Römer Baby Safe Plus - Problem Tragebügel

Maja2008hh
Maja2008hh
09.11.2009 | 2 Antworten
Hi Mädels!
Bin immer noch etwas baff.

Im Sommer haben wir unseren Römer Baby Safe Plus reklamiert, da der Tragebügel fast ständig aus seiner Position heraugesprungen ist. Unsere Maus rutschte dann immer wie aus heiterem Himmel gute 5 cm nach unten. Sie muss sich gefühlt haben, wie wir, wenn wir Karussel fahren würden. Nun gut. Dieser ist wie gesagt an Römer zurückgegangen und wurde 1 zu 1 getauscht, da der Fehler beim 2008er Modell bekannt war. Der Neue war gute 2, 5 Monate in Betrieb, schon wieder das gleiche, aber diesmal hatten wir das 2009er Modell bekommen. Nun, das gleiche Spiel von vorne. Die Schale musste eingeschickt werden. Nun haben wir heute nach 2, 5 Wochen unseren alten Sitz repariert zurückbekommen. Dumm nur, dass der Sitz oben an der Lehne eine Kleberspur (10x2cm) hat, die man nicht abgekommt und im Begleitschreiben, wird uns unterschwellig vorgeworfen, dass das Verschleiß bzw. nur mit Nachdrücken passieren könnte. Wie bitte soll das denn gehen. Unsere Maus wiegt jetzt 8 kg, der Sitz ist für Babys bis 13 kg. Klar, wenn er immer aus der Trageposition rausspringt, dass die Nippel sich dann irgendwie verformen, aber das ist echt der Hammer. Wir machen nix anderes, als andere Eltern auch. Kein Wort der Entschuldigung und rein gar nix.

Komme mir etwas verarscht vor. Ehrlich!

Wir setzten unsere Maus jetzt nicht mehr in den Römer, da wir kein Vertauen in das Teil haben. Eigentlich hatten wir uns den Römer King Plus als Nachfolger angeguckt, aber das werden wir jetzt wohl nicht mehr machen.

Hatte jemand von Euch ähnliche Probleme?

Dienst dieser Tragegriff nicht auch als "Überroll"-Bügel im Falle eines Unfalles?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
verständlich
aber wir hatten mit dem teil keine probleme. wir waren super zufrieden. und nun auch mit dem römer king plus. ebenso keine negativen berichte von uns. aber "irgendjemanden" trifft es immer irgendwie trotzdem nicht entmutigen lassen ;-) lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2009
1 Antwort
Wir haben auch den Babysafe von Römer
allerdings hatten wir keine Probleme. Wir hatten nur ein falsches "Verdeck" bekommen, da man man uns sofort und anstandslos ein neues geschickt. Unser neuer wird auch wieder von Römer sein- aber in eurer Situation würde ich mich auch ärgern.
Nordseeengel
Nordseeengel | 09.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Römer oder Maxi cosi?
24.05.2011 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading