⎯ Wir lieben Familie ⎯

UNTERSTÜTZUNG VOM STAT BEIM 7 KIND?

schatzouzi
schatzouzi
17.03.2010 | 53 Antworten
HABE DA MAL NE FRAGE UND HOFFE ES GIBT JEMANDEN DER BESCHEID WEISS ODER ES SELBER ERFAHREN HAT, ,
ICH HABE GEHÖRT WENN MAN SEIN SIEBTES KIND BEKOMMT WIRD DER BUNDESPRÄSIDENT PATE..ODER SO?DANN GIBTS UNTERSTÜTZUNG EVTL.AUCH FÜR EINE GRÖSSERE WOHNUNG ODER HAUS?AUCH FINANZIELLER ART?

AN ALLE LIEBE GRÜSSE UND EINEN WUNDERVOLLEN FRÜHLINGSTAG
JACKY :-)) (wolke7)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

53 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
....
is das jetzt dein ernst!?ich weiss nicht wenn man vom staat lebt find ichs nich okay so viele kinder zu machen . und dann noch in ein haus ziehen wir arbeiten für unser geld und haben kein haus uns wird auch nichts geschenkt .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
2 Antwort
Kann ich mir nich vorstelln. Dann wäre er ja Pate von mehreren 1000 Kindern.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
3 Antwort
@ Stella1860
Wie recht du hast!
Kristin87
Kristin87 | 17.03.2010
4 Antwort
***Wenn ich sieben Kinder habe***
wandere ich aus! gg! Keine ahnung, habe aber mal sowas gehöhrt kam mal im Fernsehen war aber nicht bei uns sondern in Amerika! Mußt du mal nachfragen! Wieviel kinde hast du den?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
5 Antwort
@Stella1860
aha . graad du giftest diese Frau mit ihrer Frage an . wie war das eben doch gleich von wegen Meinung akzeptieren?? Du bist die, die das nicht kann.. Und, was ist an der Frage jetzt so schlimm?
thereallife
thereallife | 17.03.2010
6 Antwort
.................
ja das stimmt der bundespräsident wird ehrenpate deines 7. geborenen kindes.hab ich auch hinter mir. es gab 500 euro für das kind dazu und das wars. mehr brauchst du nicht zu erwarten. @Stella1860 das hat mit staatlicher unterstützung nix zu tun. mein mann geht auch arbeiten und wir haben das gemacht.es ist eigentlich nur rein symbolisch lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
7 Antwort
@maja09
ds versteht sie nicht .
thereallife
thereallife | 17.03.2010
8 Antwort
wäre ja noch schöner...
wir müssen auch alles selber kaufen . warum sollte dann jemand vom staat pate werden . denke das oft personen mit so vielen kindern langeweile haben, und sich mißt überlegen.. sollten lieber arbeit suchen, als sich überlegen wer für welches kind aufkommt.. ich greif dich persönlich jetzt nicht an . echt nicht.. frage darf man ja alles . aber ich finde es schon eine frecheit, wenn leute keine lust haben zu arbeit, und dann kinder in die welt setzten . kein vorbild . die doofen die arbeiten gehen werden noch bestraft.. ich bekomme einen hals . wenn ich überlege das sich jemand ausrechnet, der staat macht pate, bekommst ein neues freistehendes haus oder so . und wir müssen dafür arbeiten . unseren kinder kauft keiner schuhe wenn sie die brauchen . ohne moos nichts los.. heißt es doch so schön . aber wenn das so ist, werden bald nur noch kinder gezeugt, damit vaterstaat noch mehr zahlen dürfen . somit sind wir ja die paten derer kinder . na super . gott oh gott .
tormann_72
tormann_72 | 17.03.2010
9 Antwort
....
gifte?ich hab nichts gegen sie ich finde es nur unfair den leuten gegeb über die arbeiten und nicht vom staat bekommen mein mann arbeitet viel und lang nd wir können uns auvh keine 7 kinder und haus leisten das hat nix mit angiften zu tun ich finds halt nicht wirklich okay
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
10 Antwort
@Stella1860
lol ..immer gleich so vorwurfsvoll also pate wird er auch wenn du nicht arbeitsos bist es geht um das siebte kind damit die deutschen mehr anreiz bekommen kinder zu kriegen
schatzouzi
schatzouzi | 17.03.2010
11 Antwort
@thereallife
das denk ich auch. zumal man sich hier glaub ich nicht rechtfertigen muß wieviele kinder man hat oder bekommt. da krieg ich die motten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
12 Antwort
....
ausserdem find ich das die eltern ein vorbild sind wenn beide eltern nicht arbeiten denken die kinder ah das mach ich auch geld kommt trotzdem rein . ich finde sowas wichtig . kinder von hartz4 empfängern haben es nicht leicht . kinder kosten geld so is das leider
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
13 Antwort
@Stella1860
Sag mal..checkst du es nicht . maja hats doch grad geschrieben..man bekommt 500 Euro geschenkt und die Urkunde dass der Ministerpräsident die Patenschaft hat. Meinste, der kommt dann samt Frau Märkel und Herrn Westerwelle jeden Sonntag zum Kaffee.. Alter, bist du ein naivchen . *eyerolls*
thereallife
thereallife | 17.03.2010
14 Antwort
.....
keiner muss sich rechtfertigen wie viel kinder man hat ich finde es nur dreist sich ein häuschen im grünen vom staat zahlen zu lassen weil uns auch keiner geld schenkt . ausserdem tut man den kindenr nix gutes damit . das mit dem bundespräsidenten naja keine ahnung . ob ich das so prickelnd fände wenn ein wildfremder pate von meinben kind währe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
15 Antwort
,,,,
es wurde doch gefragt obman ein haus bezahlt bekommt vom amt . darauwar die frage bezogen .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
16 Antwort
@maja09
du hast 10 Kinder? Boah, das ist ja der Wahnsinn. Wirste da nicht verrückt? Man man man, ich krieg schon mit zweien graue Haare.
Stephie25
Stephie25 | 17.03.2010
17 Antwort
@stella1860
wer lesen kann ist klar im Vorteil!
waldfee1980
waldfee1980 | 17.03.2010
18 Antwort
@thereallife
aber die gute heißt immernoch "merkel" .
hariboenchen
hariboenchen | 17.03.2010
19 Antwort
@Stella1860
. manchmal sollte man einfach mal den Mund halten . wenn man keine Ahnung hat . Sieht die Fragenstellerin so aus als habe sie mindestens 6 Kinder?
thereallife
thereallife | 17.03.2010
20 Antwort
@thereallife
danke!es ergibt ne aufregung hier wegen so ner frage..oh manoman :D
schatzouzi
schatzouzi | 17.03.2010
21 Antwort
@Stephie25
Ich auch! Zwei Kinder reichen vollkommen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
22 Antwort
.....
ich hab die frage jetzt oft genug gelsen und ich versteh sehr wohl das es da um finanzieller unterstützung geht . wenn man seine kinder nicht selber versorgen kann dann soll mans lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
23 Antwort
@hariboenchen
Oh sorry, ich dacht irgendwie mit Ä . naja, ich bin bekennder SPD Wähler^^
thereallife
thereallife | 17.03.2010
24 Antwort
@thereallife
*gg*
hariboenchen
hariboenchen | 17.03.2010
25 Antwort
@Stephie25
ja noch nich ganz erst im mai:) ich?verrückt?nenenene.. das is meine welt*hihi* und bevor jetzt wieder von irgendwem gegifte kommt wie zb von tormann_72 :mein mann geht den gaanzen tag arbeiten!! solche dummen und primitiven aussagen kotzen mich echt an.von wegen, familien mit vielen kindern die sind ja alle assi und schmarotzer.dumme vorurteile
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
26 Antwort
.....
ich hab sie ja nicht direkt angesprochen sondern geschrieben das ich solche leute nicht gut finde du kapieren du nicht deutsch sprechen --
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
27 Antwort
....
was will man auch von einen spd wähler erwarten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
28 Antwort
@schatzouzi
Die Antwort Zahl ist noch harmlos . Immer wenn ich ne Frage stelle kommen über 100 Antworten zu Stande! gg . Wie ist es so mit so vielen Kindern? Du weißt auch am Ende des Tages was du gemacht hast! gg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.03.2010
29 Antwort
@schatzouzi
Oh, ich hab dich jünger gemacht als du bist^^ Du bekommst echt das 7. Kind*gg* Aber, davon mal ab, gut gehalten junge Frau^^ Aber, lass dir von solchen Weibern nix sagen. Ich glaube, da spricht nur der Neid und viel Spaß beim sonntäglichen Kaffeeklatsch mit Angie und Guido^^ Und, frag Stella ob sie auch kommen möchte.
thereallife
thereallife | 17.03.2010
30 Antwort
Aber
allein schon die Frage, ob man für eine größere Wohnung oder ein Haus Unterstützung bekommt finde ich dreist!! Da könnten auch Eltern mit zwei oder drei Kindern die Unterstützung verlangen, auch wenn sie vielleicht beide arbeiten gehen. Das Geld ist immer knapp, auch mit einem Kind! Da brauch man nicht 7 . oder mehr
Kristin87
Kristin87 | 17.03.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

schwangere Studentin
05.03.2012 | 18 Antworten
Finanzielle Unterstützung?
29.04.2010 | 18 Antworten
1 jähriges Kind ist immer unzufrieden
27.12.2009 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x