Kann es nach einer frühgeburt in der Folgeschwangerschaft wieder dazu kommen?

nad1984
nad1984
23.03.2008 | 3 Antworten
neine kleine kam in der33 ssw. Habe gehört es kann danach in einer folgeschwangerschaft zu einem erhöhtem Frühgeburtsrisiko kommen
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Frühgeburt
kommt darauf an woran es lag!? Ich hab eine Gebärmutterschwäche deswegen kamen alle drei zu Früh!!
ma81
ma81 | 23.03.2008
2 Antwort
frühgeburt
hallo!ich habe drei schwestern, die ersten beiden sind auch jeweils zu früh geboren, aber meine andere schwester und ich dann sogar 1 woche später!aslo hat das nix zu sagen und du wirst sowieso engmaschiger überwacht!lg
joco2007
joco2007 | 23.03.2008
1 Antwort
kann...muss aber nicht
eine bekannte hat ihr erstes kind auch zu früh entbunden! jedoch das 2te ganz normal in der 40ssw! klar gibt es auch leute, die 2 mal frühgeburt hatten! jedoch soviel ich weiss...schaut mal bei dir e öfters?!
piccolina
piccolina | 23.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ab wann keine frühgeburt mehr?
13.11.2011 | 6 Antworten
frühgeburt
23.09.2011 | 4 Antworten
Angst vor Frühgeburt :(
08.04.2011 | 6 Antworten
37+3 SSW wäre es noch eine frühgeburt?
25.06.2010 | 13 Antworten

Fragen durchsuchen