Warum träume ich von einer Fehlgeburt?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
01.11.2008 | 6 Antworten
Zur Info, ich bin in der 11. Woche schwanger und nacht hab ich was ganz schreckliches geträumt. Ich träumte, dass ich eine Fehlgeburt habe. Das war so schrecklich. Meint ihr das hat was zu bedeuten? Also meine Schwangerschaft verläuft ganz normal und mir geht es auch gut bis jetzt.
(help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hatte das auch
aber deke daran das wir schon mal ein baby in der 18 ssw verloren haben.. vielleicht hast du ja unterbewusst angst das was nicht ok ist!?
Caro87
Caro87 | 01.11.2008
2 Antwort
----------
Träume deuten kann ich zwar nicht und ich will dich auch nicht beunruhigen aber ich hatte in meiner SS den richtigen geburtstermin geträumt, das waren 3 Tage vor errechneten ET. da war ich so Anfang 20 SSW. Mein traum hatte aber ein böses ende und im realen ging alles gut. Meine Mama sagt man soll über schlimme träume reden, dann passiert nix. So war es ja auch bei mir. viel Glück
jarede07
jarede07 | 01.11.2008
3 Antwort
--------------
in der schwangerschaft träumt man die merkwürdigsten dinge. hab sowas auch ganz oft geträumt. mach dir über sowas nicht zu viele gedanken. wenns bei mir ganz schlimm wurde bin ich zum arzt gegangen und hab mir bestätigen lassen, dass es meinem wurm gutgeht. dann ging es mir immer besser
Nightangel
Nightangel | 01.11.2008
4 Antwort
fehlgeburt
ich hatte das auch leider , habe sowas auch geträumt und habe dann eine fehlgeburt gehabt in der 17ssw. aber mach dir jetzt blos keine sorgen deswegen.heute glaube ich das mein baby krank war und das es nicht so sein sollte.laß es dir gut gehn mit deiner ssw.alles liebe sylvia
MAMI3204
MAMI3204 | 01.11.2008
5 Antwort
Blöde Träume !!!
Hallo Mariella22, während meiner Schwangerschaft hatte ich auch ganz komische Träume. Mein Mann hatte die Hand "auf" unserem Baby. Beim Einschlafen ist die Hand nach unten gerutscht. Und ich habe geträumt, ich würde gerade entbinden. Und dann auch noch kleine Katzen!! Meine Schwiegermutter würde bei so einem Traum wie deinem sagen: O.K., das hätten wir geschafft. Die Fehlgeburt hatten wir also schon. Ab jetzt kann nichts mehr passieren. Schau nach vorne Mädel. Mir haben solche Träume auch immer angst gemacht. Aber meine zwei sind jetzt 15 und 17 Jahre. Mach all das Böse lieber im Traum durch als in echt. Alles liebe Piele
Piele
Piele | 01.11.2008
6 Antwort
träume
ich träumte auch oft von fehlgeburten, am anfang, aber ich glaube das ist normal, weil ich mir am anfang ziemlich sorgen gemacht hab, das ich es behalten kann!!! durch deine träume verarbeitest du deine ängste und sorgen, schade ist nur, das sie so real sind!!!da macht man sich natürlich noch mehr sorgen!!!! jetzt träume ich eigentlich seltener von fehlgeburt, eher von der geburt selber, und von meinen kind, weil ich mir jetzt mehr darüber gedanken mache!!! träume haben wenig damit zutun, was passieren könnte!!! also kopf hoch, wir verarbeiten nur über das wir uns im unterbewußten sorgen machen!!! lg, gismolino
gismolino
gismolino | 01.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Ich träume nur noch scheiss zusammen
04.08.2010 | 9 Antworten
Fehlgeburt durch multiple sklerose?
22.04.2009 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading