Geld von der diakonie?

tattiidennis
tattiidennis
03.03.2014 | 48 Antworten
Ich war letzte woche mittwoch mit meinen verlobten bei der diakonie um das geld für die baby Ausstattung zu beantragen. Wollte mal fragen, ob ihr das auch gemacht habt. Mein verlobter arbeitet und ich bin zu hause, bekomme nichts vom amt. Bekommen wir dann trotzdem geld? Kenne mich damit überhaupt nicht aus.

Würde mich über eure antworten freuen, ob ihr es bekommen habt, wie lange es gedauert hat und wieviel es ca war
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

48 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kommt drauf an was ihr für einnahmen und aus ausgaben habt, warte einfach ab mehr kannst Du nicht machen. Wünsch Dir glück, das ihr was bekommt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2014
2 Antwort
Hallo, ich bin genau so verunsichert wie du tattiidennis. Ich und mein Freund sind unglücklicherweiße beide zur selben zeit arbeitslos geworden und haben morgen einen termien bei der Diakonie weil wir auch das geld für unser baby erstausstattung beantragen wollen. Dazu kommt noch das wir beide zwar arbeitssuchent gemeldet sind den Antrag auf Arbeitslosengeld aber erst ende März abgeben können da früher kein Termin frei ist : (. Ich weiß aber von einen Bekannten der uns geraten hat zur Diakonie zu gehen das sie für die erst Ausstattung ca.1000 euro bekommen haben dan zu einen späteren zeit punkt noch mal 500 euro und ich glaube wenn ich mich richtig erinnere noch ein drittes mal nach dem ersten Geburtstag geld bekommen haben. Also insgesamt so ca.2000 Euro. Ich kann dir aber leider nicht sagen wie das berechnet wurde oder so. Wie gesagt ich und mein Freund haben morgen selbst einen termin dort um es zu beantragen.
MuttiJulia19
MuttiJulia19 | 03.03.2014
3 Antwort
Ah ich vergass , es kommt auch drauf an ob Kinder schon da sind und wie viele, ne freundin von mir hat ca. 600, -€ bekomm sie war alleine und bekam das 1. Kind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2014
4 Antwort
Bei uns war die Einkommensgrenze für Paare bei 3100€.
sunshine296
sunshine296 | 03.03.2014
5 Antwort
Wir hatten damals zusammen ca 1500 netto zusammen und bekamen einmal 950 Euro für die Ausstattung. Das man nach der Geburt des Kindes nochmal Geld bekommt ist mir neu. Einmal gibt es für UmstandsMode und einmal für die Ausstattung so war es zumindest vor 4 Jahren als ich es beantragte.
Jacky220789
Jacky220789 | 03.03.2014
6 Antwort
Sunshine296 und jacky220789 das hört sich doch gut an. Wir hoffen das es bei uns auch klappt. Mein Mann ist alleinverdiener und trägt alle Kosten. Die erstaustattung zu bezahlen ist dann doch ziemlich viel und es wird auch echt eng. Habe nurnoch knapp 5 wochen
tattiidennis
tattiidennis | 03.03.2014
7 Antwort
Du bist schon in der 35. Woche? Dann bist du aber mit dem beantragen spät dran. Es kommt eben auf das Einkommen deines Partners an bei uns wurde noch miete Auto Versicherungen Müll etc berücksichtigt
Jacky220789
Jacky220789 | 03.03.2014
8 Antwort
@Jacky220789 Mein mann verdient zwischen 1500 und 1800 Euro. Haben auch die Abzüge wie Miete, auto usw. Laut meinen Fa heute bin ich in der 34+5.
tattiidennis
tattiidennis | 03.03.2014
9 Antwort
soviel ich weiß kann man das nur bis zur 27 SSW beantragen ... und dann kommt es auf das Einkommen an ... und wieviel im Pott ist.
dorftrulli
dorftrulli | 03.03.2014
10 Antwort
wenn Dein Mann arbeitet, warum solltest Du dann was bekommen, mal ganz ehrlich??? vieles kann man auch Second Hand kaufen. Ich hatte damals auch 2 Koffer voll mit gebrauchten Sachen. Wenn man ein Kind bekommt, ist es klar, dass das Geld erst mal knapper wird. Auf die Idee, irgendwo nach Geld zu fragen, wäre ich nie gekommen. Und wenn ich hier lese, was es so an Geld gibt, da wirds mir schlecht. Soviel hab ich von keinem geschenkt gekriegt, um ne Babyerstausstattung kaufen zu können und wir sind auch nicht krösus. Guck erst mal, wo Du was gebraucht herkriegst, bevor Du nach Geld fragst.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 03.03.2014
11 Antwort
@Chrissi1410 Einer so und der andere so. Und wenn man es nicht von anderen bekommt, dann ist es nunmal so. Wenn du meinst es ist falsch dann schreib erst gar nichts zu dem Thema
tattiidennis
tattiidennis | 03.03.2014
12 Antwort
Chrissi warum sollte sie es nicht versuchen? Da ist nichts verwerflich dran. Noch dazu reicht das Geld nicht um alles neu zu kaufen. In der heutigen Zeit wird einem eh nix mehr geschenkt und warum sollte man es nicht versuchen? Verstehen echt nicht wo das Problem liegt bzw warum dir da schlecht wird
Jacky220789
Jacky220789 | 04.03.2014
13 Antwort
ich bin mir nich sicher, möchte aber meinen, dass es da ne bestimmte grenze gab, bis zu der man das beantragen kann ... glaube auch es war 27.ssw oder so ... da bist du in der 35.ssw ganz schön spät dran ne Freundin meiner schwester die Studentin is, is jetzt 24.ssw und war vor 2 Wochen bei pro familia, um erstaustattung zu beantragen..ihr freund arbeitet, verdient aber auch nich die welt.. die bekommt nun während der ss nen teil und nach der Geburt den anderen teil ausgezahlt..wieviel das jeweils is weiß ich aber nich und wenn man sowas beantragen kann, warum nich? wär ich damals in so einer lage gewesen, hät ichs auch gemacht ... meine schwiegermutter, die als schuldnerberaterin arbeitet und entsprechend weiß, wo man was beantragen kann, sagt auch immer, nimm mit was de kriegen kannst ... wenns einem zusteht, warum drauf verzichten? und das hät ich auch gemacht, wenn wir damals in so einer lage gewesen wären..
gina87
gina87 | 04.03.2014
14 Antwort
also ich habe bei allen drei kindern hilfe bekommen. bei der ersten war es etwas mehr und die bei nummer 2 und 3 gleich viel. nach anfrage hat es circa immer 5- 6 wochen gedauert bis ich den bescheid hatte. und wir sind beide arbeitnehmer zu dem zeitpunkt gewesen. mein mann voll und ich teilzeit. und trotzdem haben wir hilfe bekommen.
jasminminnie
jasminminnie | 04.03.2014
15 Antwort
wie ist das bei einen 2 Kind eigentlich kriegt man da auch Unterstützung von er Diakonie ich hab davon keine Ahnung eine gute Freundin hat mich gestern gefragt die kriegt Hartz 4 und jetzt ihr 2 Kind und ist alleine und hat mich gefragt ob man da auch Hilfe krieg weiß das jemand zufällig
Laura2009
Laura2009 | 04.03.2014
16 Antwort
wow so viel bekommen da manche noch hätte ich das gewusst.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2014
17 Antwort
aber nein, lieber kaufe ich alles gebraucht als 2000 euro von der diakonie zu erhalten und weiß ich habe es selbst gekauft.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2014
18 Antwort
@Laura2009 ja bestimmt bekommt sie hilfe. denk ich mal soll da ruhig mal anfragen.
jasminminnie
jasminminnie | 04.03.2014
19 Antwort
@Jacky220789 weil man es erst mal versucht, aus eigener Kraft zu schaffen, und dazu gehört eben, dass man gebrauchte Sachen kauft, klar sind Kinder teuer, aber wenn man weiss, dass man schwanger ist, hat man weit mehr als ein halbes Jahr Zeit, sich um die Sachen zu kümmern. Da muss man nicht in der 35sten Woche zur Diakonie rennen und Geld beantragen. Das ist das, was mich aufregt. Wenn man den Grossteil schon hat und es fehlen noch ein paar Dinge, die man nicht zusammenbekommt, ist das bestimmt im Rahmen. Aber so wie sie schreibt, les ich draus, ich hab kein Geld, bzw. nicht genug Geld, also sollen andere mir meine Ausstattung bezahlen, und das geht nicht.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 04.03.2014
20 Antwort
Geh ruhig hin und frag nach. Dafür ist es da. und auch davon können es dann gebrauchte Dinge sein. Und mach dir nix aus dummen Sprüchen, du musst dich vor Leuten die du eh nicht kennst bestimmt nicht rechtfertigen. Urteilen und mit dem Finger auf Leute zeigen is immer leicht, nachdenken und Ahnung haben nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2014

1 von 4
»

ERFAHRE MEHR:

Welche Bank tauscht polnisches Geld
06.05.2014 | 10 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading