Wirkt Antibiotika rückwirkend auf die Pille ?

mallorca512
mallorca512
20.04.2016 | 3 Antworten
Hallo zusammen,

Ich hätte mal eine kleine Frage .. Und zwar habe ich gestern für 10 Tage Antibiotika verschrieben bekommen, weil ich Scharlach habe. Am Sonntag (vor 3 Tagen) habe ich nach der Pause wieder mit meiner Pille angefangen, am Montag (vor 2 Tagen) hatte ich sex, wie sieht's aus wenn ich jetzt mit dem Antibiotka anfange ? Kann das rückwirkend die Wirkung aufheben oder muss ich mir da keine Gedanken machen und nur die restliche Zeit zusätzlich verhüten ?

PS ich habe mit dem Antibiotka noch nicht angefangen.

Vielen Dank schon mal im Voraus :-)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Solange intakte Spermien in deinem Körper sind kannst du schwanger werden, wenn die Pille ab Einnahme nicht mehr wirkt. Rückwirkend passiert wohl nix, aber das Sperma einige Tage im Körper überlebt besteht das Risiko einer SS sobald du mit den AB anfängst. Zumindest stelle ich mir das so vor, genau weiß ich es aber auch nicht ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.04.2016
2 Antwort
Ja, das Antibiotika kann die Wirkung der Pille stören so das es in diesem Zyklus doch zu einem Eisprung kommt. Könntest Du durch den Verkehr am Montag schwanger sein: Nein, denn der Eisprung findet in aller Regel in der Mitte des Zyklus statt. Du bist aber noch am Anfang. Und so lange überleben auch keine Spermien. Allerdings gibt es immer Ausnahmen. Und es gibt nichts was es nicht gibt. Genauso gut gibt es Menschen die einen 6er im Lotto haben. Ich bisher noch nie und ich kenne auch niemanden. Also mach Dir keine Gedanken und für diesen Zyklus musst Du jetzt auf jeden Fall zusätzlich verhüten.
EmmaKJ
EmmaKJ | 20.04.2016
3 Antwort
da Du bisher kein AB eingenommen hast , kann es auch keine Wechselwirkung mit der Pille rückwirkend haben ... generell solltest Du ab Einnahme des AB zusätzlich verhüten ... und bei Scharlach geht es einem doch eh nicht gut ? , da würde ich einfach mal ein paar Tage auf Sex verzichten , bis dahin sind auch die Restspermien nicht mehr lebensfähig - ... das ist die zuverlässigste Verhütung ... und bist auf der sicheren Seite ... Gute Besserung ...
130608
130608 | 21.04.2016

ERFAHRE MEHR:

Antibiotika in der Schwangerschaft
16.06.2016 | 9 Antworten
Antibiotika und Pille
08.08.2012 | 6 Antworten
Woher weiß man das ne Pille wirkt?
15.06.2012 | 3 Antworten
Antibiotika im Sperma?
29.02.2012 | 35 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading