Trotzphase mit 11 monaten?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.09.2009 | 7 Antworten
hallo ihr lieben(wink)(wink)

niclas ist jetzt 11 monate alt und ist im moment echt schwierig zu nehmen (quengeln3) (verwirrt) .
bei jeder kleinigkeit fängt er an zu weinen und macht sich steif (traurig02)
hatten eure mäuse das in diesem alter auch?(denk)
oder liegt es daran das er 4 zähne kriegt und einer davon erst durch ist.
er ist jetzt schon seit circa 2 wochen so..echt anstregend (traurig01)


vielen dank für eure antworten(danke)

liebe grüße (biene)(rose)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
einer früher der andere später
ich mache dieses prozedere jetzz erst mit meiner tochter durch. und wehe man sagt nein ... da wird geschrieen und gemeckert was die stimmbänder hergeben. und die stimmbänder geben echt viel her!!!!
schnattchen1706
schnattchen1706 | 01.09.2009
2 Antwort
Hallo
meiner ist auch 11 Monate. Zum einen ist er zwischendurch absolut quengelig, er bekommt auch Zähne, vier Backenzähne und die vier Eckzähne scheinen sich den Weg nach draussen zu bahnen . Denke das ist in dem Alter normal, sie lernen gerade das ihnen nicht die ganze Welt gehört und offen steht, dabei wollen sie alles erkunden.
coniectrix
coniectrix | 01.09.2009
3 Antwort
Ich glaube nicht, dass es
die Trotzphase ist. Die kleinen sind manchmal ansträngend und wollen ihren Kopf durchsetzten. Glaube mir wenn Dein Engel in der Totzphase ist wünscht Du Dir diese Zeit manchmal zurück!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
4 Antwort
naja ich denke in dem alter
ist es noch keine richtige trotzphase ... aber ich denke es ist normal das kinder die ca 1 jahr alt sind eine phase haben in der sie anstrengend und störisch sind! hatte meine auch in dem alter! mittlerweile ist sie 18 monate und ist richtig in der trotzphase, da gehören kratzen, beißen usw auch oft dazu! also mach dich drauf gefasst das es wahrscheinlich jetzt nich harmlos ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
5 Antwort
achso
hab was vergessen! in dem alter lernen kinder sehr deutlich den eigenen willen kennen und probieren natürlich aus ihn durchzusetzen und können schlecht mit verboten umgehen! und das wird dann halt später nur noch schlimmer aber trotzphase denke ich ist noch ein wenig früh
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.09.2009
6 Antwort
Hallo!
Ich kenne das auch. Jana hatte das mit 11 Mon. auch. Sie hat immer richtig laut geschrien wenn sie ihren Willen nicht bekommen hat. Und sie hat uns auch immer richtig doll gekniffen. Es ist jetzt wieder besser geworden, aber das Wörtchen Nein ist natürlich immer noch nicht IN. LG Sandra
lusakababy
lusakababy | 01.09.2009
7 Antwort
Trotzphase beginnt...
Wir haben seit kurzem auch die Trotzphase. Meine Tochter ist 2 Jahre und 8 Monate. Bei jeder Kleinigkeit gibt es Geschrei. Mal will sie nicht auf die Toilette, mal keine Zähne putzen, erst will sie kein Müsli und kurz vorm Gehen in die Kita aber doch usw. Letztens wollte ich sie aus der Kita abholen. Sie wollte noch ihre Steine aus dem Schuh machen. Ok, muss sein. Aber sie saß und saß und saß. Keine Anstalten, diese auch wieder anzuziehen. Nun waren auch noch die Socken aus. Erst als ich nach zig Versuchen energisch sagte, die Schuhe werden jetzt angezogen, ging das Zickentheater los. Ein Gebrüll ohne Ende. Eine Erzieherin meinte, so etwas hat sie noch nicht gesehen. Sie rief nach mir und streckte mir ihre Arme entgegen. Ich streckte ihr meine entgegen und bat sie zu mir bzw. ging ihr ein wenig entgegen. Sofort ging sie zurück und wollte gar nicht zu mir. Als ich ging, brüllte sie wieder. Das Spiel ging hin und her. Zum Schluss konnte ich sie nur brüllend zum Auto tragen. Man glaubt gar nicht, was für eine Kraft die Kleinen haben. Das selbe hatten wir schon mal, als sie an der Kita einfach nicht die Treppe runter wollte. Zig Möglichkeiten habe ich versucht, sie zu locken. Nichts half, ich musste mein schreiendes Kind zum Auto tragen. Vor allem gucken alle Leute und denken sicherlich, was macht die nur mit ihrem Kind. Bei uns geht das erst seit ca. 2 Wochen. Haben also noch viel vor uns.
Grumbi
Grumbi | 01.09.2009

ERFAHRE MEHR:

Trotzphase mit 5 ? (geb.17.02.11)
04.06.2016 | 4 Antworten
Mama-Trotzphase: Bin am Ende
12.09.2015 | 17 Antworten
HILFEEE Trotzphase mit 4 1/2 ?
18.08.2015 | 5 Antworten
Trotzphase
17.11.2013 | 15 Antworten
Wie groß mit 22 Monaten?
05.02.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading