Entwicklung

micha0206
Hallo liebe Mamis,

ich habe eine Frage: mein kleiner Sohn (10 Monate) macht garkeine Anstalten sich zu bewegen. Er rollt sich zwar und sitz (nicht von alleine), aber ansonsten kommt garnichts. Er kann noch net krabbeln u. vom laufen sind wir meilenweit weg. Ich muss dazusagen er ist ziemlich schwer (10kg). Trotzdem ist er immer am nörgeln weil es nicht so klappt wie er es möchte. Werde nun schon so oft angesprochen warum er nicht krabbelt etc. - Ich weiß echt net was ich noch machen soll.
Hab noch eine kleine tochter von fast 3 Jahren, bei ihr war alles normal (9monate krabbeln - 13 monate laufen)

Weiß nicht was ich noch tun soll.
von micha0206 am 26.06.2008 09:50h
Mamiweb - das Babyforum

12 Antworten


9
schnacki
ergänzung
angeblich soll auch babyschwimmen sehr unterstützend sein. probiers doch mal, ausserdem wirds euch sicher spaß machen.
von schnacki am 26.06.2008 10:45h

8
micha0206
NACHTRAG
Ich danke euch allen für eure Antworten ! Vielen Dank das ihr mir die Angst ein bißchen genommen habt. Wenn man manche Beiträge hier liest wie weit die Kinder schon sind bekommt man echt manchmal Depressionen. Also danke für den Zuspruch in euren Antworten!
von micha0206 am 26.06.2008 10:06h

7
SandraSuper
Entwicklung
Mein großer Sohn . Es ist also alles in Ordnung. Laß dir keine Angst machen. lg Sandra
von SandraSuper am 26.06.2008 10:02h

6
Taylor7
meiner hats mit 10 kilo auch geschaft daran kann es nicht liegen
lass ihm zeit er hat ja auch noch zeit und spätestens wenn er in die disco ill kann er alles :-D von einer freundin der kleine hat auch erst mit 14 monaten angefangen zu krabbeln
von Taylor7 am 26.06.2008 09:56h

5
jasmin2808
Mach dir keine Sorgen.
Alles zu seiner Zeit sagt man so schön. Mein Sohn hat lange auch nicht gekrabbelt nur sich gedreht und gerobbt. Von einem auf den anderen Tag krabbelte er zog sich am Tisch hoch und lief am Tisch entlang. Das war im Dezember 2007. Gestern ist er jetzt zum ersten Mal ein paar schritte ohne Hilfe gelaufen. Leon ist am 07.04.07 auf die Welt gekommen. Naja wie gesagt alles kein Grund zur Unruhe.
von jasmin2808 am 26.06.2008 10:00h

4
Mia80
vieleicht frag mal beim KA
nach einer Ergotheraphie... könnte mir gut vorstellen, dass das was bringt, besonders wenn dein kleiner anscheinend auch unzufrieden damit ist...
von Mia80 am 26.06.2008 09:59h

3
melanie7
Jedes Kind
entwickelt sich anders. Meine Schwester konnte erst mit einem Jaht krabbeln und mein kleiner Sohnemann läuft schon fast . Lass ihm Zeit und zwing ihn nicht, das ist ganz normal...
von melanie7 am 26.06.2008 09:54h

2
schnacki
hallo
leider macht uns die gesellschaft da so viel druck, dass wir gleich die fähigkeiten unserer kinder anzweifeln. lass dich da nicht verrückt machen .... jedes kind braucht seine zeit. meine jungs sind 7 monate und rollen sich auch herum. einer der beiden kann wohl die bauchdrehung macht sie aber kaum, weil er keine lust drauf hat. zähne haben beide auch noch nicht und vom krabbeln sind wir auch weit entfernt. ich bin aber überzeut davon, dass es dann schlag auf schlag gehen kann. ich kenne eine zwillingsmama, da konnte das mädchen mit 10 monaten auch noch nicht krabbeln, hatte dafür schon 7 zähne. der jungs konnte schon krabbeln und sich hochziehen, hatte dafür noch keinen einzigen zahn. ich bin überzeugt davon, dass dein sohn fähigkeiten hat, die andere kinder erst wesentlich später zeigen. lass ihn einfach zeit und grenz dich ab, wenn druck von aussen kommt.
von schnacki am 26.06.2008 09:54h

1
maja_benny
vielleicht zeigen wie es geht
meine schwiegerma hat benny gezeigt wie es geht ihm in auf den boden getan ihn in krabbelposition getan und immer abwechselnt ein beinchen langsam vor geschoben so das er die hände nachziehen musste hab das dann zu hause auch gemacht und nicht mal 2 wochen später konnte er das und nu läuft er schon also mit festhalten an diversen gegenständen aber mach dir mal keine sorgen manche kinder sind damit extrem früh und manche halt etwas später
von maja_benny am 26.06.2008 09:53h


Ähnliche Fragen



Kindesentwicklung in 31 SSW
06.01.2009 | 12 Antworten

entwicklung des babys
02.01.2009 | 2 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter