Kaiserschnittnarbe peickst -10. ssw

Knuddeline87
Knuddeline87
04.07.2014 | 3 Antworten
Habe da mal eine Frage. Bin nun 9+1 ssw und es pieckst immer mal meine Narbe. Ich bin mit dem 3. Kind schwanger. 1. Kind geboren 2009 Februar per KS geplant geholt. Weil mein baby eine Fehlbildung hatte. Juni 2010 habe ich meine 2. Tochter bekommen. Aber normal. Ich stand unter Beobachtung während der SS, aber lief alles reibungslos.

Nun erwarte ich mein 3. Baby und es pieckst ab und an, sticht pulsierend, manchmal ist es auch wie ein krabbeln... ist mir bisher noch nicht so in den sinn gekommen "Angst oder Bedenken" zu haben. Mein Arzt fragte mich auch nicht und ich ihn aber auch nicht. muss ich mir denn gedanken machen? wer kennt das ?

gibt es denn da ühaupt noch Risiken 5 jahre nach dem KS, bzw. 4 jahre nach der folgenden normalen Geburt?!

Dank euch :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
ok... ich werde es zum nächsten termin erwähnen ...
Knuddeline87
Knuddeline87 | 04.07.2014
2 Antwort
egal wann der ks war, das risiko besteht, dass die narbe nicht hält. eine gebärmutter reißt aber nicht einfach plötzlich. ich hatte in der zweiten schwangerschaft auch starke probleme mit der narbe. mit wachsendem bauch wurden die schmerzen immer schlimmer. ich merkte regelrecht wie meine narbe sich dehnte und hatte immer wieder blutungen. 39. ssw kam dann nach einem wehentest der not-ks, weil die schmerzen zwischen den wehen kaum auszuhalten waren. der arzt meinte das war gut so, denn die gebärmutter hatte sich an den ks-enden aufgedehnt wie ein luftballon. dazu war die gebärmutter von brüchen übersäht wie bei schwangerschaftsstreifen. ich will dir keine angst machen.... damit will ich nur betonen, dass du es garantiert merkst, wenn die gebärmutter nicht in ordnung ist. das ist dann nicht nur mal ein pieksen.... das dürfte das wachstum sein. das sind richtig ordentliche schmerzen, die dich die wand raufkrabbeln lassen. bisweilen lass deinen arzt öfter mal die narbe kontrollieren. das geht mit dem ultraschall. musst ihm einfach sagen, dass du da schmerzen hast.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.07.2014
1 Antwort
Also ich habe 2006 Not KS gehabt 2010 geplanten KS und dieses Jahr im Dezember den nächsten geplanten KS. Ich hab keinerlei Probleme und bin in der 13. Woche. Ruf doch sonst einfach mal bei deinem FA an und frag nach
JACQUI85
JACQUI85 | 04.07.2014

ERFAHRE MEHR:

3. Kaiserschnitt in welcher ssw?
24.08.2012 | 17 Antworten
Ab welcher SSW einen Kaiserschnitt?
19.10.2010 | 13 Antworten
40+4 ssw will kaiserschnitt
23.09.2010 | 18 Antworten
38 + 2 SSW Kaiserschnitt
09.08.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading