Startseite » Forum » Schwangerschaft » Schwanger » Warum gibt es Korrekturen in den Schwangerschaftswochen?

Warum gibt es Korrekturen in den Schwangerschaftswochen?

alinkaaa1
Also das steht zum Beispiel im Mutterpass, dass die Schwangerschaftswoche LR und korrigiert angegeben wird?

Ist das schlimm wenn das abweicht..hatte das bei der ersten SSW auch (war aber eine Fehlgeburt)und wie es so aussieht, wird die ssw wieder korrigiert.

Warum ist das so?
von alinkaaa1 am 06.08.2008 11:04h
Mamiweb - das Babyforum

9 Antworten


6
dynamit2006
istz bei mir auch
ist oft so schnegge, mache dir keine sorgen deswegen
von dynamit2006 am 06.08.2008 11:37h

5
Dezembermami
Bei mir wurde...
nach hinten korrigiert!!! Bei der ersten Untersuchung hat er gesagt, ich sei in der 8. SSW! Dann hat er geguckt und sagte dann: naja, vielleicht doch erst 6. SSW!!! Aber er meinte er beobachtet erst noch, bevor er den ET ändert! Beim nächsten termin waren Drei Tage Unterschied! Also änderte er nichts! Und wieder einen Termin später korrigierte er den ET von dem 14.12.08 auf den 21.12.2008!!! Wie du siehst, kann es manchmal auf und ab gehen!!! Unser Krümel ist aber kerngesund, wie es aussieht! Ich weiß, ich habe mir in der ersten zeit auch voll die Gedanken gemacht, aber wie man sieht, musste ich das gar nicht!!! Vielleicht bist du auch ne Woche zurück! dann ist es normal, dass man erste die Fruchthöhle erkennt! Mach dir nicht so viele Sorgen! Ist für dich und das Baby besser! LG Svenja
von Dezembermami am 06.08.2008 11:22h

4
alinkaaa1
..........
Bei mir um 13 Tage bei der ersten SSW, ...und jetzt wo ich 6+2 bin sieht man die Fruchthöhle erst....
von alinkaaa1 am 06.08.2008 11:14h

3
mini26
ja
stimmt is nix schlimmes als ich beim ersten mal beim arzt war sagte er 5te woche und eine woche später meinte er ne doch schon 7te also wurde auch um eine woche verschoben lg mini
von mini26 am 06.08.2008 11:12h

2
alinkaaa1
????
Nach vorne oder nach hinten korrigiert??
von alinkaaa1 am 06.08.2008 11:12h

1
Dezembermami
Das ist ganz normal...
das wurde bei mir auch gemacht!! Das ist einfach nur wichtig für den Richtigen Stichtag!!! Mehr ist das nicht! Und so am Anfang kann man das halt am besten beurteilen, weil sich die Embryonen/Föten gleich entwickeln!!! Wenn dein Kind abweicht, bedeutet das in diesem Moment nur, dass die befruchtung einfach später stattgefunden hat!!! Ist echt nicht schlimm! Bei mir wurde es um eine ganze Woche verschoben! LG Svenja
von Dezembermami am 06.08.2008 11:10h


Ähnliche Fragen


14 Schwangerschaftswoche
18.05.2008 | 3 Antworten

schwangerschaftswoche?
14.05.2008 | 9 Antworten

20 Schwangerschaftswoche
13.05.2008 | 5 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter