Kann mein Baby zu früh kommen?

Melek19
Melek19
27.06.2010 | 13 Antworten
Hallo.war gestern im KH und der CTG hat alle 2 min wehen gemessen.Aber ich hatte keine schmerzen nur der bauch wurde hart.Die wollten ich gestern da behalten und ein wehenhemmendes mittel mit tropf geben aber ich bin nachhause.weil ich totale angst vor krankenhäusern hab.Meine oma ist erst vor kurzem in einem KH verstorben ich glaub auch daher die angst und das ich mich da unwohl fühle.Heute kommen die wehen auch wieder regelmäßig.Werde morgen zu meiner Frauenärtzin gehen.Mal gucken was sie sagt.Bin jetzt in der 29ssw!Nehme magnesium seit gestern.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
huhu süsse...hoffe dir gehts nun besser...
habs grad erst gelesen...hatte auch bei meiner 2.ss bei ihr vorwehen und mein mumu ging dadurch auf und mutterhals verkürzte sich.bekamm dann magnesium 3mal am tag...und schonen sollte ich mich mit haushaltshilfe usw....sie kam aber erst 39+5ssw zur welt....weiss nicht ob das nun bei dir auch so sein könnte aber denke wenn es schlimm ist geh ins kh und tuh was sie sagen denn die wissen was zutun ist in diesem fall...lg und hoffe es geht bald wieder normal weiter mit deiner ss denn es wäre ja echt früh...lg
leonie0421
leonie0421 | 27.06.2010
12 Antwort
Also ich hatte
schon geantwortet, aber mir geht das nicht aus dem Kopf!!! Man du wirst MUTTER!!! Da muss man alle seine eigenen Ängste und Sorgen nach hinten schieben und ALLES dafür tun damit es dem Zwerg gut tut... Fängt bei Kleinkram an wie Spinnen töten , Kotze aufwischen, und und und... Aber dazu muss es erst mal da sein. DU zählst jetzt gerade NICHT. NUR DEIN KIND! Von mir sind 2 Omas und 1 Opa im Krankenhaus gestorben. Sogar im selben in dem ich entbunden hab UND wegen der Wehen gelegen habe!!!! Aber doch nicht weil irgendwer da unfähig is!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2010
11 Antwort
@Melek19
Das hatte ich auch...mal waren sie da mal nicht...mein Mumu war dann beim FA schon 3 cm auf...also aller höchste Zeit etwas zu unternehmen :-) Er hat sich dann noch 4 Wochen Zeit gelassen...ich mußte mich schonen...allerdings war ich auch schon 34.ssw Bitte warte nicht...ab einem bestimmten Punkt kann man die Geburt nicht mehr aufhalten :-) LG
Maxi2506
Maxi2506 | 27.06.2010
10 Antwort
.
Sry, aber ich finde es iwie unverantwortlich. Ok, Krankenhaus angst ist die eine Sache, aber es geht um dein Baby! Ich denke mal, das du es nicht überfrüht bekommen möchtest. Es gefährdest oder ähnlichem! Ich würde jetzt sofort meine Sachen packen, und ab ins KH fahren. Sry. Alles gute.
DeniseHH
DeniseHH | 27.06.2010
9 Antwort
Gut
Ich guck mir das noch ne stunde an.Und wenn sie dann wieder regelmäßig kommen gehe ich.Das ist so komisch, mal hören sie auf und mal kommen sie alle paar minuten.Jetzt z.b ist wieder alles ruhig!
Melek19
Melek19 | 27.06.2010
8 Antwort
hi
überwinde deine angst, deinem kind zuliebe. wenn dein kind jetzt schon kommt, ist das viel zu früh. reiß dich zusammen und lass ich an den tropf hängen!!!
mamarapunzel
mamarapunzel | 27.06.2010
7 Antwort
Ja
das hatte ich auch. Und ich an deiner Stelle würde im Krankenhaus liegen. Es geht um DEIN Kind! Ich habe damals 7 Tage drin gelegen. Bekam die Lungenreifespritze und eben ein paar Tage die Wehenhämmer in einer hohen Dosierung über den Tropf. Nach und nach wurde die Dosierung dann minimiert, bis ich das in Tablettenform zu hause weitermachen konnte. Du verzeihst dir das NIE wenn wegen einer Krankenhausangst dem Zwerg was passiert. Man du liegst da bloß ein paar Tage dumm rum und langweilst dich, währenddessen "nebenher" alles getan wird, damit du danach beruhigt nach hause kannst!!!!!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2010
6 Antwort
Wehen
damit ist nicht zu spaßen, ich hatte auch nur nen harten Bauch und der hat mich von der 30.-32. Woche 10 Tage ins KH verfrachtet mit 48 Std Wehenhämmer über den Tropf, also lustig ist das nicht grade wenn du jetzt schon wieder Wehen hast. Mir ist dann trotzdem in der 34. Woche die Fruchtblase geplatzt zu Hause und der große mußte per Not-KS geholt werden und ihm gings gut, aber 34. Woche und 29. sind Unterschiede, und grade ohne Lungenreifespritze. Und glaub mir ich hab Babys gesehen aus der Woche und das war nicht lustig. Fahr ins KH und wenn die dich da behalten wollen mit Wehenhämmer über Tropf ist das kein larie farie mehr mit den Wehen!
Blue83
Blue83 | 27.06.2010
5 Antwort
Wehen
Also, wenn das KKH es für nötig hält dir einenWehenhämmer zu geben, hätte ich das gemacht. KKH hin oder her. Es geht hier darum, dass dein Kleines noch ein paar Wochen im Bauch bleibt. 29. SSW wäre sehr früh für das Kleine. Meine Schwägerin hat auch Wehen seit der 30. SSW und musste schon an den Wehentropf, jetzt ist sie 36. SSW, hat zwar nboch Wehen, aber der Mumu ist noch zu.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2010
4 Antwort
Hallo
Also ich würde dir empfehlen ins Krankenhaus zu fahren und dort zu bleiben. Ich hatte aich in der 29 SSW leichte Wehen und musste da bleiben. Ich habe auch ein Wehentropf bekommen und dazu noch hoch dosiertes Magnesium auch per tropf. Ich lag 4 Wochen im Krankenhaus. Die Ärztin sagte damals zu mir, dass es gut war, dass ich ins Krankenhaus gekommen bin, weil men Sohn sonst viel zu früh auf die Welt gekommen wäre. Mein Sohn kamm trotz Infusion in der 35 SSW, das ist aber natürklich besser als in der 29 SSW. Du tust deinem Baby nichts gutes wenn es jetzt zur Welt kommen würde. Je länger es in deinem Bauch bleibt, desto besser wird es dem Baby nach der Geburt gehen. Bitte überleg dir das nochmal und fahr dann lieber wieder hin. Wenn sie sehen, dass du keine Wehen mehr hast, wirst du auch sofort entlassen. Lg und alles Gute Anette
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2010
3 Antwort
Naja ich wäre geblieben
ich hatte das in der 34.ssw...sie haben dem Kleinen auch die Lungenmreife gegeben falls er kommen sollte Gott sei Dank kam er normal Ich kann deine Angst vorm KH verstehen...aber bitte denke an dein Kind...du wirst ihm zuliebe doch wohl deine Angst überwinden können...wenn etwas schief läuft wirst du dir ewig VForwürfe machen Ich denke wenn du vorzeitige Wehen mit Geburtsfortschritt hast wird dich deine FÄ sowieso ins KH einweisen...denn 29.ssw ist echt zu früh :-) Alles Gute LG
Maxi2506
Maxi2506 | 27.06.2010
2 Antwort
wenn
du wehen hast solltest du ins kh egal wie du dich da fühlst es ist doch noch zu früh für dein kind nicht um sonst hat ne ss 40 wochen und das mit deiner oma ist traurig aber wahrscheinlich würde sie nicht wollen das du dein baby gefährdest weil du angst hast
pobatz
pobatz | 27.06.2010
1 Antwort
Hallo
Mensch, wenn du jetzt wieder wehen hast fahr ins Krankenhaus. Denk doch bitte an dein Baby. LG Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.06.2010

ERFAHRE MEHR:

woher kommen die baby´s?
03.02.2012 | 11 Antworten
Blutung vieel zu früh!?
21.01.2012 | 12 Antworten
ab wann darf ein baby eigentlich kommen
04.10.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

In den Fragen suchen



uploading