Kind in den Keller sperren?

heidemaus1
heidemaus1
23.08.2009 | 34 Antworten
guten morgen ihr lieben.. ich bin total entsetzt! unsere nachbarn haben 3 kinder. der große ist 5jahre u wird regelmäßig in den heizungskeller gesperrt mit licht aus! er schreit dann wie am spiess das er raus will. gestern ist dann mein mann rüber u hat zu dem vater gesagt das das doch net sein muss! der meinte nur doch wenn er net spurt muss das sein! der kleine hat voll die panik! kein wunder das er net "spurt". er hat doch eh keine daseinsberechtigung mehr bei seinen 2 kleineren brüdern( der ganz kleine frisches Baby ). die dürfen alles u sind die schätzchen u er bekommt alles ab. mir geht das echt nah .. was tun? Das ist doch keine Erziehung
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

34 Antworten (neue Antworten zuerst)

34 Antwort
hi
würde auch sagen das JA anrufen und beim nächsten mal die polizei rufen den eltern ist das nicht klar was sie machen
Nela22
Nela22 | 23.08.2009
33 Antwort
hi
würde auch sagen das JA anrufen und beim nächsten mal die polizei rufen den eltern ist das nicht klar was sie machen
Nela22
Nela22 | 23.08.2009
32 Antwort
danke!
Huhu danke für eure antworten! ich rufe gleich morgen an! ihr habt recht kann ja echt net sein! Hoffe die machen dann da auch was! Lg schönen sonntag noch
heidemaus1
heidemaus1 | 23.08.2009
31 Antwort
kinder in keller sperren
Huhu...also, wenn du das schon mehrmals mitbekommen hast, was da phase ist, bei deinen nachbarn, dann melde dieses sofort beim kinderschutzbund, die nummer ist kostenlos und die können weiterhelfen....und wenn du dich nicht traust, werde ich das tun, auch wenn es hunderte kilometer entfernt ist, das ist mir sowas von Brille...also, nicht denken----HANDELN!!! SOFORT!!!!!
JULESMOM
JULESMOM | 23.08.2009
30 Antwort
keine 5 min mehr warten!
garnicht warten, sofort die polizei rufen !was überlegst du da noch?!
sally8878
sally8878 | 23.08.2009
29 Antwort
jugendamt und polizei informieren
auf jeden mfall. das arme kind, das ist ja furchtbar für ihn.....das kann richtig schlimm traumatische schäden verursachen.
Cathy01
Cathy01 | 23.08.2009
28 Antwort
..
ich würde die polizei informieren. Da das jugendamt sowiso nichts unternehmt.
micha85
micha85 | 23.08.2009
27 Antwort
...
haha sehr witzig -.- ... weiss ich doch ... aber polizei geht immer :)
Mama_Gaga
Mama_Gaga | 23.08.2009
26 Antwort
Boah...da blutet mein Mamaherz....
der kleine Mann verliert doch jegliches Vertrauen in die Erwachsenen. Möchte garnicht wissen wie die den kleinen noch misshandeln wenn die so skrupellos sind. Nicht mehr überlegen, gleich handeln....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2009
25 Antwort
---
mama Gaga bitte erst morgen beim jugendamt anrufen.Heute wirst du da kein erreichen
micha85
micha85 | 23.08.2009
24 Antwort
bin total entsetzt
ruf bitte sofort polizei und jugendamt ... das is kindesmisshandlung !!!!
Mama_Gaga
Mama_Gaga | 23.08.2009
23 Antwort
--
würde die polizei anrufen.wenn du das nicht machst bist du noch hinterher dran wegen unterlassener hilfeleistung
micha85
micha85 | 23.08.2009
22 Antwort
eeh ich hab auch schon gesagt das ich meine über die sommerferien in den keller sperr
nee im ernst, da habt ihr noch nicht die polizei gerufen?? hätt ich schon längst!! das geht mal garnicht sowas!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2009
21 Antwort
jugendamt informieren
das ist schwerste kindesmisshandlung da muss sofort was getan werden!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2009
20 Antwort
polizei jugendamt informieren
am besten die polizei holen wenn das kind wieder eingesperrt ist damit sie es vorort gleich sehen was da los ist
Taylor7
Taylor7 | 23.08.2009
19 Antwort
ganz ehrlich
nimm mir das nicht böse aber was überlegste den da noch ich hätte schon zehn mal die polizei gerufen. so und wenn mehr passiert sind se alle wieder am weinen hätten wir doch eher gehandelt... also bitte sofort die polizei rufen und nicht zusehen könnte ich garnicht ich hätte mir die muter gekrallt glaub mal die hätt ich da vergesse ich meine gute erziehung! lg
cherry1982
cherry1982 | 23.08.2009
18 Antwort
Ich weiss gar nicht, wie man da überlegen kann
da Du beschreibst das es nicht das erste mal war.... Jugendamt, Polizei oder Kinderschutzhotline! Den Kindern muss geholfen werden!
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 23.08.2009
17 Antwort
wie hier schon öfter erwähnt wurde...
ruf bitte sofort morgen das jugendamt an und informiere sie und weiße sie auf die dringlichkeit der lage hin zudem auch die polizei informieren wenn das nochmal vorkommt. der arme kleine oaaarrr bei sowas könnt ich ausrasten LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2009
16 Antwort
melden
ich würde beim jugendamt anrufen, weil dort unten in der dunkelheit ist die verletzungsgefahr ja acuh sehr groß aufgrund dessen das er panik wird und nichts sieht. also das hat nichts mehr mit Kindeswohl zu tun. lg
Alexandra82
Alexandra82 | 23.08.2009
15 Antwort
Sobald das nochmal passiert
sofort die Polizei rufen. So das sie es auch mitbekommen das du dir keinen Unsinn einfallen lässt! Weil sonst könnten die sich rausreden!
mum21
mum21 | 23.08.2009

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wasser im Keller?
07.06.2012 | 5 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading