⎯ Wir lieben Familie ⎯

Kann nicht mehr vor Übelkeit

Butterfly1981
Butterfly1981
16.12.2008 | 10 Antworten
kann mir bitte jemand estwas aus der apotheke empfehlen.ich schicke meinen mann gleich los, denn ich halte das nicht mehr aus ..
hat jemand mit etwas erfahrung gemacht?
Danke.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
aus der apotheke nicht,
aber aus dem küchenschrank: Pfefferminzkaugummis! Der Geschmack beruhigt ein bissl .
Kiina
Kiina | 16.12.2008
2 Antwort
Vomex a
hallo wenn du anfang der schwangerschaft bis darfst du Vomex A dragees nehmen Aber dein mann soll deine schwangerschaft erwähnen beim kauf Gute besserung
Pinkydoo
Pinkydoo | 16.12.2008
3 Antwort
Übelkeit
Mache keine Hektischen Bewegungen. Ruhe viel und Tee mit Salzstangen und TUC-keksen Haben mir sehr geholfen. Ich habe in der Schwangerschaft nur zwei mal brechen müssen. Ich hoffe es hilf dir.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.12.2008
4 Antwort
Halloooo
danke schonmal, ja vomex a wollten die mir nicht verkaufen ohne rücksprache mit einem frauenarzt.salzstangen hat mein mann mir gerade gekauft, bin schon am knabbern .
Butterfly1981
Butterfly1981 | 16.12.2008
5 Antwort
Hallo
Probiere es mal mit Iberogast. Das sind pflanzliche Mage tropfe die haben mir durch 4 Schwangerschaften geholfen.LG
4Kidis25714
4Kidis25714 | 16.12.2008
6 Antwort
positives
also mir hat nicht wirklich etwas geholfen, umso mehr ich rum probiert habe , umso schlechter wurde mir!!aber was ich dir positives miteilen kann , ist das umso schlechter der mutter geht , umso besser gehts dem baby!
kerstin28
kerstin28 | 16.12.2008
7 Antwort
mir hat
mein FA seinerzeit die Vomex Zäpfchen verschrieben .
sophiesmama08
sophiesmama08 | 16.12.2008
8 Antwort
kannst auch pfeffi-tee
trinekn, hat mir gut geholfen. ansonsten soll dein mann in de rapo nochmal nachfragen und wnen die nix geben können/wollen geh mirgen zum fa, der verschreibt dir dnan was!
FrauNicole
FrauNicole | 16.12.2008
9 Antwort
.
Vomex Tabletten oder Zäpfchen helfen gut, machen aber müde. Kannst auch bedenkenlos in der SS nehmen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.12.2008
10 Antwort
hi
bin jetzt in der 32. Woche und habe nach wie vor mit Übelkeit zu kämpfen. es war schlimm . Hab ziemlich viel probiert, Vomex, Akkupunktur etc. was aber wirklich gut geholfen hat waren NÜSSE. Mandeln, Haselnüsse etc. gut kauen. viel Erfolg .
moppimama
moppimama | 16.12.2008

ERFAHRE MEHR:

Nächtliche Übelkeit
03.09.2014 | 6 Antworten
ab wann übelkeit
01.01.2012 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x