bis zu welcher schwangerschaftwoche kann man abtreiben?

dreimalmami
dreimalmami
28.08.2010 | 19 Antworten
hallo!
ich bin geschockt-eine gute bekannte von mir hat letzte woche abgetrieben.
sie behauptet, das es mittlerweile in deutschland bis zur 14.ssw legal geht, nicht mehr bis zur 12..

weiß jemand, ob sich das geändert hat?

bin sehr geschockt, doch das ist eine anderes thema.

viermalmami
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
soweit ich weiß
geht es nur bis zur 12 ssw. @LiselsMama: WIE BITTE?? das geht ja garnicht.. Wieso machen die das noch bei der? Die müsste dafür doch bestraft werden.. Gibt es dafür kein Gesetz? .. ist ja schrecklich. Was für eine asoziale Schl****!!
anioleczek
anioleczek | 28.08.2010
18 Antwort
LiselsMama
das ist ja echt der Hammer, ob die wirklich noch richtig tickt. Wenn mans auch nicht auf dem Rücken der Kinder auslassen will, würd ich der keine Abreibung mehr machen!!!!
Lydia85
Lydia85 | 28.08.2010
17 Antwort
Als meine Schwester ihre 2 Baby in der 17. Ssw bzw in der 19. Ssw verloren hatte, erzählte mir eine der Schwester...
... dass es eine Frau gibt, die kommt seit 10 Jahren jedes Jahr mindestens 3 bis 4 Mal im Jahr zur Abtreibung, weil sie keine Lust zum verhüten hat. Solchen Monstern müsste man die Gebärmutter ohne Betäubung raus reissen, damit sie endlich mal merkt, was sie diesen kleinen unschuldigen Wesen antut. Solche Leute verabscheue ich ... pfui !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2010
16 Antwort
@dreimalmami
stimmt das ist ja nach der alten rechnung 12.ssw nach der neuen 14.ssw
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2010
15 Antwort
...
man darf ja auch nicht von heute auf morgen abtreiben daher hat es sich vielleicht rausgezögert. ich wollte auch erst abtreiben und bis ich termin bei pro familia hatte und die im kh meinten auch sie hätten grad nix frei bei mir wäre es der vorletzte tag gewesen wo ich den termin gehabt hätte aber wie haben uns dann ja doch für das kind entschieden. ich würde daher NIE jemanden verurteilen der abtreibt weil was bringt es dem Kind zu leben wenn es nicht geliebt wird? wir haben doch schon genug verwarloste kinder in deutschland. in deutschland ist es wie schon gesagt bis zur 14.ssw erlaubt und später brauch man dann gutachten und alles da geht es bis zum letzten tag!!!
chica18
chica18 | 28.08.2010
14 Antwort
Abtreibung
Zu Silvester vor 3 Jahren sind mein Mann und ich zu einer Bekannten gefahren. Die hat sich mit dem Betreiber eines Fitnessstudios zusammen getan und war megaglücklich. Sogar übers heiraten hätten sie wohl schon gesprochen und sie wollte unbedingt ein Kind. Ihre Tochter ist ja schon fast erwachsen und die Bekannte sehnte sich danach sich wieder um ein Kind kümmern zu können. Einige Wochen später war sie dann auch tatsächlich schwanger und ich hab mich für sie gefreut... doch dann der Schock!!! Plötzlich schlug sie ganz andere Töne an. Das so ein kleiner Mensch ja viel Verantwortung sei udn viel arbeit mache und sie da nun doch keinen Bock drauf hätte und so hat sie es wegmachen lassen..... einfach so, weil sie keinen Bock drauf hat. Ich kann sowas einfach nicht verstehen
DodgeLady
DodgeLady | 28.08.2010
13 Antwort
@kati2406
boah bis zum 7. monat in schotland? mannomann da war meine tochter schon auf der welt und lebte ohne mich :(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2010
12 Antwort
@LiselsMama
ich finde es auch schrecklich schlimm und kann nicht nachvollziehen, warum sie es nicht früher gemacht hat. sie war eben zwischenzeitlich zuversichtlich und dachte, sie könne es doch schaffen-dann hat sie der mut verlassen und sie hat es doch getan....
dreimalmami
dreimalmami | 28.08.2010
11 Antwort
@magnolia81
das dachte ich auch...ist aber nicht so:ein schwangerschaftsabbruch ist bis zu 14.ssw legal, oder zwölf woche nach der EMPFÄNGNIS.habe extra bei wikipedia nachgelesen, weil ich es nicht glauben konnte....
dreimalmami
dreimalmami | 28.08.2010
10 Antwort
es kommt drauf an warum
normale schwangerschaftsabbrüche gehen bis zur 12. ssw. liegt eine medizinische indikation vor geht es leider auch noch später, sehr viel später....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2010
9 Antwort
@dreimalmami
Letztmöglicher Tag ? Sorry, aber sowas is in meinen Augen echt gestört. Wenn man mal betrachtet, wie perfekt der winzige Körper da schon is und dass das Kind dann schon bereits Schmerzen verspürt, aber sie noch nich rausschreien kann ... ich find sowas abartig und schrecklich traurig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2010
8 Antwort
.
Also erstmal ist Abtreibung nicht legal, rein aus gesetzlicher Sicht, aber es macht “jeder“. Hört sich komisch an, ist aber so. Bis zur 12. Woche ist das ok, wenn man das so schreiben darf. Es gibt verschiedene Indikationen, nicht nur Erbkrankheiten, oder ähnliches. Es ist auch eine Indikation, wenn die Mutter psychische Porbleme hat, oder suizidale Gedanken, wenn sie das Baby austrägt, bzw. Im Bauch hat.
zora88
zora88 | 28.08.2010
7 Antwort
@Schnubbie
nicht nur in holland. in schotland kannst glaub bis zum 7ten monat...das nenn ich richtig mord.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2010
6 Antwort
oha,ich habe es
gerade bei wikipedia nachgelesen... sie hat am LETZTMÖGLICHEN tag abgetrieben... klar, es ist ihre entscheidung, doch für mich ist es sehr schwer, da ich gerade in dieser schwangerschaftwoche meinen sohn verloren habe und ihn mir anschaute.ein perfekter kleiner mensch..... grundsätzlich weiß ich, das es die persönliche entscheidung jeder frau ist, trotzdem ist es ein schock für mich...
dreimalmami
dreimalmami | 28.08.2010
5 Antwort
so war es schon immer
12 wochen nach empfängnis also 14 ssw.weil der arzt ja immer von der letzten regel rechnet und nicht nach dem tatsächlichen entstehen. http://de.wikipedia.org/wiki/Schwangerschaftsabbruch ich denke man sollte keinen menschen verurteile, jede frau wird ihre gründe haben und es sich nicht leicht dabei machen.sicher gibt es da auch ausnahmen, aber die meisten frauen leiden dort sehr drunter
florabini
florabini | 28.08.2010
4 Antwort

Schwangerschaftsabbrüche werden meist in den ersten 12 Wochen einer Schwangerschaft durchgeführt. Nach heutigem medizinischen Stand werden Schwangerschaften im Anfangsstadium abgebrochen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2010
3 Antwort
oh mein gott...
das ist ja schon alles dran.... in holland gehts bis zur 24.ssw. unglaublich und danbekommen die babys ne spritze in den kopf und müssen sterben... wer hat diese gesetzt bloß gemacht?????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2010
2 Antwort
....
öm ne soweit ich weiss bis zur 12. woche ausser bei schweren erbkrankheiten wie down-syndrom.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2010
1 Antwort
...
Also ich bin noch auf dem Stand, dass es bis zur 12. SSW. legal geht, also außer es ist irgendwas nicht in Ordnung, dann geht es ja auch später noch, aber das ist ja wieder was anderes.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.08.2010

ERFAHRE MEHR:

Abtreiben oder behalten?
09.05.2015 | 38 Antworten
Ich werde abtreiben
24.02.2015 | 46 Antworten
Abtreiben oder nicht ?
27.08.2013 | 17 Antworten
viel am nachdenken :(
05.12.2011 | 38 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading