Schwangerschaftstest

lu-2007
lu-2007
31.03.2008 | 7 Antworten
ich wollte mal wissen weil ich vor ein paar tagen eine sstest gemacht habe er war negativ den habe ich am nachmittag gemacht kann es da sein daich viel trinke das er urin nicht so konzentriert war das es keine ss anzeigt aber ich trozdem schwanger bin will etz noch nen test machen da ich meine tage immer noch net habe und hätte sie am 19 märz bekommen müssen kann mir da einer hlfen wann ich da jetzt einen test machen sollte und am besten wan genau ich meine damit die uhrzeit
lg nadine
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
+++++++++++
der erste morgenurin, der ist sehr konzentriert!
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 31.03.2008
2 Antwort
.............
Hatte ich auch ... am besten wurde mir dann gesagt ist der Morgenurin ... also der wenn du das erste mal auf toi musst. LG Heike
Heike672
Heike672 | 31.03.2008
3 Antwort
SS test
Ich habe meinen am Abend gemacht, aber ich glaube die meisten machen ihn morgens. Mach ruhig nochmal einen und wenn du dir weiter unsicher bist gehe zum FA
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.03.2008
4 Antwort
schwangerschafstest
hallo guten morgen, zu deiner frage würde ich sagend as es egal ist wann du es machst, habe zwar gehört morgens sollte es besser sein. aber mit deinen tagen, war auch das letzte mal fast zwei wochen drüber und habe sie dennoch bekommen leider.lg kathrin
Kathrin-bi
Kathrin-bi | 31.03.2008
5 Antwort
kathrin-bi
egal ist es nicht wann er gemacht, wenn die ss erst seit kurzem besteht und somit der hcg wert im urin noch minimal ist kann es sein das ein nicht ganz so feiner ss-test negativ anzeigt obwohl es positiv ist. also immer den 1urin am morgen, denn dort hat sich durch die nacht alles in hoher konzentration angesammelt. lg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 31.03.2008
6 Antwort
Negative Schwangerschaftstests
Hey, ich bin letztes Jahr Ende März schwanger geworden. Habe nachdem ich meine Tage ca. 4 Wochen nicht bekommen und in der Nacht immer hunger bekommen habe in der Früh einen Test gemacht. Der war negativ. Dann habe ich es zu anderen Zeiten versucht und die waren auch negativ. Die beim Frauenarzt waren auch negativ. Beim Ultraschall hat man dann eine Züste am Muttermund entdeckt. Als ich meine Tage im Mai immer noch nicht hatte, bin ich zu dem Frauenarzt von meiner Mutter gegangen und der hat dann gemeint, dass das negativ positiv ist. Da war ich dann schon Ende 6. Woche.
Micky21
Micky21 | 31.03.2008
7 Antwort
Der erste Morgenurin ist zwar am konzentriertesten,
aber wenn du den Test Mittags machst, dann würde der ne SS auch anzeigen. Sonst mach doch einfach nochmal nen Test am Morgen, dann weißt du vieleicht mehr ...
dieMaus
dieMaus | 31.03.2008

ERFAHRE MEHR:

Schwangerschaftstest vor der Periode?
30.12.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading