Gibt es einen schwankenden HcG - Wert bei einer intakten Schwangerschaft?

erstlingsmama87
erstlingsmama87
28.01.2008 | 1 Antwort
Hallo, meine Cousine liegt seit knapp einer Woche im Krankenhaus da sie erneut mit Verdacht auf Fehlgeburt ins Krankenhaus sollte. Die letzte SS war leider eine Eileiterschwangerschaft und jetzt ist sie wieder Schwanger. Letztens war noch nichts auf dem US zu sehen und der HcG-Wert war bei 193 und heute war der Wert nur noch bei 82 .. ABER es war heute ein Fruchtsack zusehen mit nem kleinen Pünktchen .. Soll sie jetzt bangen das es wieder eine Fehlgeburt ist oder kann sie vielleicht noch hoffen? Ich würde mir so sehr wünschen das alles gut ist, es wäre sonst ihre 3. FG :-( Sie hat zwar schon ein kleinen Jungen Mann der dieses Jahr in die Schule kommt aber der Wunsch ein 2. Kind zubekommen ist sehr groß .. Bitte helft mir mal weiter auch wenn es schon soo spät ist ..


VlG und nen schönen Tag heute;
erstlingsmama87
Mamiweb - das Mütterforum

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
Fehlgeburt
Ich würde dir gerne hoffnung machen aber ich glaube eher nicht dran so wie du es beschrieben hast und sie auch schon im KH liegt. Hatte bei meiner Schwangerschaft zu beginn noch Blutungen und der Arzt meinte es könne sehr wahrscheinlich abgehen daraufhin wurde mein HCG-Wert auch ständig gemessen denn wenn er sinkt würde das Kind absterben so hat man es mir erklärt. Hoffe natürlich trotzdem dass es vielleicht bei deiner Verwanden anderst wird.
lillicat
lillicat | 28.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

hcg wert
07.05.2010 | 2 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: