Zu kleiner Magen beim Baby?

AlexandersMama
AlexandersMama
18.05.2010 | 1 Antwort
Hallo ihr lieben, hab mal eine frage - kennt sich jemand damit vielleicht aus:
meine Freundin hat heute zum 3. Mal bei der US bestätigt bekommen, dass der Magen ihres Baby´s (sie ist jetzt in der 24SSW) zu klein ist! Der Arzt hat nur gemeint, das Baby hätte aber eine normale größe und sie bräuchte sich keine Sorgen zu machen. Leichter gesagt als getan - denn so lt. Arzt, wäre es möglich, dass das Neugeborene evtl. eine Operation benötige. Hat schon mal wer darüber gehört oder gelesen? lg und bis bald!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
das kann sich wärend der ss noch geben und auch nach der geburt.der magen ist ein organ was sich weiten kann und auch so bleiben kann oder verkleinert.fragt mal frauen.die sind nen gutes beispiel.wenn sie läöngere zeit wenig essen können sie längere zeit auch wenig essen , wenn sie dann etwas öfter viel mehr essen bekommen sie wieder mehr runter
jeaniexxx
jeaniexxx | 18.05.2010

ERFAHRE MEHR:

Ist es denn jetzt wirklich ein junge ?
01.03.2017 | 12 Antworten
ständig magen schmerzen nach dem essen
05.06.2013 | 4 Antworten
magen darm und baby im haus
20.10.2012 | 10 Antworten
Magen DarmWann mit Kleinkind zum Arzt?
12.10.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading