Kann man in der Schwangerschaft medikamente zum abnehmen nehem?

michaelufynn
michaelufynn
27.12.2010 | 30 Antworten
Hallo, ich möchte gerne abnehmen trotz meiner schwangerschaft, denn bei meiner ersten schwangerschaft habe ich 30 kilo zugenommen und bisher nur 15 kilo runter!
also kann ich jetz in der SS medikamente nehmen die die abnahme von meinem gewicht unterstützen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
oh nee....
Cathy01
Cathy01 | 27.12.2010
2 Antwort
Achte doch darauf, dass
du nicht wieder 30 Kg zunimmst. Wenn du Schwanger bist, willst du hoffentlich nicht wirklich bewusst abnehmen und dann noch mit medikamenten, Sorry, aber ist die Frage ernst gemeint???
JonahElia
JonahElia | 27.12.2010
3 Antwort
Die Frage ist jetzt nicht dein ernst oder doch?
xxxBarbiexxx
xxxBarbiexxx | 27.12.2010
4 Antwort
wie bitte????
wie kann man den auf so eine schräge idee kommen.....so etwas is für das ungeborene überhaupt nicht gut..... lg....
MamAjOy
MamAjOy | 27.12.2010
5 Antwort
hahaha
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2010
6 Antwort
ist das jetzt dein ernst?
Das kann wohl nicht sein
Smilieute
Smilieute | 27.12.2010
7 Antwort
....
ist hoffentlich ein scherz... denk nicht dran sowas zu machen...
rudiline
rudiline | 27.12.2010
8 Antwort
NEIN!
Ich würde einfach versuchen, diszipliniert zu sein! Ich habe in der letzten SS nur 3kg zugenommen! Medikamente zum Abnehmen haben in einer Schwangerschaft nichts zu suchen!
Noobsy
Noobsy | 27.12.2010
9 Antwort
Sei mir nicht böse!!
Aber abnehmen in der SS ist echt nicht gut!!!Und Medikamente die nicht zwangsläufig wichtig sind solltest du auch meiden!!! Also zu deiner Frage: NEIN DEFINITIV NICHT!!! Alles gute für die ss und die kilos kann man nach der ss besser runter bekommen!!! ;-)
Jason2009
Jason2009 | 27.12.2010
10 Antwort
spinnst
du uch glaub es hackt bei dir
amina201011
amina201011 | 27.12.2010
11 Antwort
Man merkt echt das Ferien sind
hast du langeweile?geh raus und bau ein Schneemann
xxxBarbiexxx
xxxBarbiexxx | 27.12.2010
12 Antwort
.....
Also das is doch jetzt nich dein Ernst ? Isst viel Obst und Gemüse und mach lange Spaziergänge oder auch am Anfang leichten Sport. So gefährtest du auch nich das Kind. Ansonsten frag deinen FA.
maeusel21
maeusel21 | 27.12.2010
13 Antwort
Nein
kannst Du nicht. Achte auf Bewegung und mehr Obst und Gemüse. Weißt du nicht das Du in der Schwnagerschaft so wenig Medikamente wei möglich nehmen solltest um Dein Kind nicht zu gefährden?
SrSteffi
SrSteffi | 27.12.2010
14 Antwort
...
Warst du beim Arzt oder wieso bist du dir nun, 5 Tage nachdem du deine Frage stelltest, ob eine Schwangerschaft sein könnte, sicher schwanger zu sein ??? Und wenn du in der 1. SS so viel zugenommen hast, heißt es ja nicht gleich, dass du in der 2ten auch wieder so viel zunimmst !!!! Wenn man nicht schwanger werden will, sollte man 12 Wochen nachdem dein 1. Kind geboren ist VERHÜTEN !!!!!!!!! Abnehmen während der SS finde ich eher unschlau !!!! Woher soll das Baby sich die Nährstoffe nehmen ?!
Mara2201
Mara2201 | 27.12.2010
15 Antwort
Hallo
also bin selbst übergewichtig und habe in der ss auch 20 Kilo zugenommen, die jetzt wieder runter sind aber wiege immer noch zu viel. Als ich schwanger geworden bin hab ich allerdings keinen Gedanken daran verschwendet wieviel ich zu nehmen werde und ob ich in der ss lieber eine Diät machen sollte. Das sollten eigentlich auch nicht deine Gedanken sein wenn du schwanger bist. Denk an dein Baby, in erster Linie ist es doch wichtig das es gesund auf die Welt kommt. In der ss nimmt man nunmal zu, das ist so, es gehört dazu. Nimm bloß keine Tabletten oder verzichte aufs Essen, du tuest dir keinen gefallen damit und deinem Bauchzwerg erst recht nicht. Wenn du solche Angst zu viel zu zunehmen dann versuch dich gesund zu ernähren und sowas, verzichte auf fettiges. Das tut dir gut und dem kleinen Würmchen auch.
shila85
shila85 | 27.12.2010
16 Antwort
SORRY
aber spinnst du ???????????????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2010
17 Antwort
So, dein erstes Kind ist 12 Wochen alt???
Mal ganz davon abgesehen sind da 1 von 30 Kg doch schon ne Menge!!!!!!!!!!!!!
JonahElia
JonahElia | 27.12.2010
18 Antwort
Meinte natürlich 15 von 30 Kg....
bist du wirklich schwanger oder ist es eine Vermutung?
JonahElia
JonahElia | 27.12.2010
19 Antwort
klar...
...stopf alles an medis rein, die du zum abnehmen findest!! also mal ehrlich, wenn du daran wirklich ernsthaft denkst, ist dir nicht mehr zu helfen. die, die wirklich medis nehmen müssen, weil sie ohne nicht leben können, hadern mit sich und du willst das freiwillig machen. nee, ohne worte
hariboenchen
hariboenchen | 27.12.2010
20 Antwort
Ja klar,
am besten helfen alle Medikamente, die du findest in einem Cocktail zu nehmen. Dann hast du nie wieder Figurprobleme!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.12.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Hilfe! Ich bin krank und hab morgen NMT
11.02.2013 | 6 Antworten
abnehmen nach zweiter Schwangerschaft
23.10.2012 | 14 Antworten
Schwangerschaft und Medikamente
16.10.2012 | 28 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading