Was muss ich nach Fehlgeburt, beachten?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
17.01.2009 | 6 Antworten
Hallo,
hatte vor 5 Tagen eine Fehlgeburt mit Ausschabung.
Hat jemand Erfahrungen was ich jetzt besonders zu beachten habe? Wie lange sollte ich mit neuer Schwangerschaft warten, wann dürfen wir wieder Sex haben, muss ich mich viel schonen .. ?
Freue mich auf eure Antworten.
LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
dazu
kann ich dir leider nichts sagen... aber es tut mir leid, wegen der FG :-( lg und viiiel kraft für sich... wünsch dir das es wieder mal klappt..
isa2008
isa2008 | 17.01.2009
2 Antwort
erstmal ruhe
das erste was du brauchst ist ruhe und unterstützung... sex kannst du nach etwa ner woche wieder haben.aber erstmal geschützt... und an ein kind kannst du so inm etwa nach 3 regel blutungen wieder denken. ich hatte auch eine fg. ich bin im 4 zyklus gleich wieder schwanger geworden. du kannst mich gerne wieder schreiben , wenn du fragen hast. tut mir leid das du eine fg hattest.wünsch dir viel kraft...lg sandra
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2009
3 Antwort
ja es tut mir
auch sehr leid für dich . in der regel sagt man soll mn mindesetns ein halbe jahr warten bis man wieder ss wird aber das ist sehr unterschiedlich ich sage wenn du dich und dein körper wieder bereit dau fühlen meine freundin war damals einen monat später wieder ss und bei ihr ist alles gut gegeangen.bis du wieder mit deinem partner schläfts würde ich mir ok von der fa holen bei mir hat es damals ca nen monat gedauert bis alles wieder ok war lg
Mamajustin
Mamajustin | 17.01.2009
4 Antwort
Fehlgeburt
Es kommt darauf an in welcher SSW du warst, denn der Uterus muss sich ja zurückbilden. Nach der Ausschabung hast du ca. 10 Tage lang eine Blutung . dann würde ich noch eine Woche warten und zur Nachuntersuchung zum FA gehen. Sex kannst du dann wieder haben wenn die Blutung Abgeheilt und du dich dazu in der Lage fühlst. Wenn sich der Uterus Zurückgebildet hat, ist auch in der regel die Schleimhaut Regeneriert und es kann sich eine neue Eizelle Einnisten. Wünsch dir alles gute und Kopf hoch, ich hatte im Dezember auch nen Abort . Wer denkt schon daran das das einen selbst betreffen könnte. Grüße, franzi06 !
franzi06
franzi06 | 17.01.2009
5 Antwort
fehlgeburt
hi, du solltest dich auf jedenfall schonen h ich selbst hatte 2 fehlgeburten 2 wochen sollst du auf alle fälle mit dem sex warten und 3 monate auszeit nehmen was schwangerschaft betrifft du solltest viele gesunde aber auch süße sachen essen damit wenn noch reste von der schwangerschaft da sind besser runterkommen und leber solltest du essen
haidairak
haidairak | 17.01.2009
6 Antwort
Hallo
Ich hatte meine 1. FG mit AS im Sep.08 und am 23.12. die 2.FG mit AS. Solange du Blutungen oder Schmierblutungen hast, solltest du nicht schwimmen, baden oder Sex haben, da das Risiko einer Infektion sehr hoch ist, da der Muttermund noch geöffnet ist und Keime eindringen können. Warte mit dem Sex bis du dich wieder bereit dazu fühlst und ohne Druck Lust darauf hast. Bis zu 2 Wochen nach der FG solltest du keinen Sport treiben und dich eher ausruhen. Ich bin mir auch sehr unsicher, wann wir es wieder versuchen können, die Ärzte meinten 3 Monate Pause und andere hier schreiben, dass sie es gleich wieder mit Erfolg probiert haben. Die Versuchung ist schon stark... Beim nächsten Versuch nehme ich Gelbkörperhormone zur Unterstützung und ich habe einen Termin zur Gerinnungssprechstunde... Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.01.2009

ERFAHRE MEHR:

5 SSW - Was beachten? Hilfe
11.07.2009 | 4 Antworten
Fehlgeburt durch multiple sklerose?
22.04.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading