Entschuldigen bei der schwiegermutter?

pobatz
pobatz
17.07.2009 | 39 Antworten
hallo muss mich bei meiner schwiegermutter entschuldigen kurzfassung hatten streit habe sie beleidigt nach dem sie mich beleidigt hat und ihr eine runtergehauen mein mann möchte das frieden zwischen uns ist der kinder wegen so meine frage wie würdet ihr sagen das es euch leid tut . habt ihr ideen ich mag sie trotz allem nicht tue das auch nur für meinen mann und josephin meine tochter soll ich ihr was mit nehmen danke für die antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

39 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hi
sorry, aber hast du deiner SMutter echt eine runtergahauen? Womit hat sie dich denn da so beleidigt?
minky
minky | 17.07.2009
2 Antwort
ach du schande
na das ist ja heftig....meine ehrliche meinung.... wenn ich sie überhaupt nicht mögen würde, würde ich mich auch nicht entschuldigen, nur um des frieden willen.ich wäre da absolut stur.sie hat ja schließlich angefangen, dann sollte sie sich entschuldigen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
3 Antwort
hi
nein diese person hätte es dann bei mir verschießen bin kein kuscher ! weil wenn du sagst du hast zugehauen dann hat es schon ein großen grund, und sollte ich das tun ne ich denke dann wers bei mir eh aus und vorbei!
Mischa87
Mischa87 | 17.07.2009
4 Antwort
Hallo
das ist natürlich heftig und für das Schlagen würde ich mich entschuldigen... Aber nicht für die Situation bzw. den Streit an sich, wenn du echt im Recht bist. Nur weil du sie geschlagen hast - was nicht richtig ist und du dich dafür entschuldigst - ist ja nicht wieder alles gut was vorher war... Versuch nochmal mit ihr zu reden, vielleicht könnt ihr den Streit beilegen... Ich mag meine Schwiegermutter auch nicht und wir haben jetzt seit Februar keinen Kontakt mehr... Bei uns lässt sich keine Lösung finden, weil sie mich ständig beleidigt... LG Denise PS: Mitnehmen würde ich nichts.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
5 Antwort
hm
wow das klingt aber schlimm ! Ich glaube ich selber könnte mich da nur für das schlagen entschuldigen. Ansonsten würde ich wenns wirklich so schlimm ist und ihr gar net mit einander könnt , so tun als ob nix wäre und nur die nötigsten Sachen mit ihr reden. Ich hoffe du findest ein weg wo du damit gut umgehen kannst
Papa_Frank
Papa_Frank | 17.07.2009
6 Antwort
ehm
wow das nenn ich mal auseinandersetzung.. also kommt drauf an was war.. aber ganz ehrlich für sowas muss ma sich was gutes einfallen lassen - man schlägt niemals u wenns die schwiemu is is ja noch um a spur blöder ..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
7 Antwort
würd
niemals zuschlagen da würd ich mich aber zeug legen blumen und nen händedruck und ganz doll entschuldigen
Badlady
Badlady | 17.07.2009
8 Antwort
Eine runtergehauen?
Das ist ganz schön respektlos von Dir. Sowas macht man nicht, egal womit sie Dich beleidigt, Sorry. Da musst du Dir aber was einfallen lassen...
lucy123
lucy123 | 17.07.2009
9 Antwort
........
Ich hasse meine schwiegermutter selber also will und könnte ich dir garkeinen rat geben! Hassen ist vielleicht übertrieben, ich mag sie überhaupt nicht, ist besser! umsonst wirst du ihr keine runtergehaut haben!? Wär froh wenn ich das mal bei meiner blöden kuh tun könnte, aber trau mich nicht mal was zurücksagen! Würde mich nicht entschuldigen! Wenn sie dich beleidigt hat zuerst, warum solltest du dich dann entschuldigen! Was hat sie denn gesagt!
Kilian09
Kilian09 | 17.07.2009
10 Antwort
ich würd
mich allein mit ihr treffen u fürs Watschn hauen würd ich sehr wohl a gscheite Entschuldigung wählen.. weil egal was war u wieviel jemand sagt, soviel Selbstbeherrschung sollt schon da sein.. deshalb würd ich mich allein mit ihr treffen u an zb guten Rotwein mitnehmen vielleicht blumen u mich versuchen auszureden oder zumindestens ordentlich für das Passierte entschuldigen.. danach würd ich vorschlagen dass wenn ihr euch net leiden könnt zumindestens normal versucht miteinander umzugehn oder du halt den Kontakt meidest..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
11 Antwort
@anni184
Das sehe ich nicht so. Man macht sowas nicht. Da ist auf jeden Fall eine Entschuldigung fällig.
lucy123
lucy123 | 17.07.2009
12 Antwort
Hey, mal ehrlich
Wenn Frieden sein soll, kann Dein Mann seiner Mutter mal sagen, was Sache ist. Du bist doch nicht für den Frieden verantwortlich, den SEINE Mutter nicht einhält. Ich würde mich nicht von meiner SchwiMu beleidigen lassen, nur um des lieben Friedens willen. Entschuldigen kann sie sich schließlich auch, ok, Handgreiflichkeiten müssen eigentlich nicht sein, aber ich würde mich davon auch nicht Freisprechen, wenn ich entsprechend gereizt werden würde. Alles Gute und lg
Philosoph
Philosoph | 17.07.2009
13 Antwort
also das ist ja der hammer
ich hätte nie so wenig respekt vor den Eltern meines Mannes das ich jemanden eine runterhauen würde.. Da ist ja wohl mal ne richtig dicke Entschuldigung angesagt. Also wirklich, das man sich mal streitet ist ja normal, wer tut das nicht, man hat nunmal verschiedene ansichten, aber sowas.. Bei so einem Benehmen wunderts mich nicht das ihr Probleme miteinander habt, sorry das ich das jetzt so schreib, aber so seh ich das.
wolke21
wolke21 | 17.07.2009
14 Antwort
Ich würde mich auch nur
für die "Art" entschuldigen wie du reagiert hast. Alles andere hatte sicher eine rechtfertigung! Ich kann auch nicht mit meiner SM aber ich reiße mich immer wieder zusammen weil mein Mann das verdient hat!
Carinchen84
Carinchen84 | 17.07.2009
15 Antwort
@Kilian09
hallo ja sie hat mich ebenfalls angegriffen isauch schon paar monate her tue das auch nicht für mich nur damit e kids nicht leiden sie hat mich ebenfalls geschla
pobatz
pobatz | 17.07.2009
16 Antwort
....
ich komm mit meinem auch garnicht klar aber schlagen ist schon heftig. RESPEKT. na gut ein fach entschuldigen wenn sie es annimmt und jeder damit klarkommt und dann nur sehn und kontakt haben wenn es sein muss.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
17 Antwort
ja das ist ja noch schlimmer
wie geht ihr denn miteinander um? Kann ja wohl nicht sein, ich hoffe das die Kinder das nicht mitbekommen, das sich sogar Mama und Oma hauen wenn sich sich nicht weiter ausdrücken können. Reicht ja nicht wenns andere machen..
wolke21
wolke21 | 17.07.2009
18 Antwort
übelst...
sorry, aber ich find es übelst, wenn man sich als anscheinend erwachsene menschen so verhält. das gilt für dich ebenso wie für deine schwiegermutter. wisst ihr eigentlich was ihr für ein vorbild für eure kinder und enkelkinder seid?! ich würde mich ja mal was schämen. kinder bekommen mehr mit als ihr denkt. des weiteren frag ich mich ja allen ernstes wie du reagierst, wenn dein kind dich mal provozierst, wenn du sogar in der lage bist, eine ältere frau zu schlagen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
19 Antwort
jaja
das glaub ich dir schon.. ich würd mir wäre meine Schwiemu ungut auch nix gefallen lassen u meine Ansichten vertreten - is ja in Ordnung.. aber schlagen naja.. is echt nie angebracht.. man hat doch bessere Argumente.. wenn sie so austickt das sie dich schlägt dann würd ich sagen sollt dein Mann ihr die Leviten lesen.. aber selbst schlagen dann stellst dich auf ihre Stufe .. ODER?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009
20 Antwort
@lucy123
wieso sollte sie sich entschuldigen, wenn die sm sie auch geschlagen hat???die frau wär m für mich schon lange gestorben.solche drachen gibt es überall.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.07.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

meine schwiegermutter nervt immer mehr
27.05.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading