In der 34 ssw noch in den Urlaub?

Jeny24
Jeny24
07.11.2010 | 10 Antworten
Hi ihr lieben.Ich brauch einmal euer Rat, und zwar ist für nächstes Jahr ein kleiner Urlaub nach Dänemarkt geplant "wusste bei planung noch nichts von meiner ssw." es ist zwar noch hin, muss aber bis dezember geplant sein. aber zu dem zeitpunkt wäre ich halt in der 34.-35ssw und der Urlaub soll da 2 wochen gehen, ich möchte niemals ein risiko eingehen, hätte viel zu große sorgen das da was passieren könnte, möchte schließlich in einer gewohnten umgebung mein kind zur welt bringen wo ich mich auch wohlfühle .. muss halt demnächst die familie meines Freundes bescheid geben ob wir teilnehmen oder nicht .. was würdet ihr machen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
ich würde den urlaub verschieben.
tate
tate | 07.11.2010
2 Antwort
hallo
im normalfall wenn du keine wehen oder andere beschwerden hast spricht nix dagegen wie lange ist die fahrt denn ich war im 7 monat noch im urlaub mir hats gut getan..aber die entscheidung musst du treffen ..frag mal deinen fa
pobatz
pobatz | 07.11.2010
3 Antwort
Hi ...
Also von sich an spricht eigentlich nichts dagegen wenn deine SS normal verläuft aber ich bin jetzt in der 36. SSW und ich finde alles nur noch anstrengend, ich persönlich würde mich jetzt im Urlaub nicht wohl fühlen das wüsste ich. Aber das musst du entscheiden, aber denk daran das es am Ende echt anstrengend wird mit der SS. Liebe Grüße -mamiglueck-
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.11.2010
4 Antwort
hi!
ich würde mit in den urlaub fahren.das ist eure letzte möglichkeit nochmal die zweisamkeit zu genießen!^^
jacky-o
jacky-o | 07.11.2010
5 Antwort
...
ne freundin von mir hat von der 25. ssw bis zur 35. ssw noch ne trekking tour gemacht weil sie das ja auf lange zeit nicht mehr möglich sein wird ...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 07.11.2010
6 Antwort
meine Süße
kam in der 34. Ssw. Ich würde an deiner Stelle kein Risiko eingehen und den Urlaub nach vorn verlegen.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 07.11.2010
7 Antwort
ich würd
auch sagen wenns geht vorverlegen.34/35 ssw hätte ich kein urlaub mehr gemacht!
joyce87
joyce87 | 07.11.2010
8 Antwort
Urlaub nicht mehr ab Woche 36
So ist's in den USA. Wird dringend von abgeraten. Da euer Urlaub ja zwei Wochen lang sein soll und dazu noch ins Ausland geht, wuerde ich ihn auch vorverlegen. Ausserdem geht es einem doch eh am Besten im zweiten Trimester, da macht Urlaub noch Spass. Alles Gute!
Kerstin_K
Kerstin_K | 07.11.2010
9 Antwort
oh wei...
ne, also ich persönlich wär da niergens mehr hingefahren ... hätt ich mich nicht mehr getraut, vorallem nicht ins Ausland ... würd ich dir nicht raten! LG
Corie
Corie | 07.11.2010
10 Antwort
fliegt ihr oder fahrt ihr mit dem Auto?
Wenn ihr fliegt, ist es zieeeemlich knapp, die meisten Airlines nehmen Schwangere nur bis zur 36.SSW mit, auf dem Rückflug wärst du ja dann bereits in der 36. SSW und wärst damit eigentlich schon überm Limit. Wenn ihr mit dem Auto fahrt, ohweh, plant viiele viiele Stops ein zum füße vertreten und pipi machen. Überlegs dir echt gut. Es könnt nochmal ne tolle Erholung sein, aber auch in superstress enden ... Man weiss ja auch nie wie ne Schwangerschaft verläuft ... und die letzten Wochen sind echt anstrengend.ob dir da nach langem Reisen ist? Hmm ist es nicht möglich die Reise vorzuverlegen?
jgallego
jgallego | 07.11.2010

ERFAHRE MEHR:

Verzweifelt 34+4 ssw Baby sehr zierlich
08.05.2014 | 14 Antworten
Zwillinge 34 ssw drohende frühgeburt?!
15.11.2013 | 11 Antworten
34 ssw nurnoch Schmerzen , !? Normal !?
12.11.2013 | 12 Antworten
Gewicht Baby in der 34. Ssw `?
14.12.2012 | 11 Antworten
Wie sind Chancen bei KS in der 34.SSW?
15.11.2012 | 15 Antworten
gewichtszunahme 34 ssw
30.10.2012 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading