Knacken im Becken

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.11.2008 | 3 Antworten
Hallo, zur Zeit knackt es bei mir im Becken, wenn ich z. B. nachts aus dem Bett aufstehe. Das Knacken ist so in Beckenhöhe in der Mitte, so in Höhe des Schamhügels .. Hattet ihr das auch?
Bin jetzt 38+2 SSW ..

LG Denise
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Knacken im Becken
Geburt früher einleiten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2008
2 Antwort
ja...das kenne ich....
die gelenke , knochen .usw. sind stark belastet..ist leider normal..aber das gibt sich dann ja bald!!eine schöne geburt und viel Spaß mit deinem Baby!!! Entspann dich noch ein wenig in der badewanne...geh sparzieren und mach am besten etwas Gymnastic..all das entspannt und nimmt den Schmerz..beim liegen ein Kissen zwischen den Knien und am bauch stützt auch sehr gut... es wird aber trotzdem knacken , sobald das baby im bauch sich dreht und somit das gewicht sich anders verteilt ..oder wenn du dich bewegst , verändert sich das Gewicht natürlich auch... alles Gute!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2008
1 Antwort
hallo
habe das schon seit der 17ssw aber bei mir liegt das wahrscheinlich an der symphysenlockerung lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Becken knacken rechts
04.01.2014 | 4 Antworten
Kopf fest im Becken, 38 SSW
11.02.2011 | 10 Antworten
baby drückt in becken
10.11.2010 | 2 Antworten
Heute erfahren, mein Becken zu eng?
04.10.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading