Frühgeburt 34 SSW!

Sarah1980
Sarah1980
14.11.2008 | 13 Antworten
Hallo ihr lieben,

habe am letzten Samstag meinen kleinen auf die Welt gebracht, leider kam er 6 Wochen zu früh, also in der 34. SSW.
Mein Kleiner liegt jetzt noch auf der Kinderintensivstation im Inkubator .. und muss jetzt noch stärker werden, so wie es aussieht ist mit der Lunge alles in Ordnung, aber er muss noch lernen zu essen und wird teils mit der Magensonde ernährt, gleichtzeitig versuche ich ihn zu stillen, meistens trinkt er auch ein kleines bischen von der Brust..schläft in der Regel aber ganz schnell wieder ein, da er doch schnell erschöpft ist, die Körperwärme hält er schon ganz gut sagen die Ärzte, aber wohl noch nicht perfekt denke ich wenn er immer noch im Inkubator liegt .. die sauerstoffsättigung schwangt je nach dem wenn er sich aufregt oder mal am trinken ist, soll aber auch normal sein..Er braucht keinen zusätzlichen Sauerstoff und atmet ohne technische unterstützung .. Brauche dringend leute für erfahrungsaustausch, da ich natürlich sehr traurig bin dass mein kleiner Schatz nicht mit mir nach Hause durfte, ich musste nun nach Hause da ich ja auch noch meinen anderen Sohn ( 21 Monate ) hier habe der mich braucht. Binjetzt zweimal am tag am hin und her pendeln.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Früchen
Hallo, ich habe auch letzte Woche meine zwei süssen mädchen 5 wochen zu frü bekommen.Da auch ich eine Tochter zu Hause habe die mich braucht, bin ich wie du am hin und her pendeln.Es bricht mir das Herz die zwei Süssen immer wieder "zu verlassen", aber meine Grosse braucht mich auch.Mir kommen die kommenden Tage und Wochen so unendlich lange vor.Meine Gedanken sind immer im Krankenhaus.
okyanus_77
okyanus_77 | 25.11.2008
12 Antwort
vielen dank..
danke für eure beruhigenden Worte, ich hoffe auch dass alles bald gut ist und ich meinen kleinen Sonnenschein mit nach Hause nehmen darf, damit wir alle komplett sind.
Sarah1980
Sarah1980 | 14.11.2008
11 Antwort
Herzlichen Glückwunsch!
Hört sich doch trotz allem erstmal super an! Er braucht nicht beatmet zu werden und anlegen kannst du ihn auch schon! Das wird ganz schnell werden, glaube mir! Mein Krümel kam in der 24+1 zur Welt. Er lag 11 Wochen auf der Intensiv. War insgesamt 3 Monate im KH gewesen. Und trotz allem durften wir ihn 3 Wochen vor seinem errechneten Geb.-Termin mit nach Hause nehmen. Warte mal ab. Wenn dein Schatz sich weiter so gut macht, dann kannst du ihn auch vor dem eigentlichen ET mit nach Hause nehmen. Ich drücke dir ganz fest die Daumen!!!!!!!!!! Liebe Grüße Sandra
luca24
luca24 | 14.11.2008
10 Antwort
Herzlichen Glückwunsch...
und alles Gute zum Baby. Wünsche dir ganz viel Kraft und vorallem, dass dein Kleiner ganz schnell alles aufholt und schnell fit wird, damit du ihn bald gesund und munter mit nach Hause nehmen kannst. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2008
9 Antwort
Frühchen...
Hallo meine Süsse, meine Twins kamen, 8 Wochen zu früh und es wurde alles gut... Wir waren auch 8 Wochen auf Intensiv gelegen, ... Mensch ich fühle voll mit Dir, ... hatte letztes Jahr genau um diese Zeit diese Gefühle, ... Habe auch versucht die Baby´s zu stillen, was erst zu Hause richtig geklappt hat, .. Weil sie auch zu wenig getrunken haben, ... Mensch sei froh das es ihm gut geht er muss nur noch wachsen... Alles, alles Liebe ich drücke Dich von ganzem Herzen.... Diana
alioth
alioth | 14.11.2008
8 Antwort
hey du arme maus
erstmal herzlichen glückwunsch zum baby. stell mir das ganz furcchtbar vor nach hause zu kkommen-ohne baby. Gott sei dank hast du deinen großen zu hause der dich "Zwingt" psychisch nicht alzu stark deprimiert zu sein. 34 ssw das ist nicht soooooo früh er kann doch bestimmt in 1-2 wochen heim oder meinst du nicht? wünsch dir ganz viel kraft!
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 14.11.2008
7 Antwort
Herzlichen Glückwunsch erstmal!
Habe damit keine Erfahrungen aber ich wünsche Dir ganz viel kraft! Es wird schon alles gut der kleine braucht wohl noch ein bisschen Zeit und dann macht er 1-2-3 eure Wohnung unsicher... Naja dauert noch ein bisschen. Kopf hoch!! LG Jenny
JennyK27
JennyK27 | 14.11.2008
6 Antwort
hi..
genau da hab ich auch durch gemacht.. habe aber schon 3 Kinder zu Hause gehabt und meine Zwillis sind 4wochen früher gekommen. Die kleine hat alles gut überstanden und die kräftigere hatte arge Probleme.Ist auch 2h später auf die ITS verlegt worden und das volle Programm. Bin auch 2mal am Tag hin und her gefahren..Ist ne schwere Zeit ich dachte auch das nimmt nie ein Ende aber nach 10Tagen durften wir die Maus mit nach Hause nehmen.. Also das schaffst du auch..ich weiß wie du dich fühlst..Kopf hoch wird schon es ist schwer momentan das glaub ich dir aber wenn soweit alles okay ist und wenn er dann richtig isst dann denk ich wirst du den kleinen Zwerg bald mit nach Hause nehmen können.. liebe grüße...
mamita5
mamita5 | 14.11.2008
5 Antwort
die kleinen haben einen wahnsinnigen willen
und deswegen wird sich dein kleiner ins leben "kämpfen", er schafft das sicher ganz wunderbar!!! wünsche euch alles gute und drücke die daumen dass alles gut wird.
Xavi
Xavi | 14.11.2008
4 Antwort
herzlichen glückwunsch
hab zwar kein frühchen, wollte dir jedoch trozdem alles gute zum baby wünschen....
melli20
melli20 | 14.11.2008
3 Antwort
hab leider keine erfahrung
aber wünsche euch viel kraft und hoffe das bald alles ok sein wird und du deine kleinen engel mit nach hause nehmen darfst.lg caranzo
caranzo08
caranzo08 | 14.11.2008
2 Antwort
Alles Gute
Erst mal alles Gute für euch! Leider kann ich dir keine Ratschläge geben, aber ich wünsch dir ganz viel Glück und Kraft für die nächsten Wochen mit eurem Neuankömmling! Liebe Grüße
loewe22
loewe22 | 14.11.2008
1 Antwort
Hi
Das kenne ich meine Beiden sind sieben Wochen zu früh , kannst dich gern per PN bei mir melden. Wie groß und wie schwer ?
Frackel72
Frackel72 | 14.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Zwillinge 34 ssw drohende frühgeburt?!
15.11.2013 | 11 Antworten
34 SSW 2200g wieviel zur Geburt?
13.09.2011 | 7 Antworten
geburt in der 34 ssw
10.03.2009 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading