Nasennebenhöhlenentzündung in der Frühschwangerschaft

Mullemauz
Mullemauz
28.01.2015 | 26 Antworten
Werde noch wahnsinnig.Meine Nebenhöhlen schmerzen, ich bekomme schlecht Luft und Reizhusten ist mein ständiger Begleiter.
War gestern deswegen bei meinem Hausarzt, der mir Mucosolvan Hustensaft und Olynth Nasenspray für Kinder ab 2 Jahren verschrieben.Habe den Arzt und die Apothekerin 2x gefragt, ob ich diese in der Frühschwangerschaft nehmen darf, was bejaht wurde.
Nun lese ich in der Packungsbeilage von Mucosolvan das der Wirkstoff "Ambroxolhydrochlorid" das Kind erreicht und man es in den ersten 3 Monaten keinesfalls nehmen darf.
Frauenarzt sagte nun auch, das ich es nicht nehmen darf und Nasenspray am liebsten auch nicht.Soll es auf natürlichen Wege loswerden (Inhalation). Bin ich schon seit Tagen bei-mal mit Kamille, mal mit Babyx.Ergebnis: Es sitzt alles bombenfest und wird nicht besser.

Hilfe, es tut echt weh!!!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

26 Antworten (neue Antworten zuerst)

26 Antwort
Bei mir helfen da nur die Sinupret-Tabletten.Die darf man auch während der Schwangerschaft nehmen. Zusätzlich ein gutes Nasenspray und ganz wichtig, viel Trinken. Soweit ich weiss darf man den Tee von Heumann auch während der SS trinken
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2015
25 Antwort
hi! ich kann dir sagen das du mit euphorbium nichts falsch machst. ich hatte das ständig während der ssw. bei mir ist es aber auch chronisch. ich kann dir nur sagen inhaliere nicht zu oft mit kamille. das trocknet nach ner zeit den hals aus und du sagtest du hast auch reizhusten. das habe ich von meiner hno ärztin erfahren. warst du direkt bei einem hno arzt damit gewesen? die können dir in der regel besser helfen als ein hausarzt...
benni2008
benni2008 | 28.01.2015
24 Antwort
Euphorbium kannst du nehmen, wirkt aber erst nach einer gewissen Zeit und es wirkt nicht abschwellend. Ich habe dir weiter unten ein Mittel mit Schüssler Salzen genannt, Rhino Orthim. Das ist das einzige Mittel, das bei meiner Tochter hilft. Schüssler Salze sind vergleichbar mit Homöopathie. Monapax ist ebenfalls homöopathisch. Sinusitis von Hevert ebenfalls. Ich werde mich jetzt nachfolgend zurück halten, weil ich das Gefühl habe, dass du nicht wirklich glaubst, was dir hier gesagt wird und du doch nichts nehmen wirst. Das ist deine Entscheidung. Aber beschwer dich hinterher nicht, dass wir dich nicht gewarnt hätten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2015
23 Antwort
Du darfst Monapax nehmen. Das ist für Säuglinge und rein homöopathisch!!! Die schreiben das überall rein inzwischen. Ich habe jahrelange Erfahrungen und zwei Schwangerschaften hinter mir. Ich habe zwei Babys auf 4 und 6 Jahre großgezogen und behandel seit 7 Jahren mit Homöopathie und Naturheilmitteln. Du kannst mir und den Müttern, die das bestätigt haben, vertrauen. Dein Arzt hat KEINE AHNUNG! Such dir einen anderen. Wenn du nichts nimmst, wirst du bald ein Antibiotikum brauchen und DAS ist dann richtig Sch*** Es mag sein, dass es welche gibt, die in der Schwangerschaft erlaubt sind, aber das sollte die letzte Option sein. Du machst dir damit deine Darmflora kaputt, musst sie mühsam wieder aufbauen und davon kommt garantiert was bei deinem Kind an. Also hör bitte auf uns und mach, was wir dir vorgeschlagen haben. Vom zu vielen Gedanken Machen wirst du auch nicht gesund. Und dein Freund kann das mal gar nicht beurteilen. Der ist nämlich nicht krank, nicht in deiner Situation und kann schon mal gar nicht beurteilen, was du darfst und was nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2015
22 Antwort
Hat jemand Erfahrungen mit Euphorbium comb Nasenspray gemacht? Das ist ja nun richtig homöophatisch.
Mullemauz
Mullemauz | 28.01.2015
21 Antwort
@Mullemauz Okay, wenn du nochmal einen anderen Fa um Rat bittest? Wenn deiner jetzt sagt keine Medis?! Aber bevor die nasennebenh.Entzündung schlimmer wird. Es muss ja eine Möglichkeit geben etwas dagegen zu tun. Die verursacht ja auch höllische Kopfweh :(
Goldmouse
Goldmouse | 28.01.2015
20 Antwort
@Goldmouse Ungefähr so 6+3 SSW oder so. Letzte Woche war ja nur eine Fruchthöhle zu sehen.Rechnerisch 7te Woche
Mullemauz
Mullemauz | 28.01.2015
19 Antwort
@Mullemauz Kopf hoch, es ist auch immer eine blöde Situation wenn man krank in der ss wird :( Mach dich nicht verrückt da wird alles wieder. Wünsche dir das du ganz schnell wieder gesund wirst. Wie weit bist du denn jetzt?
Goldmouse
Goldmouse | 28.01.2015
18 Antwort
Und mein FA sagt "Nö keine Medis"
Mullemauz
Mullemauz | 28.01.2015
17 Antwort
Aaarg wenn ich den Beipackzettel von Monapax lese, werd ich schon wieder unsicher: "Da keine ausreichend dokumentierten Erfahrungen vorliegen, soll "Monapax Saft" nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden."
Mullemauz
Mullemauz | 28.01.2015
16 Antwort
@Mullemauz GENAU SO kann man werdende mütter total verunsichern. klar will man medis vermeiden wo es geht, aber manches ist halt sinnvoll, um schlimmeres zu vermeiden. nicht verrückt machen lassen!
ostkind
ostkind | 28.01.2015
15 Antwort
Lieb, das ihr mir so viele Tipps gibt. Bin so mega verunsichert und würde am liebsten echt gar nix nehmen, aus Angst dem Baby zu schaden und weil mein Mann auch dagegen ist.
Mullemauz
Mullemauz | 28.01.2015
14 Antwort
Aber auch Antibiotika bringt einen nicht um. Und es gibt Antibiotika was zugelassen ist in der Ss.
Goldmouse
Goldmouse | 28.01.2015
13 Antwort
@Maulende-Myrthe Manchmal sind ja auch gewisse Dinge oder medikation, Antibiotika nicht unumgänglich. Dann lässt es sich nicht ändern. Man kann ja sonst nichts machen. Ich hätte auch schon einen harnwegsinfekt... Der war nicht so Doll. Hatte mich auch erst verrückt gemacht ob ich das Antibiotika was ich bekommen hab euch wirklich nehmen kann *.* Habe aber dann auch auf der Seite im Internet nachgelesen die du genannt hast. Und dann auf meinen arzt vertraut :)
Goldmouse
Goldmouse | 28.01.2015
12 Antwort
scheiß auf minimum alkohol, hier geht es gerade darum, dir nen antibiotika-zyklus zu ersparen. wenn alles fest sitzt und spülen/inhalieren nichts bringt, nimm nasensprays! bei mir haben schondie für kinder gereicht, bei manchen helfen sogar die säuglingstropfen. aber du musst deine nase frei halten, damit deinen nebenhöhlen nicht vollkommen zukeimen, denn dann gibt es kaum eine alternative zu antibiotika...
ostkind
ostkind | 28.01.2015
11 Antwort
ja, 3, 9 volumenprozent...das ist zu vernachlässigen, sofern du die flasche nicht ext
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2015
10 Antwort
Monapax oder auch sinupret darfst du. Inhalieren is noch gut. Nasenspray kannst du welchen mit 100% Meerwasser nehmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2015
9 Antwort
Ja, in Monapax ist Alkohol. Er ist ab 3 Monaten, wenn ich nicht irre. Wenn ein Säugling diese kleine Menge Alkohol darf, dann darfst du das auch. Versuch, ein bisschen weniger alles auf die Goldwaage zu legen. Es ist alles nicht so heiß, wie es gegessen wird, auch wenn Schwangere am besten überhaupt nicht mehr atmen sollten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2015
8 Antwort
Solltest du bei Facebook sein, geh mal in die Gruppe "Naturheilkunde" und frag da noch mal nach. Die geben dir sehr gute Tipps, wie du das auch ohne Medikamente in den Griff kriegst. Allerdings würde mich vom Nasenspray nichts abhalten. Man will ja auch mal schlafen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.01.2015
7 Antwort
Ohje du arme das tut mir total leid. Eine Freundin von mir sie ist nur eine Woche weiter als ich hatte das auch Sie hat auch alles ohne Nasenspray und den Kram versucht...Mit natürlichen Mitteln allerdings hat es nicht geklappt... Ende vom Lied war hohes Fieber... Und sie musste Antibiotika nehmen. Denn weiter verschleppen ist auch nicht gut.:( Probiere es soweit es geht ohne Medikamente. Tut höllisch weh das kann ich mir richtig vorstellen. Wenn es gar nicht mehr gejt oder fieber dazu kommt schau das du nochmal zu deinem arzt kommst. Gute Besserung euch beiden:)
Goldmouse
Goldmouse | 28.01.2015

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Weißheitszahn?
01.10.2013 | 10 Antworten
5 euro pro praxisbesuch an gebühr
11.12.2011 | 8 Antworten
Wie lange kann ich Morphium nehmen?
26.12.2010 | 36 Antworten
Kaiserschnitt Kinder
16.08.2010 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading