34 ssw starke druck nach unten und Kampfartige stechen am mumu :-/

babyface84
babyface84
19.06.2012 | 4 Antworten
Hi ihr süssen habe seit paar Tage ein starken druck an der blase so als würde mein kleiner jede Minute raus kommen laut mein FÄ vor 2Wochen wäre Muttermund geschlossen hab auch hab durch den starken druck nach unten auch Kampf bzw stechen am mumu harter bauch auch hab erst nächsten Montag wieder Termin was meint ihr muss ich mir sorgen machen und lieber vorher zum Arzt oder bis Montag warten? Danke im voraus
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
guten Morgen, genau das selbe hatte ich und bis vor 5 Wochen hat sich meine Schwester auch mit rum schlagen müssen. Ich war damals schauen lassen, der Druck kam bei mir von der Symphyse und das stechen weil sich einfach langsam was tut. Lass schauen wenn's dir Sorgen macht, wie gesagt, bei uns beiden war's nichts schlimmes nur sehr sehr unangenehm. LG
angie7884
angie7884 | 19.06.2012
2 Antwort
Nimm mal noch bis zur 36. SSw Magnesium, das hält deinen Cervix aufrecht. Ich bin ende 35. SSw hab auch den Druck nach unten und das Stechen in der Scheide, aber nur wenn sich meine kleine bewegt. Mein FA sagt das is weil sie ins Becken rutscht. Dazu hab ich noch Senkwehen. Wenn ich merke der Druck wird schlimmer, leg ich ne Pause ein und dann gehts wieder =) Gute Besserung. PS: Mir hilft Magnesium super gegen den Druck.
DianaSR86
DianaSR86 | 19.06.2012
3 Antwort
Hey, so langsam begibt sich das Würmchen in Position und bereitet sich vor.Wenn der Mumu geschlossen ist, der Zervix nicht verkürzt ist und du keine Wehen hast, dann ist alles ok. Ich war allerdings mit der selben Symptomatik letzte Woche für einige Tage im KH, da bei mir der Zervix verkürzt ist und ich richtige Wehen teilweise hab.Mein kleiner liegt schon seid Wochen so extrem tief im Becken, dass ich auch meine, er fällt gleich herraus. Also bei unsicherheit einfach mal abklären lassen ;o) LG
Lia23
Lia23 | 19.06.2012
4 Antwort
War heute noch bei meine Ärztin mit baby ist alles ok durch ctg Ultraschall hat sie auch gemacht war auch alles ok durch den Urin hat sie herausgestellt dass ich ein leichten harnwegsinfektion habe soll nur heute 1x Antibiotikum nehmen dann hat sich die Sache zum Glück:) danke für eure antworten
babyface84
babyface84 | 19.06.2012

ERFAHRE MEHR:

Verzweifelt 34+4 ssw Baby sehr zierlich
08.05.2014 | 14 Antworten
Zwillinge 34 ssw drohende frühgeburt?!
15.11.2013 | 11 Antworten
34 ssw nurnoch Schmerzen , !? Normal !?
12.11.2013 | 12 Antworten
Gewicht Baby in der 34. Ssw `?
14.12.2012 | 11 Antworten
Wie sind Chancen bei KS in der 34.SSW?
15.11.2012 | 15 Antworten
gewichtszunahme 34 ssw
30.10.2012 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading