⎯ Wir lieben Familie ⎯

Mädchen schon mit 7 in der Pubertät

Mara2201
Mara2201
10.08.2010 | 34 Antworten
Hallo Mami's .. habt ihr davon schon gehört ? (denk)

_

Mädchen kommen immer früher in die Pubertät. Einigen wächst jetzt bereits mit sieben Jahren ein Busen, so eine neue Studie!

US-Ärzte hatten 1239 Mädchen untersucht. Ergebnis: 10, 4 Prozent der Siebenjährigen hatten bereits Brustwachstum, bei Achtjährigen waren es sogar 18, 3 Prozent.

Die Experten vermuten verschiedene Gründe: Kinder sind heute dicker als früher, das Fett wirkt wie ein Sexualhormon.

Auch Umweltgifte können schuld sein, weil sie den Hormonhaushalt stören, so die Forscher im Fachmagazin „Pediatrics“.

Ärzte sehen die immer frühere Pubertät mit Sorge, weil mit ihr auch das Risiko für Brustkrebs steigt.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

34 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...
hab es grad bei punkt 12 gehört .. der wahnsinn
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
2 Antwort
...
mein sohn kommt jetzt in die 5. klasse, und bei einigen wuchs auch schon brust die eine hatte schon gut was.
Petra1977
Petra1977 | 10.08.2010
3 Antwort
...
mein sohn kommt jetzt in die 5. klasse, und bei einigen wuchs auch schon brust die eine hatte schon gut was.
Petra1977
Petra1977 | 10.08.2010
4 Antwort
...
mein sohn kommt jetzt in die 5. klasse, und bei einigen wuchs auch schon brust die eine hatte schon gut was.
Petra1977
Petra1977 | 10.08.2010
5 Antwort
hi
hab während der ausbildung mal davon gehört aber als erkrankung sprich hormonstörung, aber das die kinder immer früher in die pubertät kommen ist mir so auch schon aufgefallen. früher waren bei kinderkurse höchstens die 13 - 14 jähren mit regelproblemen und jetzt hatte ich ne 10 jährige die dastand und um ne binde fragte. schon extrem
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
6 Antwort
Hab
ich noch nichts von gehört und weiß auch nicht, was ich davon halten soll. Allerdings ist es unbestritten, dass wir über das Fleisch von Zuchttieren auch mehr Hormone zu uns nehmen. Wer weiß, wie sich das auswirkt. Dann müsste man dieses Phänomen aber loka eingrenzen und mal die Kinder aus Entwicklungsländern, die vielleicht eher vom eigenen Vieh leben, zum Vergleich nehmen. Und, wer weiß, bei den US-Amerikanern ist Übergewicht ja nun NOCH ein größeres Problem als bei uns - aber wer weiß, vielleicht haben wir Deutsche schon die Amis eingeholt, ich weiß wohl, dass wir in der Hitliste sehr weit oben stehen. Aber vielleicht verwechseln die auch Brustwachstum mit Fettwachstum. Interessanter fände ich, ob sich das Einsetzen der Periode auch nach vorne verschiebt. DAS ist ja nun einmal eher der ausschlaggebende Punkt bei der Geschlechtsreife.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
7 Antwort
Kann schon sein
Ich habe mit 9 Jahren meine Periode bekommen und Körbchengröße B. Mir wurde immer gesagt, dass ich frühreif bin. Leider stimmt das, dass so viele Kinder immer dicker werden. Finde das schrecklich! Vorallem die Ausreden: Auch mit Hartz IV kann man gesund kochen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
8 Antwort
Ich kann es bei meinen mädchen nicht
bestätigen . Franzi ist nun 12 und es ist alles in den anfängen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
9 Antwort
@Maulende-Myrthe
Und scheinbar werden die Kinder immer früher geschlechtsreif. Dabei scheinen auch die Entwicklungsunterschiede bei der Geschlechtsreife zwischen Mädchen und Jungen geringer zu werden. In Deutschland sollen Mädchen 1860 erst mit über 16 Jahren die erste Periode gehabt haben, 1994 waren sie nur noch 12, 2 Jahre bei ersten Periode, die Jungen beim ersten Samenerguss 12, 6 Jahre alt. Auch wenn die erste Menstruation weiter etwa in diesem Alter einsetzt, rutscht der Beginn der Pubertät in den Industrieländern schon unter 10 Jahren, mitunter bereits ab dem 8. Lebensjahr. Und, wie gerade wieder eine Studie aus den USA feststellte, scheint jetzt der Eintritt in die Pubertät schon mit sieben Jahren loszugehen.
Mara2201
Mara2201 | 10.08.2010
10 Antwort
@-susepuse-
Ich denke, dass das völlig unterschiedlich ist und auch auf jedes Kind selber ankommt . immerhin sind wir ja immernoch ALLE verschieden .
Mara2201
Mara2201 | 10.08.2010
11 Antwort
@-susepuse-
und wieder eine meldung aus der guten alten bild zeitung *lol* US-ärzte schön und gut . woher stammten denn die kinder bei denen sowas beobachtet wurde und wieviel waren es insgesamt? 100 von zig mio. auf der erde? jeder mensch is anders . der eine kommt mit 10 in die pubertät der andere erst mit 12 13 oder noch später
gina87
gina87 | 10.08.2010
12 Antwort
@Mara2201
Sicher, aber ich hab außer franzi noch ein mädchen durch die pubertät bebleitet und da war es auch nicht "früher". Dicke kinder haben sowieso früher brüste. Das seh ich bei den klassenkameradinnen, da frag ich micht auch.. wie kann man seine kinder so " zufüttern" . Die wiegen teilweise schon mehr als ich .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
13 Antwort
@gina87
Bild .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
14 Antwort
@gina87
Die US-Forscher hatten 1239 Mädchen im Alter von sieben und acht Jahren aus den amerikanischen Ballungsräumen Harlem, Cincinnati und San Francisco Bay Area untersucht. ____ Und das ist NICHT aus der Bild
Mara2201
Mara2201 | 10.08.2010
15 Antwort
@Spontanious
Ich finde das auch schlimm, dass die Kinder heute schon so früh so dick sind und mitunter schon sehr früh an Diabetes Typ 2 leiden, weil die Eltern ihnen keine vernünftige Esskultur beibringen. Aber es ist nicht nur die Ausrede, dass kein Geld für gesundes Essen da ist. Ich bin Lehrerin in einem sozialen Brennpunkt und habe die Erfahrung gemacht, dass die Kinder überhaupt nicht wissen, was gesund und was ungesund ist. Das betrifft natürlich nicht nur Kinder aus sozialen Brennpunkten , aber dort ist das verstärkt zu beobachten. Vieles bei falscher Ernährung ist einfach Unwissenheit. Fastfood ist das eine, darüber wissen vermutlich fast alle Bescheid. Aber über Fertigkost, die Wirkung von Konservierungsmitteln oder darüber, wo viel Fett und Zucker in der alltäglichen Kost drin ist, nicht zuletzt, wie ungesund Weißbrot ist, wissen sehr viele gar nicht Bescheid.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
16 Antwort
Ich bin fast jeden Tag mit ner Menge Schulkinder umgeben
alle im Alter von ca 7-9 Jahren und kann das so nicht bestättigen. Nur sehr sehr wenige haben Brustanssatz - allerdings haben 40% Übergewicht Ich denke, dass es in den USA weitaus schlimmer ist als hier in Deutschland oder Europa. Bei meiner Ältesten seh ich auch noch nix wachsen, obwohl viele sagen, dass sie sehr reif ist für ihr Alter - sie ist 7 1/2 Jahre LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.08.2010
17 Antwort
Ich hasse studien...
und dann wundern sich mütter, warum andere kinder dies oder das schon können und ihr`s noch nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
18 Antwort
@-susepuse-
steht auf der 1.seite ganz unten ;-) habs wurschtblatt vor mir zu liegen . is pflichtlektüre beim chef wenn er aufs klo verschwindet *lol* naja gut bißchen über 1000kinder kann man natürlich total verallgemeinern..vorallem wenn diese nich ma von hier kommen *lol*
gina87
gina87 | 10.08.2010
19 Antwort
@gina87
Genau..amiland.. ist eh alles anders .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
20 Antwort
@gina87
Klar, kann man das nicht verallgemeinern . vorallem, weil in den USa ja völlig andere Essgewohnheiten und Lebensstile herschen . sollen die mal weiter 'forschen' .
Mara2201
Mara2201 | 10.08.2010
21 Antwort
...
studien sind ja gut und schön . aber dann bitte so das es nur aufs jeweilige land bezogen wird anstatt die sache zu verallgemeinern . wie du schon sagtest die haben da nen ganz anderen lebensstil und alles . wär genauso als würd ich äpfel mit birnen vergleichen .
gina87
gina87 | 10.08.2010
22 Antwort
meine
Tochter ist zwar schon 9 aber befindet sich auch in der Pupertät. Und das obwohl Sie ein Extremfrühchen war und die Ärzte auch sehr gestaunt haben als Sie das gesehen haben.
wassermann73
wassermann73 | 10.08.2010
23 Antwort
@wassermann73
Ich dachte bisher, dass ist bei besonderen Kindern ehr der Normalfall, dass die Pupertät ehr einsetzt . Also in der Regel immer 2-4 Jahre ehr als für Gewöhnlich .
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.08.2010
24 Antwort
Solo-Mami
unsere Ärzte im Kinderzentrum meinten daß es bei Extremfrühchen schon sehr früh ist. Die erste Zeit haben wir ja gar nix gemerkt nur als wir Lisa gebadet bzw gewaschen haben unsd sind an ihre Brust gekommen hat Sie fürchterlich gebrüllt. Eines fehlt noch und da graust es mir ehrlich gesagt davon.
wassermann73
wassermann73 | 10.08.2010
25 Antwort
hallo
meine tochter wird 31.8 9jahre alt. und bei ihr wächst leider auch schon die brust, mein KA sagte sie sich in der vor pupertät befindet. ihr tut auch regelmässig der unterbauch weh, es kommt noch nichts, aber sie sagt das es ihr weh tut. leider hat sie es schon, habe gehofft das sie später dran ist . lg
Trine85
Trine85 | 10.08.2010
26 Antwort
@Solo-Mami
jep da hast du recht -- florian ist auch als extrem-frühchen sehr früh in die pubertät gekommen -- grauenvoll sag ich dir -- und meine laura ist übergewichtig sie ist nur 140 cm klein und wiegt 34 kilo . sie wird 10 und hat auch schon brustansatz -- wobei ich nicht weiss ist das schon brust oder halt -- ne das schreibe ich nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
27 Antwort
@wassermann73
DAS glaub ich Dir gerne !
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.08.2010
28 Antwort
@Adnan7
hmm . bei den Bodymaßen würde ich ehr auf Nicht-Brust tippen . oder Halbe-Halbe ? Ich hab ja die Mädels in Badebekleidung immer um mirch rum auf Arbeit und bei den Übergewichtigen Kindern kann man das gar nicht so genau sehen
Solo-Mami
Solo-Mami | 10.08.2010
29 Antwort
@wassermann73
das mit dem einen hast du recht -- besonders schön ist das nicht gerade -- Vorallendingen wenn noch pampers mit ihm spiel sind
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010
30 Antwort
@Solo-Mami
was für mich schlimm bei ihr ist -- das sie am bauch soo dick ist -- wo anders nicht -- ausser der oberkörper . haste nicht ein tip -- sie fängt jetzt an -- mit 2 mal die woche schwimmen -- aber was noch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.08.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Pubertät: Welche Konsequenzen?
17.01.2014 | 7 Antworten
Schwierige Pubertät
29.10.2010 | 21 Antworten
verfrühte Pubertät mit 8?
05.10.2009 | 3 Antworten
Kleine Pubertät? Kennt Ihr das?
16.06.2009 | 2 Antworten
pubertät mit 8 jahre
05.06.2009 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Lernen und Entwicklung

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x