Ab wann darf Papa mit zum Ultraschall?

Waikiki77
Waikiki77
04.11.2008 | 19 Antworten
Hallo!
Ab wann habt Ihr Eure Männer mit zum FA genommen, oder wann ist es sinnvoll oder ab wann darf er?
Danke schon mal.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
eben
von anfang an darf er mitkommen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
18 Antwort
..
meiner war immer dabei, die arzthelferinen haben ihm damals schon echt ins herz geschlossen, er durfte sogar die damentoilette benutzen..; ) ich fands toll dass er die kleine vom day one aufwachsen gesehen hat..sie hat uns sogar einmal den mittefinger gezeigt...nimm ihm mit sooft es geht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
17 Antwort
von Anfang an...
mein Schatz war bisher von anfang an und bei jedem Termin dabei - auch wenn kein Ultraschall gemacht wurde.
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 04.11.2008
16 Antwort
Mein Mann war von Anfang an dabei.
Ich hatte eine KB und da war mein Mann schon bei jeder Untersuchung dabei. Und als ich dann schwanger war, ging er auch immer zu jedem Ultraschall und CTG mit, wenn er nich zu den Terminen arbeiten musste. :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
15 Antwort
meiner war
bei allen zwei Schwangerschaften von Anfang bis Ende dabei. Er hat glaub ich insgesamt nur 3 US-Untersuchungen verpasst. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
14 Antwort
Hallo
mein Mann war gleich beim ersten Besuch in der 7 SSW mit dabei ... :-) LG Denise
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
13 Antwort
Von Anfang an
Er fand es sehr fazinierend und wollte immer mit.Ausserdem find ichs gut so konnte r von anfang an eine bindung zum baby aufbauen.LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
12 Antwort
von anfang an
mir war das auch gar net unangenehm oder so weil meine Ärztin auch den vagninal ultraschall auf der normalen liege und net aufm gynstuhl gemacht hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
11 Antwort
beim ersten mal
hab in gleich mitgenommen zum ersten termin, aber zuerst haben wir den u-schall gemacht, wie ich dan vaginalabstrich usw machte hab ich zu ihm gesagt, er möge bitte drausen warten, war mir persönlich unangenehm, weis aber nicht wieso ich dass nicht wollte!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
10 Antwort
von anfang bis ende
wann immer es die arbeitszeiten es zuliessen kam mein mann mit. er hatte immer total viele fragen, die er mich wohl nicht fragen wollte oder konnte oder dachte ich wüsste es nicht oder so. mein fa und mein mann haben dann zusammen über mich und unser baby gequatscht und ich war mit dem us bild beschäftigt...war immer total cool
bouthaly
bouthaly | 04.11.2008
9 Antwort
bei mir durfte er
erst mit rein, als der ultraschall nicht mehr vaginal gemacht wurde.Hat der Arzt so bestimmt.Habe keine Ahnung warum das so war.
WildRose79
WildRose79 | 04.11.2008
8 Antwort
so früh wie möglich
darfst ihn immer mit rein nehmen, wenn er und natürlich du das will.
calamaris
calamaris | 04.11.2008
7 Antwort
ab dem ersten Termin!
meiner war gleich beim ersten Termin mit dabei. Ist auch ohne weiteres möglich. Haben das kleine Herz gemeinsam zum allerersten mal Schlagen sehen. War sehr schön...
alnimo
alnimo | 04.11.2008
6 Antwort
er durfte immer mit
Ich hab meine immer mitgenommen, so kann er auch eine richtige Bindung zu seinem Baby aufbauen, ansonsten spürt er es ja "nur" durch die Bauchdecke. Bei uns war es leider bloss immer schwierig wegen den Arbeitszeiten
Mira-cheyenne
Mira-cheyenne | 04.11.2008
5 Antwort
Absolut empfehlenswert!
Mein Mann war direkt von anfang an immer dabei. Ich finde das gut, denn so bekommt auch der Mann schon früh eine beziehung zum Baby und kann mitverfolgen, wie es sich entwickelt und wächst. Ansonsten ist es für ihn ja kaum nachvollziehbar, wie sich die Frau fühlt.
Brathuhn
Brathuhn | 04.11.2008
4 Antwort
Meiner
war immer mit ausser das erste Mal wo erstmal geschaut wurde ob ich wirklich schwanger bin. Er hat schichtdienst da konnte man die termine gut legen. lg
Carina82
Carina82 | 04.11.2008
3 Antwort
mein Freund war von Anfang bis zum Ende dabei...
und, es ist eine der tollsten Erfahrungen im Leben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
2 Antwort
meiner war beim ersten schon dabei....
ist doch schön wenn sie von anfang an die entwicklung seinen kindes miterleben dürfen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.11.2008
1 Antwort
ich
habe meinen man mit zum fa genommen da war ich glaube sechsten monat oder ein bissl früher. hat ihm voll spaß gebracht beim fa. glg nina
ninaundemily
ninaundemily | 04.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Wann letzter Ultraschall?
06.06.2012 | 30 Antworten
Wann dem werdenden Papa sagen?
17.05.2011 | 18 Antworten
Ab wann sieht man etwas im Ultraschall?
13.04.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading