Mein Sohn hat sich Parfum ins Auge gesprüht was machen?

janag27184
janag27184
27.08.2013 | 3 Antworten
mein Sohn 3 Jahre hat sich gerade parfum ins Auge gesprüht habe es mit Wasser ausgewaschen das Auge ist noch bissel rot er weint nicht mehr reibt sich ab und zu mal das Auge.
Was meint ihr muß man da zum Arzt oder erst mal beobachten?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
gar nix..mit wasser auswaschen fertig..das geht vo allein dann weg
keki007
keki007 | 27.08.2013
2 Antwort
das Auge solange mit fliessendem Wasser reinigen, bis es nicht mehr brennt. Du kannst erstmal abwarten. Sollte die Rötung zunehmen oder das Auge vermehrt tränen, dann lass es bitte vom Augenarzt kontrollieren. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 27.08.2013
3 Antwort
Auswaschen unter fließendem Leitungswasser bis nichts mehr brennt, Rötung beobachten und wenns morgen nicht besser ist oder gar schon heute Abend nicht annähernd besser wird zum Arzt oder eben ins Krankenhaus. Künstliche Tränen linden ebenfalls die Beschwerden.
Wicky82
Wicky82 | 27.08.2013

ERFAHRE MEHR:

Pigmentfleck im Auge beim Kleinkind
09.10.2012 | 3 Antworten
Parfüm!
20.05.2011 | 14 Antworten
Klebriges Auge bei Neugeborenem
20.02.2011 | 8 Antworten
Auge Entzündet? Was hilft?
16.01.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading