Mulmiges Gefühl im Magen

Butterfliege323
Butterfliege323
20.07.2010 | 4 Antworten
Hallo!

Ich habe seit ein paar Tagen ein vermehrt auftretendes mulmiges Gefühl im Bauch. Es fühlt sich so an, als ob man tootal nervös wäre. Wie z.B. vor der Abschlussprüfung.. oder bei der erste Liebe.. Es fühlt sich an wie ein "Kribbeln" im Bauch. Das hindert mich oft am Einschlafen.. und es ärgert mich z.B. beim Fernsehn, da ich mich dann immer darauf konzentriere.
Zudem schmerzen meine Brüste.
Am DO müsste ich meine Tage bekommen, habe jetzt aber schon Angst, dass ich sie nicht bekomme!
Kennt ihr dieses "Kribbeln" im Bauch? Vl habt ihr es schon mal gehabt oder ihr könnt mir sagen, was es sein könnte, denn ein Grund zum Unberuhigtsein oder Nervössein gibt es im Moment ganz und gar nicht!
DANKE
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
... abwarten und test machen....
das Kribbeln kenn ich nicht so, aber schmerzende Brüste sind ziehmlich verdächtig. Gibt's denn einen grund, warum Du "Angst" hast? Ist da verhütungstechnisch was schief gegangen?
BLE09
BLE09 | 20.07.2010
2 Antwort
..
nein .. verhütungstechnisch dürfte nichts schief gegangen sein. Ich nehm die Pille.. Yris mite - und achte eigentlich sehr drauf, dass ich sie nehme. naja.. Angst deswegen - bin 18 jahre alt. eigentlich will ich schon ein kind, mein freund aber noch nicht.. studium würde jetzt im Herbst anfangen.. ..
Butterfliege323
Butterfliege323 | 20.07.2010
3 Antwort
Schwangerschaftsanzeichen auch bei Pille
Man kann diese Anzeichen, wie schmerzende Brüste, auch mit Pille bekommen. Immerhin gaukelt die Pille ja eine Schwangerschaft vor, damit kein weiteres Ei heranreift. Ich hatte oft schmerzende Brüste und ein Ziehen im Bauch - was mich die Schwangerschaft erst in 7. Woche bemerken ließ, weil ich vorher es einfach als normal abgetan habe.
Persephone82
Persephone82 | 20.07.2010
4 Antwort
achja - immer diese Panik -
hatte ich auch oft - das problem ist nur: Du kannst ASnzeichen einer Schwangerschaft haben, ohne schwanger zu sein, und Du kannst Deine Tage bekommen, obwohl Du schwanger bist ... Tja, Test kaufen und testen....aber laß Dir, wenn möglich, mit dem Test immer noch ein paar Tage Zeit, damit er korrekt anschlägt - und außerdem ist es leider sowieso so, daß ganz am Anfang viele Schwangerschaften schief gehen ... so sondert die Natur die nicht ganz perfekten Schwangerschaftstarts aus - und soo genau will man das echt nicht wissen. Also Finger weg von Frühtests.
BLE09
BLE09 | 20.07.2010

ERFAHRE MEHR:

Magen DarmWann mit Kleinkind zum Arzt?
12.10.2012 | 9 Antworten
Darf ich bei Magen Darm Joghurt essen?
28.12.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading