18 SSW (17+0) Brustwarzen schmerzen soo :-(

Nickiii21
Nickiii21
15.10.2012 | 10 Antworten
Hallo Mädels,
Brauch mal euren Rat,
undzwar bin ich heute in der 18 ssw und seit knapp 1 woche schmerzen unheimlich doll meine Brustwarzen.
tagsüber jucken sie auch schon mal (dann aber die ganze Brust) und abends wenn ich mir den BH auszieghe tut es sogar richtig weh..kann die dann überhaupt nicht nfassen oder sogar drauf liegen schmerzt ... woher kommt das denn, heißt das das mir da jetzt irgendwie was einschießt an milch????
aLSO ich hab auch keine anzeichen das sich irgendwie vormilch bildet ... hattet Ihr das auch und was habt ihr dann gemacht??
Lieben gruß
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Des ist normal. Hat bei mir auch paar Wochen gedauert. Seit dem Schlafe ich nur mit bh. Die wachsen halt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2012
2 Antwort
hatte ich ganz zu anfang der ss. bin jetzt 15 woche.und hab es von anfang an das meine brustwarten immer verkrustet sind muss ich immer schon géschmeidig halten sonst fangen die richtig an wehzutun. ok ist auch meine 2 te schwangerschaft
liana03
liana03 | 15.10.2012
3 Antwort
Hallo Leidensgenossin, Das kenne ich leider auch zu gut. Bei meinem Sohn hatte ich es nicht gehabt aber jetzt, einfach schrecklich. Ich packe mir, wenn es gar nicht mehr auszuhalten ist, coolpacks drauf. Meine Hebamme hat mir sogar Retterspitz empfohlen das kühlt sehr schön und entzieht, falls es so ist, die Entzündung. Spâter auch sehr zu empfehlen bei dem Milcheinschuss. Ansonsten Massiere ich morgends und Abends an den schmerzenden Stellen. Viel Glück Lg Sabrina
Babyschildi
Babyschildi | 15.10.2012
4 Antwort
Ja ist jetzt auch meine zweite schwangerschaft. Bei meinem Sohn hatte ich auch überhaupt keine beschwerden, ist diesmla aber irgendwie alles etwas anders :D Was ist den Retterspitz?? Wo bekomme ich das den her? ja und kühlpacks mach ich auch ständig drauf, bin mir nicht sicher ob die entzündet sind aber halt sehr berührungsempfindlich ...
Nickiii21
Nickiii21 | 15.10.2012
5 Antwort
@nira28 Oh mein gott, ich hoffe ja nicht das die noch mehr wachsen, hab ja bereits schon 2 körpchen größen mehr :- (
Nickiii21
Nickiii21 | 15.10.2012
6 Antwort
Retterspitz bekommste in der Apotheke, verdünste in Wasser Lappen einweichen und auf die Brust legen. Hehe ich bin jetzt gerade mal in der 13. SsW und habe schon 2 Körbchengrößen mehr und der aktuelle ist auch schon wieder zu klein : (
Babyschildi
Babyschildi | 15.10.2012
7 Antwort
Ach verdammt zu schnell. Einen Tipp habe ich noch, und zwar quarkwickel über Nacht auf die Brust legen. Fühlt sich komisch an tut aber unheimlich gut.
Babyschildi
Babyschildi | 15.10.2012
8 Antwort
@Babyschildi Ja bei mir find es auch realtiv schnell am anfang der schwangerschaft an und machte dann halt.. Also das Retterspitz werd ich mir wohl heute noch in der APO besorgen und mal ausprobieren.. Hmm zu den Quarkwickeln ... weiß nicht ... HAHA ... mein männe vergisst nachts schon mal gerne so einiges :D :D
Nickiii21
Nickiii21 | 15.10.2012
9 Antwort
Babyschildi
Babyschildi | 15.10.2012
10 Antwort
@Babyschildi Haha, nee stimmt
Nickiii21
Nickiii21 | 15.10.2012

ERFAHRE MEHR:

Schmerzen im Brustkorb 22. ssw
27.08.2017 | 11 Antworten
Brustdrüsen schmerzen - 36 SSW
15.10.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading