Wann kam euer 1 Kind zur Welt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.09.2010 | 20 Antworten
Hallo liebe Muttis,

ich habe neulich gehört das das 1.Kind meist nach dem ET kommt.
Wie war das bei euch? Wer kann das bestätigen oder dementieren? Gibts da überhaupt ne "Richtlinie" ? Ist doch denke ich sehr unterschiedlich oder?

**** Danke für eure Antworten schonmal ! ****

Liebste Grüsse
Flower & Hannah (36.SSW)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Meins
war 8 Tage drüber. Doch laut Berechnung die falsch dann war muss er mehr übertragen gewesen sein. Ich kann dem zustimmen das es später kam. Aber auch die 2. SS war 5 Tage drüber.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010
19 Antwort
...
alicia kam 12 tage vor dem et zur welt spontan! ich glaube nicht das es da eine "richtlinie" für gibt...
Alicia1410
Alicia1410 | 27.09.2010
18 Antwort
hi
meine tochter kam schon in der 33+6.ssw zu welt es hat 15 stunden gedauert, bis sie endlich da war!! lg
Lino
Lino | 27.09.2010
17 Antwort
41+5
mein Kleiner kam in der 41+5 zur Welt per Einleitung. Termin war am 6.9. und am 18.9. war er da. jetzt bin ich wieder schwanger und hab morgen termin, mal schaun, ob sie sich dran hält... ich denke nicht, dass man das pauschalisieren kann...jedes kind machts so, wie es möchte.... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010
16 Antwort
hallo
meine tochter kam 5 tage vor et. es wurde eingeleitet weil meine fruchtblase schon einen riss hatte. sie kam dann auch auf natürlichem weg, vom blasensprung bis zur geburt hat es 4, 5 std gedauert. die wehen hatten erst eine stunde nach dem blasensprung eingesetzt. ging also alles ganz schnell. denke nicht das es da "richtlinien" gibt.
Sina2108
Sina2108 | 27.09.2010
15 Antwort
hallo
der et bei meiner tochter war der 25.12. sollte dann am 6.1. eingeleitet werden, kam dann aber von allein am 4.1. ..... mal schaun wies diesmal ist
sobida
sobida | 27.09.2010
14 Antwort
Hallo
Hallo! Mein Sohn kam drei Tage nach dem ET, meine Nichte wurde 10 Tage vorher per Kaiserschnitt geholt wegen Steißlage und mein Neffe einen Tag vor ET! Also ich glaube ja das sind die selben Richtlinien wie bei diesen Richtlienen wobei man beim aussehen der Bauches oder des Gesichtes erkennen kannob es ein Junge oder ein Medchen wird! Bei den einen stimmt es bei einem anderen wieder nicht :-) Bei meinem Sohn bin ich voll aufgelüht und hate eine reine schöne Haut und jeder sagte gleich es wird ein Junge! Jetzt gehts mir nicht so gut und ich hab mehr Pickel als in der Pupertät! :-) Und es werden wieder 2 Jungs! Lg camina
camina
camina | 27.09.2010
13 Antwort
!
meiner kam auch 10 tage über et. sollte an dem tag zur eileitung in kh kommen und dann fingen die wehen in der nacht an. hatte ihm abend schon gesagt wenn du net kommst dann hollen sie dich ey hatte ihm die räumungsklage eingereicht ;-) hehe und nach 15std wehen war er da.
virginia19
virginia19 | 27.09.2010
12 Antwort
...
Meine erste Tochter kam 14 tage nach ET musste aber eingeleitet werden. Selbst meine zweite tochter kam 14 tage nach Et auch mit einleitung. Nur mein drittes kind kam 2 wochen vor ET.
steffi2504
steffi2504 | 27.09.2010
11 Antwort
meine Motte
kam nach einem Blasensprung 5 1/2 Wochen früher.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 27.09.2010
10 Antwort
also
mein sohn kam 5 tage früher .... ich hätte freitag ET gehabt und er kam am montag .... zwar per kaiserschnitt, aber die fruchtblase ist auf natürliche weise geplatzt ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010
9 Antwort
.
Mein Sohn kam 15 Tage nach ET, aber leider per KS. Da wir 5 Tage eingeleitet hatten... Hatte keine Wehen, und der MUMU war der Befund unreif... Jetzt habe ich nur noch 6 Tage bis zum ET. Bin mal gespannt, wann meine kleine kommen möchte... LG
DeniseHH
DeniseHH | 27.09.2010
8 Antwort
mein sohn maxi kam
10 tage über et. und bei meinem 2. hab ich am 6. et. mal sehen wann er sich auf den weg macht.
minimannmami
minimannmami | 27.09.2010
7 Antwort
das ist verschieden!
Mein 1. Sohn kam 10 Tage zu spät und mein 2. Sohn kam 1 Tag später!! die Tochter meiner schwester kam 3 wochen zu früh und der Sohn meiner Freundin kam 15 Tage früher... also ist bei jeden anders!! LG
sexy-sexy-Mama
sexy-sexy-Mama | 27.09.2010
6 Antwort
...
eric kam 11 tage über et nach inleitung und anna 6 tage über et... aber auch nur durch einleitung, weil sie schon ein stattliches gewicht hatte, ansonsten wäre sie sicher auch noch drin geblieben...
rudiline
rudiline | 27.09.2010
5 Antwort
ich hatte in der 28ten ssw
vorzeitige wehen. in der 39ten woche wurde er dann per kaiserschnitt geholt.
larajoy666
larajoy666 | 27.09.2010
4 Antwort
meine...
Meine kam 12 Wochen zu früh.... LG
motte510
motte510 | 27.09.2010
3 Antwort
Da
gibt es keine Richtlinie. Ich bin 10 Tage drüber gegangen. Viele sagen, dass das zweite dann pünktlicher kommt, aber mein Arzt sagt, selbst das kann man nicht sagen. Es kommt einfach, wie es kommt. Jedes Kind braucht einfach unterschiedliche lange, bis es "reif" ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010
2 Antwort
Klar ist das
unterschiedlich. Meine Tochter kam in der 36+1... Blasensprung. Und meine Nichte musste geholt werden... weil weit über ET!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010
1 Antwort
Dami
kam 9Tage zu spät, mein Neffe kam 13Tage zu spät. ISt aber wirklich ungterschiedlich, da gibt es keine Richtlinien
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.09.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

18ssw kind zur welt gebracht
03.08.2012 | 8 Antworten
Wie und wann kam euer 2 Kind?
13.10.2011 | 10 Antworten
Ab wann ins Krankenhaus?
07.12.2010 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading