Kindsbewegungen während den Wehen?

Jacqueline_84
Jacqueline_84
18.04.2009 | 7 Antworten
Hallo an alle Mamis die schonmal Wehen hatten! :-)
Sagt mir mal bitte ob sich das Kind noch sehr viel bewegt/bzw. ob man das noch spürt wenns los geht mit leichten Wehen und dann später bei den richtigen Wehen auch? (baby02) Danke LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
bei beiden kindern habe ich bemerkt, wie sich unter der geburt bewegten. jetzt nicht gerade während einer wehe, aber zwischendurch immer wieder. während einer wehe hab ich mich auf anderes konzentriert.
Backenzahn
Backenzahn | 18.04.2009
2 Antwort
...
Ich hab nicht mehr viel gespürt. Auf dem CTG im Kreissaal waren die Herztöne völlig in Ordnung aber Kindsbewegungen hab ich nicht gespürt. Die Baby sitzen dann ja auch meist schon mit dem Kopf so tief im Becken und kriegen auch die Wehen zu spüren. Ich glaub, die bewegen sich dann einfach nicht mehr allzuviel, weil sie sich auf den WEg machen. Bei der zweiten hatte ich einen Blasensprung ohne Wehen, da hab ich ein paar mal meinen Bauch angestoßen auf dem Weg ins KH, weil ich da auch nichts gespürt habe, da hab ich dann ganz schwach ein paar Gegenstöße gespürt.
Sam-Ali
Sam-Ali | 18.04.2009
3 Antwort
...
Ne ich hab ncihts bemerkt während der wehen. ich glaub da war ich mit mir beschäftigt. kann mir aber vorstellen das sich die zwerge nicht allzuviel bewegen. sie merken ja die wehen auch
Engerl
Engerl | 18.04.2009
4 Antwort
Kindsbewegungen
ich habe garnichts mehr von den Bewegungen gespürt, durch die Schmerzen war ich vielzusehr auf mich konzentriert. Aber auf dem CTG konnte man aber sehen das es dem Kleinen Mann gut ging!! lg
vivianjulie
vivianjulie | 18.04.2009
5 Antwort
Bewegung
Hi, meine Babys haben sich immer auch während der Geburt in den Wehenpausen bewegt. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.04.2009
6 Antwort
...
als die wehen gut regelmäßig zu spühren waren verspührte ich immer einen Tritt und dann kam eine wehe. Als die Wehen heftiger wurden spührte ich plötzlich gar nichts mehr!! Hab ich voll Panik bekommen. Sie hat nichtmal auf Stöße von außen reagiert. das hielt ne ganze Weile an und dann, plötzlich wieder ein Tritt. Ein tolles Gefühl!! Die Hebamme hat gesagt es sei normal das die Kleinen sich nicht mehr bewegen oder nur sehr wenig, sie rutschen ja sehr tief und sammeln auch nochmal Kraft für den Endspurt. Wünsche dir alles Gute!!
Lucy06
Lucy06 | 18.04.2009
7 Antwort
Also
mein Kind hat sich während der Wehen nicht einmal bewegt. Denk das ist bei jedem unterschiedlich. Aber du merkst wenn deine Wehen stärker und regelmäßiger werden. Ausprobieren kannst du es wenn du leichte Wehen hast und dann ein heißes Bad nimmst. Werden die Wehen stärker, gehts sicher bald los! Alles gute
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.04.2009

ERFAHRE MEHR:

seit 2 tagen sehr wenig kindsbewegungen
27.05.2013 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading