meine kleine Tochter (2 1/2 Jahre) ist sehr anhänglich

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
07.03.2012 | 2 Antworten
es ist grad so schlimm dass ich nicht mal aufs Klo gehen kann ohne Gebrüll. Ist das nur eine Phase? Es ist so, ich bin seid 2009 im Erziehungsurlaub, bis diesen Sommer. Wir verbringen unsere gesammte Zeit zusammen, aber wir gehen auch zusammen in eine Mutter-Kind-Spielgruppe. Sie spielt wunderbar mit Kindern und sehnt sich nach kindlichen Gesellschaft, ich habe mal verucht sie in eine Nachmittagsgruppe zu bringen, die 2 mal die Woche war. Ich habe 3 Monate mit ihr zusammen dort sitzen müssen weil sie sonst das ganze Kindergarten zusammengebrüllt hat weil ich weg gehen wollte. Also haben wir das nach 3 Monaten abgebrochen. Zu Hause lässt mich meine kleine nur mit Gebrüll die Hausarbeit erledigen und klebt regelrecht an mir. Ich liebe sie sehr und natürlich genieße ich auch unseren gemeinsamen Momente und Spiele, aber manchmal wird mir das echt zu viel. Wenn ich mal aufs Klo gehe und sie mit meinem Mann dann im Wohnzimmer ist, sobald sie hört dass die Tür zugefallen ist, rennt sie zum Bad und brüllt wie verrückt. Kennt ihr das auch von euren Kleinen? Ist das nur eine Phase? Ich weiss echt nicht wie sie es ab Sommer im Kindergarten aushalten soll, denn ich gehe für 8 Stunden arbeiten und mein Mann ist auch berufstätig. 3 Jahre sind dann im Sommer vorbei und damit auch der Erziehungsurlaub. Erzählt mal, wie war das bei euch? Danke schon mal für die Antworten.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
so war meine tochter auch ;) als sie 2, 5 jahre alt war und ihhr brüderchen schon auf der welt war, durfte ich das erste mal den raum ohne sie verlassen. sofern brüderchen da war ^^ der kindergarten hat dann vieles schlagartig geändert. mit 3, 5 jahren stand amelia dann schon vor 300 mann ohne mich auf der bühne ^^ fürs kindergartenfaschingsfest :) letzte woche mit 4 jahren und 9 monaten, verließ sie das erste mal alleine das haus, um im garten zu schaukeln. es wird alles besser ;) ich bin stolz, wie meine maus sich entwickelt hat. vom total eingeschüchterten kleinen zarten frühchen hin zur frechen powermaus :D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.03.2012
1 Antwort
mein kleiner ist 26 monate alt und es ist genauso wie du es schreibst. bin gespannt was für antworten kommen
purzel2010
purzel2010 | 07.03.2012

ERFAHRE MEHR:

Loslassen
30.07.2016 | 4 Antworten
Tochter 6.Jahre hintergeht und lügt
25.06.2014 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading