5 Tage nach ES einen Ultraschall gehabt und ein , Ei , war zusehen ?!

chiaramaus2013
chiaramaus2013
23.03.2015 | 7 Antworten
Hallo , hatte vor ca 5 Tagen meinen Eisprung und ich war Heute bei meiner Jährlichen untersuchung :)

Beim Ultraschall meinte meine Frauenärztin da ist das Ei wie sie betonte der Rest vom Eisprung !?
Ich bin verwirrt ich hatte in dem Augenblick leider nicht gefragt könnte das Ei oder was immer es war Befruchtet sein oder sind die kleinen Männer dran vorbei Geschwommen :)?
Kennt das jemand ???
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Auch im Eierstock kann der ursprüngliche Platz des folikels noch gesehen werden wenn der es noch nicht lange her ist. Aber das Ei nicht. Oder es war die Flüssigkeit im Douglas raum. Wahrscheinlich hat sie sich einfach blöd ausgedrückt. Verpasst habt ihr nix... gesundes sperma hält sich bis zu fünf Tage in der Gebärmutter. Und deine app kann ja nicht alles wissen... wie auch sie misst weder deinen Hormonstatus noch kann sie in dich rein schauen. Wird schon ich drück dir die Daumen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.03.2015
6 Antwort
Ich bin da leider kein Fachmann ... Sie sagte Wörtlich , , da ist das Ei der Rest vom Eisprung... Es sag auch aus wie ein Ei war ganz Dunkel und ca Schätzungsweise 2cm groß ... Aber wenn man dieses Ding wirklich nur 24std nach dem Eisprung sehen kann haben ich & mein Mann den Zeitpunkt verpasst da meine Zyklus App den Eisprung dann 2 Tage zu früh angezeigt hat :-(
chiaramaus2013
chiaramaus2013 | 24.03.2015
5 Antwort
Hm, ja, würde mich auch wundern, wenn das Ei zu sehen gewesen wäre, da es ja noch nicht einmal möglich ist, im Frühstadium einer Schwangerschaft irgendetwas zu sehen.
Tara1000
Tara1000 | 24.03.2015
4 Antwort
Ujj ist ja interessant das hab ich noch nie gehört :)
Goldmouse
Goldmouse | 24.03.2015
3 Antwort
Wahrscheinlich hat sie Flüssigkeit im Douglas raum gesehen. Das ist die Flüssigkeit in der das Ei im follikel schwimmt. Sie ist noch bis 48 Stunden im Douglas raum zu sehen. Sagt aber nichts über eine Befruchtung aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2015
2 Antwort
Den Follikel sieht man auch nach dem Eisprung noch ein paar Wochen. Ich war in der 6 ssw zur Feststellung, da konnte mir der Doc sogar sagen, dass ich links den Eisprung hatte, eben weil er es gesehen hat. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2015
1 Antwort
Sie meint nicht das Ei, sondern den geplatzten Follikel . Der sogenannte Gelbkörper. Den kann man am Eierstock nach dem Eisprung erkennen. Das Ei ist für das bloße Auge nicht sichtbar.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.03.2015

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading