Positiver Schwangerschaftstest - Nun Krankenhaus?

Tinkerbell90
Tinkerbell90
24.11.2011 | 12 Antworten
Hallo ihr Lieben!
Ich bin neu hier und habe direkt mal eine Frage an euch. Fühl mich ein bisschen doof dabei, weiß aber momentan nicht an wen ich mich wenden könnte...
Mein Freund und ich haben gerade drei Schwangerschaftstests gemacht, nachdem ich seit einer viel zu früh eingetretenen Periode Brustspannen, Übelkeit und Schwindelgefühle habe. Zwei von diesen waren positiv.
Da wir nun schon Donnerstag haben, ich morgen den ganzen Tag arbeiten muss und dann ja Wochenende ist, wo der Frauenarzt nicht geöffnet hat, ist mein Freund der Meinung wir sollten jetzt ins Krankenhaus fahren um Gewissheit zu haben. Er macht sich Sorgen, dass ich mit der Ungewissheit die nächsten Tage nicht zurecht kommen könnte.
Ich bin allerdings der Meinung, dass man nur ins Krankenhaus geht, wenn es sich um einen echten Notfall handelt und nicht bei so einer "Kleinigkeit" wie der Verdacht auf eine Schwangerschaft. Ich denke nicht, dass die Ärzte dort für so etwas Zeit haben und dafür da sind.
Nun würden wir gerne mal eine dritte Meinung dazu einholen. Also, was meint ihr dazu?
Liebe Grüße!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Na dann herzlichen Glückwunsch :) Ruf morgen früh in einer Pause beim FA an und lass dir nen Termin geben. Dein Freund soll etwas runter kommen. Scheint eher, dass er das Warten nicht ertragen kann ;D Hoffe du hast eine ruhige Kugelzeit und genieße diese Zeit solang wie du kannst ;)
Miyavi
Miyavi | 24.11.2011
11 Antwort
@stern89: Nein, habe schon seit circa 1 1/2 Wochen keine Blutungen mehr. Bin echt froh, dass ihr so zahlreich geantwortet habt. Wusste grad nicht mehr wo mir der Kopf steht und werde dann morgen einen Termin beim Arzt ausmachen. Mal schauen wann er mich sehen will...
Tinkerbell90
Tinkerbell90 | 24.11.2011
10 Antwort
hast du gerade blutungen? also wenn dann würde ich schon ins kh. aber sonst würde ich mich an den gedanken gewöhnen und erfreuen und dann nächste woche oder so zum arzt:-)
stern89
stern89 | 24.11.2011
9 Antwort
@zirkum nö, stimmt, hat ja noch keene beene...lach
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2011
8 Antwort
DU hast vollkommen recht, laß dir in ruhe einen termin beim frauenarzt geben und nimm ihn dann wahr.sich deswegen verrückt machen bringt nix.keep cool
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2011
7 Antwort
Soo frúh sieht man im ultraschall gar nix.ich hatte 2pos.sst und bin 2wochen danach zum fa.war dann in der 7.ssw und konnte das herzchen schlagen sehen. Nä.wo.reicht auch. Herzlichen glûckwunsch
Smilieute
Smilieute | 24.11.2011
6 Antwort
Danke euch!!! Ich denke jetzt kann ich ihn endlich beruhigen! ;-)
Tinkerbell90
Tinkerbell90 | 24.11.2011
5 Antwort
warten. Klar zieht sich die Zeit, wenn man Gewissheit haben möchte, aber ich würd deshalb niemals ins KH; die haben da wichtigeres zu tun:-) Bis nächste Woche könnt ihr es sicher aushalten.Am besten gleich morgen anrufen und Termin ausmachen. Und wenn 2 Tests positiv waren...ist das Ergebnis ziemlich sicher. Glückwunsch!
jgallego
jgallego | 24.11.2011
4 Antwort
Jetzt sieht man auf den Ultraschall sowieso noch nichts. Rufe morgen bei deinem FA an und mache einen Termin für nächste Woche. Eins ist nämlich sicher, ein positiver Test bedeutet du bist schwanger ... schöne Kugelzeit!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2011
3 Antwort
würde damit auch nicht ins kh fahren. und diese tests sind relativ sicher ;) warte einfach bis montag und geh dann... lg
SusiTwins
SusiTwins | 24.11.2011
2 Antwort
nächste woche einen termin beim fa vereinbaren!
tate
tate | 24.11.2011
1 Antwort
Wart halt bis Montag. Das Baby rennt nicht weg. :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2011

ERFAHRE MEHR:

positiver schwangerschaftstest
03.07.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading