bei deinem Chef geben lassen und persönlich über die Sache sprechen, zumal auch gleich vorort dann über andere eventuelle Möglichkeiten gesprochen werden könnte.Also Persönlich ist immer besser.
stromer
stromer | 06.05.2010
6 Antwort
@mausi1986
45 Min sind doch nix ... also, Termin ausmachen und reinfahren ... hilft nix. Wenn du da arbeiten möchtest, musst du was investieren. Und, am besten du weißt bis zu diesem Gespräch schon was du mit deinem Kind in der Zeit tun wirst ... also, Betreuung und so ... das wird nämlich die allererste Frage sein.
thereallife
thereallife | 06.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Haben eure Männer Elternzeit genommen?
19.11.2012 | 10 Antworten
Vertrag läuft in Elternzeit aus!
14.06.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading