Was passiert nach 1 Jahr Elterngeld?

nihaya
nihaya
22.01.2009 | 24 Antworten
Huhu!

Ich habe zu Begin meines Mutterschutzes ganz grosskotzig gesagt, dass ich 3 Jahre Elternzeit nehmen werde. Tja, nun stehe ich da .. Was kann man denn machen, wenn man nach 1 Jahr kein Elterngeld mehr bekommt? Vollzeit arbeiten kann ich nicht, weil wir keinen Krippenplatz bekommen. Eine Tagesmutter ist zu teuer! Mein Chef kann mir max. 10 Std Arbeit geben, was viel zu wenig ist, denn dann komme ich gerade mal auf 250-300 Euro! Kann ich mich arbeitslos melden wenn mein Chef mich kündigt, oder ist das während der anke Euch!
Miri
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
aktuell ist das thema immer :) das ist richtig. aber einen gleich mit "klugscheisser" anzugehen muss nicht sein.
Brilline
Brilline | 30.01.2018
22 Antwort
sorry ... Brilline ... ich musste gerade herzhaft lachen ... Du hast nur dezent auf das Datum hingewiesen und wirst prompt als Klugscheisser befördert ... diese Woche hat es echt in sich ... eigentlich sollte man mal eine Runde Antiblödika verteilen ...
130608
130608 | 30.01.2018
23 Antwort
Schmunzel :-)
Brilline
Brilline | 30.01.2018
24 Antwort
@Alani|Oceania Läuft bei dir, oder ??? LOL
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.01.2018

«2 von 3»

ERFAHRE MEHR:

Schlafphasen mit 1 Jahr?
01.09.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Beruf und Karriere

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading