Kopfschmerzen und Übelkeit in der 18 SSW

schnuggelbutzel
schnuggelbutzel
26.04.2010 | 4 Antworten
Hallo Mädels,

hab seid gestern Abend Kopfschmerzen und Übelkeit..
Spucken musste ich noch nicht, aber mir ist es wirklich so sch****
und die Kopfschmerzen wollen auch nicht aufhören ..

Was habt Ihr dagegen gemacht? Möchte nicht beim FA anrufen ..
Hab nächste Woche einen Termin ..

Danke und Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Sicher ist sicher
Hallo, wie wäre es wenn du einfach ma beim Hausarzt vorbeischaust ?? Besser einmal zuviel zum Doc als einmal zu wenig !!! Und grade an Medikamenten darfste ja auch nur wenig nehmen in der SS. Oder gehst gleich zum FA. Dafür sind die ja da :o) Betreuung von ner Schwangeren :o) Gute Besserung !!!! Liebste Grüsse fLOWEr & Baby ET 31.10.2010
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.04.2010
2 Antwort
ich möchte dir ans herzen legen
doch beim fa anzurufen!! könnte auch ne ss-vergiftung sein ...
tate
tate | 26.04.2010
3 Antwort
....
Die haben heute nur bis 12 Uhr Sprechstunde ... ... morgen ab 09:00 Uhr sind sie wieder da, werd da gleich anrufen..
schnuggelbutzel
schnuggelbutzel | 26.04.2010
4 Antwort
.
Also wenn es sich um nichts ernstes handelt wie eine schwangerschaftsvergiftung, was ich hoffe. Dann kannst Du auch mal 2 Paracetamol Tabl. einnehmen. Meine Hebamme hatte mich da in dem Punkt schon mal sehr beruhigt! Manche Mütter bekommen wohl nach der Entbindung von den Schwestern bis zu 1500mg Paracetamol gegen die schmerzen. Ich hoffe Dir geht es bald wieder besser! Gute Besserung!!
s-Elfe
s-Elfe | 26.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading