In welcher SSW wurdet ihr eingeleitet bzw wann kam euer baby?

Jamie-Lynn
Jamie-Lynn
15.02.2013 | 17 Antworten
hi ihr lieben,
mich würde mal interessieren, in welcher woche eure babies so kamen.musstet ihr eingeleitet werden?ich bin mit meiner 2. tochter schwanger und morgen bei 41+0 :( meine 1. tochter kam schon bei 39+3 .umso ungeduldiger sind wir jetzt natürlich.musstet ihr eingeleitet werden?
freu mich über eure antworten!
danke und lg,
jenny, jamie-lynn und bauchmaus hayley :)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich wurde nicht eingeleitet.meine ss wurde auf meinen wunsch hin weil ich nicht mehr konnte vor schmerzen und es mit sehr schlecht ging in der 35 ssw bei 34+5 beendet per ks.aber das weisst du ja schon.;-)aber ich habe eine bekannte wo zweimal eingeleitet wurde aber jedesmal 10 tage früher weil die beiden kleinen sehr gross und schwer geschätzt wurden.die letzte tochter kam dann 10 tage früher mit 57, 5 cm und 4270g zur welt.und meine bekannte ist zierlich und schlank.aber sie sagte beide einleitungen waren nicht sehr schön und dauerten auch 2 tage.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
2 Antwort
Meine Tochter kam bei 39+0, unser Sohn wurde bei 41+1 eingeleitet - laut berechnetem ET war er da jedoch erst 40+1, der Arzt hatte den ET aber schon 12 SSW eine Woche vorgezogen...
Chrisiebabe
Chrisiebabe | 15.02.2013
3 Antwort
luan kam erst bei 41+3 und rina wurde dann bei 41+6 eingeleitet aus verschiedenen gründen! eigentlich wollte ICH noch länger abwarten, aber die hebamme und der fa pochten dann darauf... wenn es dem kind gut geht und sonst auch bei dir keine gesundheitlichen probleme da sind, die gefährlich werden könnten, warte lieber noch etwas ab bis deine maus soweit ist
tate
tate | 15.02.2013
4 Antwort
@tate und wie war die geburt mit einleitung im gegensatz zur normalen? einleiten soll ja heftiger sein :S
Jamie-Lynn
Jamie-Lynn | 15.02.2013
5 Antwort
Bei mir musste eingeleitet werden, da die herztöne auffällig waren , 2Tage vor GT wurde eingeleitet und 3Tage später war meine maus erst da. :-) hayley ist ein schöner name, meine maus heißt kaley :-)
mamysBaby
mamysBaby | 15.02.2013
6 Antwort
svenja wurde 39+1 eingeleitet und kam 39+4 zur welt. meine jungs kamen 37+6 und 38+3. mädls machen sich halt noch ne weile hübsch
fluketwo
fluketwo | 15.02.2013
7 Antwort
@Jamie-Lynn also ich muss dazu sagen, dass bei mir aufgrund der vorgeschichte die gebärmutter nicht wirklich selber in gang gekommen ist und ria auch tatsächlich ziemlich übertragen war! aber ansonsten war bei mir körperlich alles mehr als bereit...hatte schon 2 wochen wehen in 10-minuten-abständen und lief 3 wochen mit einem 3cm-offenen mumu rum der "motor" war einfach zu schwach um von alleine anzuspringen! ich brauchte nur ganz wenig oxytocin per infusion und die wehen kamen sofort alle 2 minuten...! die infusion wurde dann abgestellt! die geburt war heftig aber schnell...aber total unkompliziert!
tate
tate | 15.02.2013
8 Antwort
meine erste Tochter kam 40+0 und bei meiner 2. Tochter hätten sie 40+3 eingeleitet aber sie kam doch noch spontan 40+2
sabrinaSR
sabrinaSR | 15.02.2013
9 Antwort
Ich wurde bei beiden Kindern eingeleitet. Bei der Grossen bei 41+0 und bei der Kleinen bei 40+4. Beide Male wegen zu wenig Fruchtwasser, sonst hätten sie noch gern einpaar Tage länger drin bleiben können.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
10 Antwort
mein erster sohn wurde ET+11 eingeleitet aber ich ging bei all meinen kindern über den ET julian 11t felix 8t yannick 7 t
keki007
keki007 | 15.02.2013
11 Antwort
ich bin beide male 40+0 eingeleitet worden.elis kam 40+3 und taylan 40+1
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.02.2013
12 Antwort
Bei mir wurd 41+2 eingeleitet
mamajasi
mamajasi | 15.02.2013
13 Antwort
bei mir kamen beide spontan 41+1, nachdem auch immer mit einleiten , von daher bestand kein grund, früher einzuleiten.
ostkind
ostkind | 15.02.2013
14 Antwort
Kind 1 und 2 wurden jeweils eingeleitet ET+6. Am nächsten Tag waren sie da. Auf Grund von Beschwerden wurde Kind 3 am ET eingeleitet und kam dann ET +3 endlich. alle Kinder spontan, beim 3. nach Blasensprung im KH :)
Annettchen1983
Annettchen1983 | 15.02.2013
15 Antwort
Hallo! Sophia kam bei 38+0, Nina genauso bei 38+0! Und beidemale genau 8 Uhr früh Blasensprung! Nur bei der Großen dauerte es insg. 18 h, war Horror, ab Blasensprung Wehen alle 2-3min aber nicht MuMu-wirksam... und bei der zweiten Maus gings schnell, kam etwa 8 Stunden nach Blasensprung und davon Grad 2 Stunden Wehen... LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.02.2013
16 Antwort
hallo, ich wurde auch 40ssw eingeleitet aber nur weil es mir nicht gut ging mein sohn kam dann 40+2 viel glück und alles gute
ella88
ella88 | 17.02.2013
17 Antwort
Süße in der regel lassen sie dich maximal 14 tage über ET und leiten dann ein. ICh drücke dir die daumen das deine Maus bald von alleine kommt...Bin in Gedanken bei euch....
anyvja
anyvja | 17.02.2013

ERFAHRE MEHR:

Ab wann SSW denn nun zählen? =)
01.03.2013 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading