Dildo Party 16 Jahre

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.03.2010 | 7 Antworten
Hallo möchte gerne mal eure meinung wissen wie ihr es seht also ich finde es net so berauschend, es geht darum das die Patentante meiner Tochter die Tochter von meinem Lebensgefährten zu einer Dildo Party eingeladen hat.Die Tochter ist 16 was sagt ihr dazu ich finde es naja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Tatsächlich ist es bei uns bisher nur 1 x vorgekommen, dass eine Muter ihre 16-jährige Tochter zu einer Toyparty mitgebracht hat. Allerdings kamen schon häufiger Anfragen von so jungen Mädels, ob es auch möglich wäre, die Partys auch für unter 18-jährige zu veranstalten... Das machen wir natürlich nicht! Aber: es gäbe ein paar Toys, die für junge Mädels durchaus geeignet wären. Von Dildos und Stab-Vibratoren würde ich eher abraten... Meiner Meinung nach sinnvoll wären Auflege-Vibratoren ...und wer gerne mal so eine Party bei sich zu Hause hätte: www.libidora.de oder www.libidora.com
libidoraberater
libidoraberater | 09.03.2012
6 Antwort
Hey...
Es hat meiner Meinung nach schon einen Grund warum Sexshops erst ab 18 sind, also finde ich auch, dass Jugendliche mit 16 nicht auf eine Dildoparty gehöen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
5 Antwort
naja das ist ansichtssache
es kommt darauf an wer alles hinkommt zu diesen partys und wie weirt die gehen ob es nur beim verkauffen bleibt oder ob die dinge auch gleich ausprobiert werden also bei meinem bekanntenkreis muss ich sagen , denen würde ich nicht über den weg trauen wenn es um sexspielzeug geht aber mal ehrlich die haben soviel anstand das die keinen unter 18 zu solchen partys einladen würden
3fachmama35
3fachmama35 | 08.03.2010
4 Antwort
,,
mein mann hat die meinung, das sie sich lieber nen dildo anschaffen soll, bevor die sich irgendeinen kerl anlacht und nachher noch schwanger wird. hört sich zwar nu hart an.. aber ich glaub die jugendlichen sind heutezutage schon so weit, das da ein dildo nicht sonderlich schlimm ist. ich mein: bei mir liegt die zeit auch noch nicht lange zurück ;).
Rose294
Rose294 | 08.03.2010
3 Antwort
...
Na ja, ich halte da nichts von. Aber die sind ja heutzutage Frühreif, daher wirst Du wohl mit einem Verbot eher Zorn bei Ihr schüren. Ich weiß auch nicht, wie offen Ihr über Sexualität sprecht. Da ist ja jeder anders. Gruß
deeley
deeley | 08.03.2010
2 Antwort
nicht umsonst
kommt man in Beate Uhse läden und so erst mit 18 rein ;) Aber naja muss ja jeder selber wissen ich selber hab nichts gegen Dildos und sowas ;) und finde sowas ist auch nicht Ekelig wie soviele in meinem alter das finden , mfg krummel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
1 Antwort
naja 16 jahre
also ich habe ne schwägerin die 16 ist hat auch schon mal dildos gesehen und ich denke da ist nichts schlimmes dabei, sie ist ja nicht bei wildfremden leuten...
ronjatoni
ronjatoni | 08.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Sohn fast 3.Jahre will nicht sprechen :(
28.11.2013 | 17 Antworten
überraschungsparty für 4 jährige?
11.07.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading