Baby zu klein lt Ultraschall! 6 Tage zu klein!

sonja86
sonja86
20.10.2009 | 6 Antworten
Hallo,
bin jetzt rechnerisch bei 7+4 ssw- 1. Tag der letzten Periode war der 28. August. War das erste Mal bei 6+0 ssw beim fa- da war das Baby nur 2, 4 mm groß u. keine Herztöne zu sehen, war jetzt heute wieder dort, es ist jetzt 7, 1 mm groß u. das Herzchen schlägt jetzt ganz deutlich. Warum ist das Baby zu klein für die ssw? Bin jetzt ganz schön verunsichert u. hab Angst vor einer Fehlgeburt! smiley
Die Ärztin meinte wir müssen das halt jetzt weiterhin gut beobachten ob es schön weiterwächst u. es könne ja sein dass sich der es verschoben hat u. somit der ET nach hinten verschoben muss - bin 6 Tage dem Termin hinterher von der Größe her!

LG Sonja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
....
also, damals im kh wurde mir gesagt auf die genaue mm angabe kann man sich net so verlassen, weil es mit dem gerät schwer genug ist das baby zu makieren und wenn er arzt sich da nur ganz bissi vertut mit dem ultraschall ist es gleich 2 mm kleiner und es heißt es wäre zu klein... warte einfach ab und mach dir mal keinen kopf... es ist gewachsen und das ist wichtig.. herzschlag ist auch da.. also doch alles in bester ordnung ;-)
butterfly970
butterfly970 | 20.10.2009
2 Antwort
...
das muß doch nichts heissen. Es kann doch sein, dass der Eisprung eben nicht genau nach 14 Tagen war, sondern später- nicht jeder hat genau nen 28 Tage Zyklus. Wenn das so war, dann ist es ganz normal, dass der Fötus erstmal kleiner ist u. der Geburtstermin wird dann korrigiert- bei mir war das auch so. u. der ET hat dann auch gepasst. Also, mach dir nicht so viele Sogen! Viel Glück!!!
syl77
syl77 | 20.10.2009
3 Antwort
hallo
mach dir keine sorgen man kann kein kind an normen fest machen weil jedes kind anders ist wichtig ist das das kleine herz schlägt es gibt kleine und große menschen!glg nicole
Nicole255
Nicole255 | 20.10.2009
4 Antwort
also
ich würde mich nicht verrückt machen lassen warte mal ab man kann das so genau nicht berechnen solange das herz schlägt würde h abwarten und mich nicht verrückt mach mein et wurde damals auch um 14tage verschoben und meine tochter ist kerngesund und munter
pobatz
pobatz | 20.10.2009
5 Antwort
Hallo
das muss nix heißen... Ich war damals in der 7 Woche das erste mal beim Arzt und mein Fa meinte es wäre erst 6 Woche weil es noch zu klein war... Also eine woche zu klein... Haben dann den Termin um eine Woche nach hinten also 1.03.2010 verschoben und mittlerweile ist es so, dass der Termin doch wieder beim 21.02.2010 ist... Warte einfach noch den nächsten Termin ab und dann wird schon alles wieder super sein... Wünsch dir alles gute für die Schwangerschaft! Liebe Grüße Yvonne
Yvi88
Yvi88 | 20.10.2009
6 Antwort
...
Das hat nicht viel zusagen. Mein Krümel ist zu Groß für meine SSW. Ich bin ssw 25. Mein Großer war auch zu Groß und das Kind von einer Freundin war zu klein... Das gibt es mittlerweile richtig oft... LG
jessi_lukas
jessi_lukas | 20.10.2009

ERFAHRE MEHR:

32. ssw Baby zu klein
02.11.2017 | 14 Antworten
Baby zu leicht und zu klein.(37 SSW)
05.12.2012 | 7 Antworten
Schadet Ultraschall dem Baby?
28.10.2012 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading