Unterhalt zahlen, obwohl der Sohn zu faul zum arbeiten ist?

Cyrce
Cyrce
22.05.2008 | 2 Antworten
Mein Bruder hat einen 20jährigen Sohn der bei seiner Mutter lebt. Sie ist schon seit Jahren arbeitslos.
Mein Neffe hat seine Schule nie beendet und bis dato keine Ausbildung begonnen! Er ist stinkenfaul, hängt nur rum und wenn er mal einen Job angenommen hat, hat sein Arbeitgeber ihn nach 2bis 3 Tagen wieder rausgeschmissen oder er ist einfach nicht mehr hingegangen weil ihm die Arbeitszeiten nicht lagen .. ich zitiere..das ist nicht meine Zeit! Leider verdient mein Bruder nicht allzuviel, er hat kaum etwas zum leben und er tut mir so verdammt leid. Zumal er auch noch sehr depressiv ist. Ich habe langsam Angst das er sich etwas antut! Kann es denn sein das er für seinen Sohn noch Unterhalt zahlen muss? Sein Sohn lacht ihn noch aus wenn er zur Arbeit fährt .. er liegt im Garten und sonnt sich und mein Bruder geht unter Schmerzen arbeiten ( er hat einen Bandscheibenvorfall) ICH BIN TOTAL AM ENDE! Und mein Bruder nimmt das alles einfach so hin, weil seine Ex gesagt hat er kann sowieso nicht machen, er muss bezahlen bis sein Sohn 25 ist!

WO BLEIBT DIE GERECHTIGKEIT!
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
.....
dein bruder sollt sich einmal anwaltlich beraten lassen und schau auch mal in der düsseldorfer tabelle was er mit seinem verdienst zahlen müsste.
Steffi-01-06
Steffi-01-06 | 23.05.2008
1 Antwort
...........
das is echt krass... kenne son ähnlichen fall.. aber da is es eher andersrum..
KleeneMine
KleeneMine | 22.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

muss sie unterhalt zahlen?
31.05.2011 | 17 Antworten
Wieviel Unterhalt muss er zahlen
31.08.2010 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen