Wie fühlen sich Kindsbewegungen an?

Rosalin75
Rosalin75
24.11.2008 | 10 Antworten
Hallo an alle Schwangeren und Mamis,

ich habe mal eine Frage. Wie fühlen sich denn so im allgemeinen die ersten Kindsbewegungen an? Ich bin jetzt in der 18. SSW und habe so seit ca. 1 Woche immer mal wieder im Unterbauch so wie ein Stechen, eher wie ganz leichte Stromberührungen. Tun nicht weh und sind immer mal woanders.

Könnte das mein Krümel sein?

LG rosalin
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
haha
bei mir kommt der satz "schmetterlinge im bauch" in den kopf. genau so war es das erste mal XD
SchallDicht
SchallDicht | 24.11.2008
9 Antwort
heyy
bei mir war das eher so ein leichtes drücken was aber auch ein schönes gefühl war und nich unangenehm ich fand das immer ganz toll wenn ich mein kind so noch besser spühren konnte hab mich dann auf die couch gelegt und hab meine hand auf den bauch gelegt und es genossen also genisse es wann soll er denn kommen dein kleiner ??? lg
hennefer-biene
hennefer-biene | 24.11.2008
8 Antwort
Stechen nicht...
aber wenn's nicht weh tut ist es doch auch kein Stechen, oder Wie kleine Stromschläge... das kann schon sein... das Gefühl oder auch wie ein Fisch der da lang schwimmt... Weißt du deinen Fundusstand? Wenn das in dem Bereich dann ist würde ich sagen, dass ist dein Zwerg... Ich merke meinen Zwerg auch seit der 18.SSW richtig... Meiner wird immer kraftiger... :) das ist echt ein lustiges Gefühl. und beruhigend...
honigbiene2502
honigbiene2502 | 24.11.2008
7 Antwort
Hallo...
.... also, ich habe etwa in der 24. SSW das erste Mal die Bewegungen meiner Tochter gespürt. Habe eine Vorderwandplazenta, deswegen hat´s mit dem ersten Kontakt etwas länger gedauert. Es war so ein Gefühl, als wenn sich Wellen an der Innenseite meiner Gebärmutter hin- und her bewegen würden. Eine Mischung aus Kribbeln, Blubbern und diesen merkwürdigen Wellen. Kann man schlecht beschreiben, aber es ist anders als das "Hungerglucksen" oder so. Wenn du es einmal richtig gemerkt hast, vergisst du das Gefühl nicht mehr! Ein Stechen deutet m.E. aber eher auf die Mutterbänder hin.
MataHari
MataHari | 24.11.2008
6 Antwort
bei nah so wie
als wenn dein magen brummelt und man blähung hat nur ohne die schmerzen . oder als wenn einer von innen kitzeln tut. find es einfach nur schön meine kleine zu spüren.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008
5 Antwort
...
Hallo, bei mir kamen damals die ersten Bewegungen ind er 19. Woche
Mama2111
Mama2111 | 24.11.2008
4 Antwort
Ist bei jedem anders
hab meine kleine auch so in der 18./19. SSW das erste mal gespürt, bin mir aber erst im nachhinein dessen bewusst. Es hat sich so wie ein Kitzeln angefühlt. Eine Woche später kamen dann schon richtige Tritte
SchwarzLicht
SchwarzLicht | 24.11.2008
3 Antwort
also bei mir war es genau
über dem schambein.. und es hat sich total komisch angefühlt.. eher wie ein leichtes kitzeln von innen. wenn ich die hand da drauf gelegt hab, hat sichs angefühlt, als würd ein erbsen-großer punkt sich leicht bewegen.. ja, das waren die ersten bewegungen die ich gespürt hab. seit dem tag an, dann immer.. ich war auch in der 18./19.ssw..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008
2 Antwort
bei mir fühle
sich das am Anfang eher an, als wenn mein Darm arbeitet, so ein gluckern, und pochen... Stechen hatte ich eigentlich nicht, es waren eher wie wellenbewegeungen...
Camourflage
Camourflage | 24.11.2008
1 Antwort
nee also
das ist eher ein flatter und kein stechen... und später beult sich der bauch mal hier und da aus...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindsbewegungen, ich Spüre nichts mehr
15.10.2011 | 9 Antworten
spüre keine kindsbewegungen mehr
12.08.2011 | 10 Antworten
Keine Kindsbewegungen mehr
04.06.2011 | 14 Antworten

In den Fragen suchen


uploading