Sodbrennen und Übelkeit

MamaOkt2010
MamaOkt2010
22.10.2012 | 4 Antworten
Guten Morgen,
ich bin jetzt in der 32 ssw und bekomme Abends sobald ich auf dem Sofa oder im Bett liege Sodbrennen und starke Übelkeit. Kann ich dagegen iwas machen? Hatte das in meiner ersten SS nicht so stark.

Danke für eure Antworten
Lg MamaOkt2010
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Ich hatte diese Beschwerden auch sehr stark! Bei mir hat es geholfen wenn ich Mandeln gekaut habe, und was mir auch geholfen hat, warum auch immer, war abends nur ein SchokoPudding. Und wenn ich dann mal aufstoßen musste, dann hat es nicht so gebrannt und weh getan. Aber das hab ich vorher noch nie irgendwo gelesen oder so, mir hats allerdings geholfen :))
Thatsmeee
Thatsmeee | 22.10.2012
3 Antwort
ausprobieren was dir hilft... Rennie, Milch, Haselnüsse/mandeln kauen, nichts süßes, nicht so viel fettiges, nicht flach liegen sondern oberkörper etwas höher lagern... Bei mir hatte das damals alles nichts mehr gebracht ab der 32ssw, habe dann von meinem FA ein rez. bekommen und ich konnte dann endlich wieder einigermassen schlafen und den Tag überstehen.. Alles gute für dich
kirschküßchen
kirschküßchen | 22.10.2012
2 Antwort
Du kannst neutrale Sachen essen - basische Lebensmittel - kleine Portionen. Den Bauch nicht vollschlagen. Gegen Sodbrennen half bei mir auch fast NIX, leider. Hast es ja bald geschafft.
deeley
deeley | 22.10.2012
1 Antwort
Gegen Sodbrennen Rennie, habe ich haufenweise ab der 25. SSW bis zur Geburt geschluckt...achte darauf, abends nur noch ne Kleinigkeit zu essen...was auch helfen soll ist ein Glas Milch, Haferflocken oder Nüsse kauen...
JonahElia
JonahElia | 22.10.2012

ERFAHRE MEHR:

Heul! Die ganze Nacht Sodbrennen !
27.11.2012 | 8 Antworten
Sodbrennen = Baby mit vielen Haaren
24.10.2011 | 16 Antworten
Sodbrennen - seit fast 2 Wochen
03.09.2011 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading