Hilfe, Babymilch ins Auge gekommen

CubaLibre
CubaLibre
08.01.2009 | 4 Antworten
mein Baby hat eben beim füttern Babymilch (Baby Pre) ins Auge bekommen, er ist erst 6 Tage alt, ist das schädlich, mach mir voll die Sorgen .. :(

Danke schonmal für eure Antworten ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
nein
da wird nichts passieren..... babymilch ist weder reizend noch ätzend
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2009
2 Antwort
denke auch nicht dass was passieren kann
lg
Niki82
Niki82 | 08.01.2009
3 Antwort
Ist mir schon
öfter passiert, weil mein Kleiner immer voll aufdreht, wenn ich mit der Flasche komme, bzw. einfach wenn er Hunger hat. Dann spritzt schon mal was daneben, bis ich den Sauger in den kleinen hungrigen Schnabel reinkriege. Also bisher hats ihm noch nicht geschadet - sprich, es kann nicht so schädlich sein.
Colle77
Colle77 | 08.01.2009
4 Antwort
....
einfach mit klaren wasser sauber machen ist nicht weiter schlimm kann mal passieren
_federchen_
_federchen_ | 08.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Pigmentfleck im Auge beim Kleinkind
09.10.2012 | 3 Antworten
Klebriges Auge bei Neugeborenem
20.02.2011 | 8 Antworten
Auge Entzündet? Was hilft?
16.01.2011 | 11 Antworten
Pickel im Auge
29.11.2010 | 10 Antworten
Ich hab druck auf auge stirn und wange
22.11.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading