Ist die geschlechtsbestimmung in der 13. ssw möglich?

Angela_U
Angela_U
11.11.2013 | 33 Antworten
seit samstag bin ich in der 13. ssw... am mittwoch habe ich termin beim fa... und ich bin so gespannt ob es diesmal vielleicht doch ein mädchen wird...

konnte bei einer von euch das geschlecht schon in der 13. ssw festgestellt werden?

also kann ich hoffnung haben, dass ich mittwoch das geschlecht von unserem baby schon erfahren kann? oder eher nicht?

was sagt ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

33 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
neeee ist noch zu früh fürhestens ab der 17 ssw
papi26
papi26 | 11.11.2013
2 Antwort
ja ist machbar, man hat es bei mir in der woche 12+5 gesehen und das war sehr eindeutig zu erkennen
JACQUI85
JACQUI85 | 11.11.2013
3 Antwort
Nur beim FA mit einem normalen US Gerät eher nicht. Außerdem verstekcne sich die Kleinen Krümel mal ganz gern so dass man gar nicht gucken kann. Selbst in der 21. SSW konnte mein FA nichts zum Geschlecht sagen. Die Feindiagnostik US-Geräte bei Pränatalzentren können das aber schon so AB der 13./ 14.SSW weil sich da langsam das Geschlecht festlegt aber wie schon gesagt, es ist noch ziemlich früh! Jaqui: Bei 12+5? Echt? Kann ich garnicht glauben ;)
Zenit
Zenit | 11.11.2013
4 Antwort
Meine Ärztin sagte damals in der 14. Woche das es ein Junge wird. Sie sagte aber gleich das da es noch sehr früh ist zu Fehleinschätzung kommen kann und das Geschlecht erst sehr genau ab 21. Bestimmt werden kann wenn der Krümmel mitmacht. Bei uns hat es sich dann bestätigt
Jacky220789
Jacky220789 | 11.11.2013
5 Antwort
mein fa sagte mir mal, selbst WENN er es so früh schon sehen könnte, dürfte er es aus rechtlichen gründen nicht sagen. denn es gibt immer noch genug frauen, die dann nicht das "passende" geschlecht für sich haben und es noch abtreiben lassen. so seine worte - ich war fassungslos, aus welchen gründen man so was amchen läßt ! einfach nur schrecklich. na jedenfall habe ich es dann so um die 18./20. ssw erfahren.
mama-mia82
mama-mia82 | 11.11.2013
6 Antwort
Bei einem FA mit den nrmalen Geräten ehr unwahrscheinlich. Hat dein FA jedoch die neusten Geräte wie sie auch bei einer Feindiagnostik zu finden sind, dann ist eine Wahrscheinlichkeit von 80% gegeben, dass der Doc das Geschlecht feststellen kann. 100% wirds nicht geben. LG PS: ich war in beiden SS in der 13. SSW bei einer Feindiagnostik und der Doc hat beide Male Mädchen gesehen, es sind schlussendlich auch Mädchen geworden
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.11.2013
7 Antwort
selbst wenn mans bei mir damals zu dem Zeitpunkt gesehen hätte, hätte mans mir nich gesagt...ich habs in der 23.ssw beim feindiagnostik-us erfahren...zu 85% ein Mädchen hieß es, was dann auch so war das war auch das einzige mal in der ganzen ss, dass mans überhaupt sehen konnte...vorher hät mans mir eh nich gesagt und mausi lag bis dahin auch immer doof und nachm feindiagnostik-us, konnt man auch nich mehr schauen, weil sie da immer blöde gelegen hat..beim feindiagnostik-us wars auch eher zufall, das mans sehen konnte..wäre es da nich so gekommen, hät ich bis zur Geburt warten müssen, um unsere Vorahnung, die wir seit beginn der ss hatten, bestätigen zu lassen... wir wussten irgendwie von anfang an das es ein Mädchen wird und so wars auch keine große Überraschung als uns das in der 23.ssw bestätigt wurde... aber in der 13.ssw hät mir diesbzgl. noch keiner was gesagt...auch keine vermutung
gina87
gina87 | 11.11.2013
8 Antwort
@mama-mia82 Was? Aber ab der 12.SSW darf man doch auch gar nicht mehr ohne medizinische Indikation abtreiben, und vor der 12. ists ja auch wirklich unmöglich das Geschlecht zu bestimmen...
Zenit
Zenit | 11.11.2013
9 Antwort
@Zenit http://www.liliput-lounge.de/themen/ab-wann-geschlechtsbestimmung/ hier mal ein link dazu. da steht das sehr gut beschrieben !!!
mama-mia82
mama-mia82 | 11.11.2013
10 Antwort
@Zenit doch das stimmt hat mein fa auch gemeint es gibt fam wo z.b frauen nichts zählen und NUR jungs was sagen haben und dann sobald man das weis welches geschlecht entweder wird esbehalten oder es wird abgetrieben furchtbar sowas deswegn hat mein gyn auch gesagt bei sowas sagt er überhaupt KEIN geschlceht
papi26
papi26 | 11.11.2013
11 Antwort
@Zenit mein FA hat mir das auch erzählt ... auf meinen Kommi hin, dass wir net in China leben hat er mir das dann gesagt ;)
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.11.2013
12 Antwort
@mama-mia82 Ich wusste gar nicht dass es bei den SSW 2 Rechnungen gibt... Nunja, gut zu wissen. Da hab ich bin zur 21. SSW ja richtig lang warten müssen :(
Zenit
Zenit | 11.11.2013
13 Antwort
Unglaublich die Leute.... Ey ein Kind wegmachen lassen weil es nicht das gewünschte Geschlecht hat da könnt ich nur
Zenit
Zenit | 11.11.2013
14 Antwort
@Zenit jap, so geht es mir auch - anstatt glücklich zu sein, dass es gesund ist... NEIN, es liegt heutzutage am geschlecht. furchtbar !!! meine freundin im kiga erzählte mal, dass sie eine bekannte hatte, die jahre lang ekine kinder bekommen konnte. dann war sie endlich shcwanger, mit zwillingen, und ließ eins wegmachen, WEIL : "sie ja nur eins haben wollte" !!! ist das nicht total abartig ! da hatte ich vielleicht ne wut in mir, als ich das hörte !!!
mama-mia82
mama-mia82 | 11.11.2013
15 Antwort
@mama-mia82 OMG! Da geht mein Glaube an die Menschheit...
Zenit
Zenit | 11.11.2013
16 Antwort
@mama-mia82 das ist ja wohl der absolute hammer
Angela_U
Angela_U | 11.11.2013
17 Antwort
also ich wünsche mir zwar nach drei jungs ein mädchen, aber natürlich freue ich mich auch über einen jungen und hoffe, dass das baby gesund auf die welt kommt und bleibt...
Angela_U
Angela_U | 11.11.2013
18 Antwort
he meine liebe du be mir wars eindeutig bub fleisch oh am liebsten hätte ich das roh gegessen , äpfel hab ich gefressen udn eier speck udn mädels banannen udn annanas waren nicht vor mir sicher kakao süßes und fisch jede menge die bauchform naja da konnte man nix ablesen udn herzeigen was sie werden puh ja keiner der 4 zeigte sich gerne allso vor der 20 ssw nix war sicher denn der tipp bei allen 4 war zuerst immer bub wünsch dir einen schöne kugelzeit
sosobp
sosobp | 11.11.2013
19 Antwort
Mein Arzt hat mir gesagt, dass die Schamlippen der Mädchen und die Hoden der Jungen bis etwa zur 18. Woche gleich aussehen und dass eine Aussage davor zum Geschlecht eigentlich unverantwortlich ist, weil es zu unsicher ist. Ich habe es bei beiden Kindern erst nach der 21. Woche erfahren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2013
20 Antwort
Also als ich in der 14 Ssw. die NT Messung hab machen lassen, meinte der FA das es noch zu früh sei für eine 100 % Geschlechtsbestimmung ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.11.2013

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

13 ssw Ärztin sägt mädchen 80 %
10.03.2015 | 14 Antworten
Femibion 1 auch nach der 13 SSW nehmen?
01.12.2013 | 14 Antworten
:) 13 ssw juhu
13.05.2013 | 24 Antworten
13 ssw und blutungen
08.12.2011 | 7 Antworten
geschlecht 13 ssw
20.09.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading