Wie viel geld fürn urlaub?

Bunnyspeedy
Bunnyspeedy
09.03.2016 | 18 Antworten
Wie viel geld plant ihr den so fürn urlaub ein.
Wir werden campen haben dort nen bungalow gemietet. Nun überleg ich grad wie viel man so zum leben und freizeit braucht. Ich würde jetzt mal pro tag 50 euro!? Wir haben vor jeden 2. Tag essen zu gehen und ein tag selbst kochen. Wie seht ihr das? Ist das zu wenig für 2 erwachsene und 2 kinder 5 und 1, 5 jahre.
danke für eure Ratschläge.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wie lange seid ihr denn im Urlaub? Hast du fa auch Sprit und Ausflüge mit berechnet?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2016
2 Antwort
Wir fahren für 14 tage also unterkunft ist schon berrechnet. Wollt nur wissen was ihr so für versorgung und evtl. Ausflüge und essen rechnen würdet.
Bunnyspeedy
Bunnyspeedy | 09.03.2016
3 Antwort
ich finde 50€ ein wenig knapp, ihr müsst davon immerhin frühstück, berappen. würde da eher 80€ ansetzen, wenn etwas übrig bleibt, umso besser.
ostkind
ostkind | 09.03.2016
4 Antwort
@Bunnyspeedy Ich schließe mich ostkind an. Bei 14 Tagen wären es 700€ . Ich würde eher mehr mitnehmen. Kommt aber auch immer drauf an in welchem Land ihr seid, wie sparsam ihr seid, ob ihr euch dann was leistet, oder nicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2016
5 Antwort
Ich würde sagen, dass ist zu wenig. Wir waren letztes Jahr 7 Tage an der Ostsee in einem Ferienhaus. Abends sind wir in der Zeit 5 mal in einer Gaststätte essen gewesen. Frühstück immer im Haus und mittag dann mal ne Bratwurst oder fischbrötchen. Zusätzlich kamen noch die Ausflüge dazu und natürlich Getränke nen kleines Souvenir für den kleinen gab es auch noch. Wir sind 2 Erwachsene und ein Kind. Insgesamt waren es sicher so 700-900 Euro
Jacky220789
Jacky220789 | 09.03.2016
6 Antwort
das ist entschieden zu wenig. ich würde eher 100€ pro tag rechnen, wenn ihr noch was unternehmen wollt. 50€ gehen ja alleine für ein essen drauf. dann braucht ihr noch frühstück, Abendbrot und geld für Unternehmungen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2016
7 Antwort
Also ich finde das reicht. Ich bin da auch immer sehr sparsam. Wir geben im Urlaub max. 250-300€ zusätzlich aus, wenn wir z.B. an die Ostsee fahren.
sunshine296
sunshine296 | 09.03.2016
8 Antwort
ich finde 50 euro sehr wenig. ich hab das noch nicht pro tag ausgerechnet aber wir brauchen für 4-5 tage immer so 500 bis 600 euro. allerdings schauen wir da auch nicht so aufs geld. wenn kinder dann mal sagen sie hätten gerne ein andenken dann wird da auch mal eine kleinigkeit gekauft für jeden. bzw auch mal 2 mal am tag ne eistüte besorgt wenns wetter passt. dazu essen gehen und eintritte
Sabi77
Sabi77 | 09.03.2016
9 Antwort
Wo ist denn 'dort'? In Deutschland finde ich es knapp bemessen, in der Schweiz bsp. Keine Chance.
EmmaKJ
EmmaKJ | 09.03.2016
10 Antwort
Hallo es kommt auch ganz darauf an in welche Gegend man zum Urlauben fährt. Es gibt Gegenden da ist man ruck zuck für ein einfaches Essen für 2 Erwachsene und 1 Kind schon 50€ los und in anderen Gegenden kostet das gleiche Essen nur um die 30€. Wir planen für einen 14 tägigen Urlaub da dort das Essen sehr teuer ist.
coniectrix
coniectrix | 09.03.2016
11 Antwort
Werden nach italien an strand fahren. Danke für eure auskünfte
Bunnyspeedy
Bunnyspeedy | 09.03.2016
12 Antwort
in italien solltet ihr von haus aus etwas mehr für essen einplanen. meine tochter war dort und manche restaurants haben dort tischgeld. das heisst man bezahlt einfach schon mal dafür dass man einen tisch bekommt zum essen
Sabi77
Sabi77 | 09.03.2016
13 Antwort
@Bunnyspeedy Italien kann recht teuer sein. Die Lebensmittel Nicht, weil wirs und nicht leisten können/wollen, sondern weil wir Spaß daran haben mit den regionalen Zutaten zu "experimentieren". Im Restaurant isst man doch eher das, was man eh schon kennt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2016
14 Antwort
Guten Morgen, ich denke 50 € sind ein wenig niedrig angesetzt für 4 Personen. Ihr müsstet in Italien auch ein paar Lebensmittel einkaufen für Frühstück und evtl. Abendessen, natürlich auch für die Tage an denen ihr selbst kocht. Beim Essen gehen wird in den Restaurants Geld für Gedeck verlangt, was normal ist. Je nachdem welche Region in Italien ihr seit, sind natürlich auch die Preise fürs Essen gehen unterschiedlich. Aber 50 € sind da gleich weg mit 4 Leuten. Ich würde auch 100 € pro Tag einkalkulieren. Wenn weniger benötigt wird ist es gut.
steffi2606
steffi2606 | 10.03.2016
15 Antwort
Wir brauchen auch ca 100€ pro Tag mit vier Personen. Da wir nicht campen und in der Unterkunft schon Frühstück mit drin ist sparen wir ja schon eine Mahlzeit. Aber ich mag auch mal n Cocktail trinken den Kids n Eis oder Souvenirs kaufen... Ich glaube mit 50€ müsste ich extrem knausern und dafür mach ich ja keinen Urlaub. Ich lege aber beim essen gehen auch sehr viel Wert auf Qualität, frische und Handwerk. Da bezahlen wa lieber n Euro mehr...
delila
delila | 10.03.2016
16 Antwort
Ich finde 50€ viel zu wenig. Das ist ja schon einmal Essen gehen. Pro Essen mindestens 10€ pro Person..die kleine kann bei euch vllt noch mitessen; wenn man das den machen möchte...plus dann das trinken. Ausflüge..eintritt kostet auch im Schnitt für Erwachsene 15€ +/- Snacks/ Andenken..Für uns wäre das zu wenig.
HoneyLina
HoneyLina | 10.03.2016
17 Antwort
Danke fur eure ganzen auskünfte
Bunnyspeedy
Bunnyspeedy | 10.03.2016
18 Antwort
Und Ihr werdet 100% nicht jeden Tag nur am Strand rum liegen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.03.2016

ERFAHRE MEHR:

wieviel geld spart ihr im monat
10.05.2014 | 16 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading