37+1 (38ssw) schmerzen geht es endlich los?!

Twickey
Twickey
23.04.2012 | 10 Antworten
Guten Morgen ihr Lieben,

ich habe seit gestern Abend Mensartige Schmerzen im Unterleib und ziehen im Rücken.
Seit ca 2std sticht es ab und an im linken Oberschenkel.
Was kann das sein ?!

Senkwehen sind schon überstanden, mein Bauch hängt sehr weit unten ..
Vllt hat ja jemand von euch ne Info ..
Immer gleich wegen Wehwehchen zum Doc traue ich mich nicht ..

LG Joice ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
@biggi Nein, es ist in Abständen von zwischen 20-30min. Mal etwas mehr und mal etwas gedämpft ..
Twickey
Twickey | 23.04.2012
9 Antwort
@biggi Nein, es ist in Abständen von zwischen 20-30min. Mal etwas mehr und mal etwas gedämpft ..
Twickey
Twickey | 23.04.2012
8 Antwort
solange es noch nicht regelmäßige kontraktionen sind , würd ich auch mal auf übungs-/senkwehen tippen. entspann dich, wenn du unsicher bist, dann geh halt doch zum arzt, aber mach dich nicht wegen jedes ziehen und zippern verrückt. ich weiß, leichter gesagt, jetzt, wo es langsam spannend wird... hab mein erstes kind 8 tage übertragen und bin jetzt mit nummer zwei in der 35.ssw. ich geh jetzt einfach von vornherein davon aus, dass ich wieder über den termin gehe, damit ist das mental einfacher. außerdem will ich noch soooo viel vorher erledigen, dass ich gar nicht dazu kommen werde, däumchendrehend auf den et zu warten. so vergeht die zeit schneller.
ostkind
ostkind | 23.04.2012
7 Antwort
dann abwarten ob die abstände kürzer werden. wenn alle 10 min würde ich mich fertig machen und ins kh fahren
biggi1308
biggi1308 | 23.04.2012
6 Antwort
@biggi Nein, es ist in Abständen von zwischen 20-30min. Mal etwas mehr und mal etwas gedämpft ..
Twickey
Twickey | 23.04.2012
5 Antwort
ist das denn in abständen?oder durchgehend?
biggi1308
biggi1308 | 23.04.2012
4 Antwort
Das können weiterhin Übungen sein und ich finde es blöd wenn dir jemand rät in die Wanne zu steigen. Du bist noch 3 Wochen vor Termin. Also abwarten was passiert und nicht noch herausfordern. Geh zum Arzt und lass es checken damit bist du auf sicherer Seite und wenn es kommt dann kommt es nur lass solche Aktionen um es zu beschleunigen. Rausgekommen ist noch bisher jedes Kind ;-)
Amancaya07
Amancaya07 | 23.04.2012
3 Antwort
Mama-pucki .. Ich erreiche Sie nicht. Habe leider keine Badewanne :(
Twickey
Twickey | 23.04.2012
2 Antwort
für mich hört sich das auch nach wehen an...
biggi1308
biggi1308 | 23.04.2012
1 Antwort
Könnten schon Wehen sein. Geh doch mal in die warme Wanne. Gehen die Schmerzen weg, wars nur Übung. Bleiben sie, geht wohl los. Hast du nicht ne Hebi die du anrufen kannst? Drück dir die Daumen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.04.2012

ERFAHRE MEHR:

Schmerzen im Becken 37 ssw
10.02.2012 | 3 Antworten
krampfartige schmerzen in der 37 ssw
21.06.2010 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen


uploading