Alternative zu Femibion 2

sophie2689
sophie2689
08.03.2015 | 13 Antworten
Hallo, da ich ab morgen 12+1 bin (blinzeln) und mein Femibion 1 genau bis heute gereicht hat, muss ich mir morgen eine neue Packung besorgen.
Femibion ist da ja wirklich der Mercedes unter den Produkten....
Habe schon oft gehört, dass es da qualitativ gleichwertiger, günstigere Produkte gibt.
Vielleicht könnt ihr mir ein paar Präparate nennen, ich würde mir dann die Zusammensetznug mal anschauen und mich in der Apotheke beraten lassen.

Danke schonmal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@xxWillowXx *sollte nur durch die ... -- Schreiben will gelernt sein :x
xxWillowXx
xxWillowXx | 28.09.2015
12 Antwort
Wenn du dich ausgewogen ernährst und regelmäßig an der frischen Luft bist, brauchst du gar Nichts. Hab in beiden SS Nichts genommen, selbst das Gratiszeug vom FA nicht ... Aber wenn du dir was anderes holen willst: Meide Produkte mit zusätzlichem Vitamin A. Das kann in Überdosierung nämlich schädlich sein und nur durch die normale Nahrungsaufnahme zugeführt werden ;)
xxWillowXx
xxWillowXx | 28.09.2015
11 Antwort
Guten Abend, ich sehe es genauso wie du, Femibion ist wirklich sehr teuer, deshalb habe ich mich von meiner FA beraten lassen und sie hat mir das Produkt FEMMOAL plus empfohlen. Dieses Produkt ist preisgünstiger und enthält die gleichen Inhalte, unter anderem Folsäure, DHA und Omega-3-Fettsäure... Hier kann man sich das Produkt direkt bestellen und sogar ein Abo abschliessen : http://www.femmoal.de/ Hat mir auf jeden Fall sehr gefallen und geholfen. Ich wünsche dir noch einen schönen Abend ! LG Anna
Anna0285
Anna0285 | 28.09.2015
10 Antwort
@rbrb06 ich sehs genau so. ich halte nichts von all den nahrungs ergänzungsmitteln in tabletten. das ist doch nun wirklich geldmacherei. ich hab sie nie genommen und meine Kids sind absolut gesund. und da bin ich keine ausnahme, vor 30 jhren haben die meisten mütter ihre Kids ohne die Tabletten gesund zur welt bekommen...
Nayka
Nayka | 09.03.2015
9 Antwort
Bei DM gibts auch von Das gesunde Plus was für Mama. Bzw mit Folsäure u einige sachen mehr!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2015
8 Antwort
Mir wurde Doppelherz von DM empfohlen :-) hat alles wichtige in der richtigen Dosierung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2015
7 Antwort
Ich habe bei meinem sohn Folio genommen die ersten 13ssw. Und in der jetzigen Ss auch nur die ersten 13 Schwangerschaftswochen. Mir wurde auch nie gesagt das man das danach weiter nehmen muss?!! So wie ich weiß nur die ersten 3 Monate. Vlg
Goldmouse
Goldmouse | 09.03.2015
6 Antwort
Frag doch in der Apotheke nach. Klar, das es günstigere namenlose Produkte gibt, wo genau das Gleiche drin ist. - Hatte auch ein günstiges Produkt.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 08.03.2015
5 Antwort
Mercedes jetzt nicht ... Es gibt sogar noch teurere :-D Ich hatte Folio .. die dind super;-)
tatiii00
tatiii00 | 08.03.2015
4 Antwort
hab auch folio genommen inkl der Stillzeit, haben keinerlei Probleme damit und ist recht günstig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2015
3 Antwort
Ich habe auch Folio genommen von Anfang bis zur ende 12 dann ein anderes Folio das man ab der 13 nehmen soll bis zum ende des stillen
Mam2015
Mam2015 | 08.03.2015
2 Antwort
Hallo mein Fa meinte das man ab der 8 ssw nicht mehr nehmen soll. Es fördert Allergien und meint einen abwechslungsreiche Ernährung reicht aus. Und man soll es ja nur wegen dem offenen Rücken nehmen und ist bis dahin auch schon geschlossen
rbrb06
rbrb06 | 08.03.2015
1 Antwort
ich habe folio genommen ab der 12. Woche
JACQUI85
JACQUI85 | 08.03.2015

ERFAHRE MEHR:

Alternative zu Feuchttüchern
26.01.2015 | 18 Antworten
Femibion 1 auch nach der 13 SSW nehmen?
01.12.2013 | 14 Antworten
Femibion?
24.07.2011 | 6 Antworten
femibion gibts das auch jodfrei?
01.03.2011 | 11 Antworten
Femibion 2 schon vor der 13 SSW?
01.02.2011 | 3 Antworten
folio oder femibion?
28.11.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading